***Hightflyer - Frick Diamant ?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 03.05.05 16:09
eröffnet am: 14.02.05 10:38 von: David Benz Anzahl Beiträge: 38
neuester Beitrag: 03.05.05 16:09 von: Merkur Leser gesamt: 7822
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

14.02.05 10:38

262 Postings, 6507 Tage David Benz***Hightflyer - Frick Diamant ?

549370

BOV AG  
Seite: 1 | 2  
12 Postings ausgeblendet.

01.03.05 12:32

1950 Postings, 6760 Tage MerkurBOV AG mit Hammernews...

Nach der Kosolidierung der letzten Tage, dürfte es jetzt zu einem wahren Kursfeuerwerk kommen!!!

Neue Großaufträge

BOV AG verzeichnet mehrere bedeutende Auftragseingänge

Die BOV AG vermeldet den Eingang weiterer Großaufträge. Von Swiss Life, dem
schweizerischen Marktführer für Vorsorgelösungen und Lebensversicherungen mit
über 10.000 Mitarbeitern, wurden drei Projekte mit einem Volumen von insgesamt
zunächst 1,4 Mio. SFR gewonnen. Die BOV-Tochtergesellschaft GLANCE AG wird im
Rahmen der Beauftragung geschäftskritische Transaktions- und
Verwaltungssysteme des Versicherungskonzerns überarbeiten und funktional
erweitern. Parallel hat die Schweizerische Post ein neues Projekt beauftragt,
das die Erweiterung der Software für die Personaleinsatzplanung um ein
zusätzliches Modul vorsieht. Die weitere Beschäftigung von GLANCE-Mitarbeitern
im VISTA-Projekt sorgt schließlich für die optimale Auslastung der GLANCE-
Unternehmensressourcen.

Des Weiteren konnte die BOV Training AG einen Rahmenvertrag mit dem RWE-
Konzern im Bereich von IT-Trainings in Höhe von TEUR 422 für die nächsten zwei
Jahre abschließen. Dies ist der größte Einzelvertrag seit der Ausgründung der
Gesellschaft Anfang 2004.  

01.03.05 12:57

1950 Postings, 6760 Tage MerkurBOV AG: +13%...der Anfang!

In 3 Wochen ist Analystenkonferenz! Nach den letzten Meldungen dürften die Analysten wohl beeindruckt sein! Die BOV AG ist der Top-Turnaround-Wert 2005!

Zeit   Kurs   Stück
12:36:59 1,05   4.200
12:34:43 1,06   2.000
12:34:06 1,05   10.000
12:33:24 1,04   3.500
12:32:45 1,03   370
12:32:12 1,04   5.600
12:31:09 1,02   1.000
12:30:22 1,03   33.355
11:50:31 0,90   2.000
11:34:46 0,89   450
11:09:10 0,90   1.980
10:42:09 0,91   2.400
10:09:45 0,92   250
10:07:07 0,90   150
09:46:22 0,90   7.000  

08.03.05 21:34

222 Postings, 6031 Tage investNichts mehr los mit der Aktie !

seit Tagen geht nix mehr, das war es dann wohl wieder mal mit BOV. Jetzt auf fallende Kurse warten und einsammeln. Der nächste Zock im nächsten Jahr gleiche Zeit. Denn das BOV wirklich Geld verdient sollten sie erst einmal längerfristig unter Beweis stellen und nicht gerade mal für ein Quartal.Von ihrerm Höchstkurs 1,06 ? ist sie ja schon wieder zurück gekommen.  

31.03.05 11:48

1950 Postings, 6760 Tage MerkurBOV: 1,15 Euro...es geht weiter...

nach oben...  

31.03.05 14:39

1950 Postings, 6760 Tage MerkurDer Aktionär: BOV Kursziel 2 Euro...

Die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" sehen das Kursziel für die BOV-Aktie (ISIN DE0005493704/ WKN 549370) bei 2 Euro.

Der IT-Dienstleister wolle in diesem Jahr den Sprung in die Gewinnzone vollziehen. Dazu sei eine Kapitalerhöhung zu 1 Euro und Änderungen im Management vorgenommen worden. Im angelaufenen Geschäftsjahr seien bereits Aufträge von IBM Schweiz, Swiss Life und RWE gekommen. Die Umsätze dürften in 2005 bei rund 20 Mio. Euro liegen. Der Gewinn werde bei 0,45 Mio. Euro erwartet.

Nach Ansicht der Experten rechtfertige der bevorstehende Turnaround eine Bewertung mit dem einfachen Umsatz.

Vor diesem Hintergrund halten die Experten von "Der Aktionär" auf Jahressicht Kurse bei der BOV-Aktie von 2 Euro für möglich. Das Stopp-loss-Limit sollte bei 0,80 Euro platziert werden.
 

01.04.05 09:59

1950 Postings, 6760 Tage MerkurBOV der Hammer! Es geht weiter...

nach oben...

Zeit Kurs  Stück  

09:39:55 1,21  1.649  
09:39:03 1,20  11.600  
09:37:41 1,19  4.000  
09:30:21 1,18  70  
09:27:49 1,19  2.200  
09:26:20 1,18  3.200  
09:23:31 1,19  1.000  
09:14:24 1,18  3.000  
09:07:02 1,18  2.200  
09:02:51 1,19  6.000  
 
 

04.04.05 10:41

239 Postings, 5564 Tage buffetologyschaut euch mal BOV AG an !!!

Konnten heute wieder zulegen und morgen kommen die Zahlen raus. :-)  

04.04.05 11:14

1950 Postings, 6760 Tage MerkurBOV, die Zahlen...

Die BOV AG konnte im Geschäftsjahr 2004 bei einer gegenüber dem Vorjahr um 9%
auf TEURO 17.805 gesunkenen Gesamtleistung das Ergebnis deutlich verbessern.
So wurde das Betriebsergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern (EBITDA)
von TEURO -3.412 in 2003 auf TEURO -966 in 2004 verbessert. Das
Konzernergebnis beträgt TEURO -2.879 gegenüber TEURO -14.126 im Vorjahr.
Vor dem Hintergrund der ungeplanten Auflösung eines defizitären Großauftrags
in der Schweiz mit einer einmaligen Sonderbelastung von über TEURO 2.000 in
2004 werden die positiven Ergebnisse der Restrukturierung deutlich. Sämtliche
Kostenpositionen des Materialaufwands, des Personalaufwands und der sonstigen
betrieblichen Aufwendungen wurden im Vergleich zur Gesamtleistung
überproportional gesenkt. Die Leistung pro Mitarbeiter konnte weiter
gesteigert werden und übertraf das erste Mal den Wert von TEURO 100 pro
Mitarbeiter. Der ausgewiesene Verlust stammt vollumfänglich aus dem ersten
Halbjahr. Das zweite Halbjahr schloss mit einem leichten Gewinn.
Bei einer Veränderung der liquiden Mittel um TEURO -2.598 betrugen die
liquiden Mittel am Ende des Geschäftsjahres 2004 TEURO 2.953, wobei im zweiten
Halbjahr wieder liquide Mittel aufgebaut werden konnten. Die
Eigenkapitalquote stieg auch durch die Kapitalerhöhungen von 18,6% in 2003 auf
23,3% in 2004. Die Mitarbeiterzahl sank von durchschnittlich 215 in 2003 auf
168 in 2004.
Mit Blick auf das Jahr 2005 wird auf Basis des positiven vierten Quartals
2004, des guten Starts in das neue Geschäftsjahr sowie der erfreulichen
Auftragseingänge zum  Jahreswechsel mit einem leicht profitablen Ergebnis für
das Gesamtjahr gerechnet. Es gilt, zunächst den Turnaround zu festigen und
darauf kontinuierlich aufzubauen.
 

04.04.05 12:12

239 Postings, 5564 Tage buffetologydie Zahlen sehen ja super aus...

neuer Anlauf???  

04.04.05 15:45

1950 Postings, 6760 Tage MerkurMorgen ist die...

Analystenkonferenz bei BOV und ich denke, dass erst danach die Post richtig abgehen wird.  

05.04.05 12:30

1950 Postings, 6760 Tage MerkurEinstiegskurse...

Nach dem starken Kursanstieg der letzten Wochen, konsolidiert die Aktie heute knapp unter 1,20 Euro. Die mittelfristige Aufwärtstrendgerade verläuft bei etwa 1,15 Euro, womit sich nun eine ausgezeichnete Einstiegsgelegenheit, für alle die noch nicht investiert sind, ergibt.

BOV hat mit den Zahlen eindeutig bewiesen, dass der Turnaround geschafft wurde. Die Analysten werden auf der heute stattfindenden Bilanzpressekonferenz zu einem ähnlich Schluss kommen. Ich rechne in den nächsten Wochen mit einigen positiven Studien zu BOV, die den Kurs weiter beflügeln werden.

Kursziel: 2 Euro laut der Aktionär auf Jahressicht!!! Womit sich nun eine 65%-Chance ergibt!

BOV: Kein Zock sondern ein solides Investment!!! Ich werde kein Stück aus der Hand geben!

Grüße vom Merkur  

06.04.05 11:03

1950 Postings, 6760 Tage MerkurBOV startet wider gen Norden!!!

Konsolidierung beendet...  

08.04.05 14:38

461 Postings, 5597 Tage lustigdenke auch dass

sich bov wieder gefangen hat. der drastische anstieg ging einfach zu schnell um das niveau halten zu können. jetzt haben wir aber wieder kurse bei dm sich der einstieg auf alle fälle wieder lohnt. sehe bov ende des jahres bei 2 euro.  

11.04.05 20:58

461 Postings, 5597 Tage lustigbov läuft seitwärts

momentan ist keine große bewegung im kurs. wir haben seit einigen tagen eine deutliche seitwärtsbewegung. das könnte natürlich die ruhe vor einem nächsten ausbruch nach oben sein. es wäre natürlich nicht schlecht wenn demnächst wieder mal die eine oder andere nachricht komen würde, um dem wert einen schupser zu geben. die aktie hat aber auf alle fälle gutes potential nach oben.  

12.04.05 09:52

1950 Postings, 6760 Tage Merkurbin auch noch voll investiert und...

werde auch kein Stück aus der Hand geben...

Ich denke mal, dass wir vor der Hauptversammlung am 18. Mai noch einige gute Meldungen und positive Analysen zu BOV bekommen werden.

Grüße vom Merkur  

13.04.05 12:06

1950 Postings, 6760 Tage MerkurKosolidierung scheint abgeschlossen...

zu sein...der nächste Aufwärtsschub sollte BOV in die Region von 1,40 Euro führen...  

13.04.05 17:39

461 Postings, 5597 Tage lustigda hätte ich nichts

dagegen. wenn einmal die 1,40 nachhaltig überschritten wird, ist der weg zu 2 euro gesichert. ich behalte jedes stück in meinem depot.  

15.04.05 11:03

461 Postings, 5597 Tage lustighat jemand infos

warum bov an zwei tagen hintereinander federn lassen muss? die meldungen bis jetzt waren doch alle vielversprechend, das ist doch kein grund das depot zu räumen!!!!!  

15.04.05 17:20

1950 Postings, 6760 Tage MerkurDer Aktionär bestätigt seine Kaufempfehlung

Kursziel: 1,65 Euro...  

16.04.05 06:33

1784 Postings, 6104 Tage VorbeieilenderWer es hören will:

http://www.deraktionaer.de/xist4c/web/...z-_id_1461__dId_5128819_.htm  

26.04.05 14:12

1950 Postings, 6760 Tage MerkurKonsolidierung scheint endgültig beendet...

...zu sein...gegen den allgemeinen Markttrend kann BOV heute 4% zulegen...

Zeit Kurs  Stück  
13:50:37 1,01  1.000  
12:34:33 1,00  83  
12:19:16 1,00  2.700  
12:08:51 1,00  2.000  
11:18:24 0,99  2.000  
11:18:08 1,00  200  
11:02:34 0,96  200  
11:01:17 0,98  300  
10:52:16 1,00  1.000  
10:50:52 1,02  13.000  
10:30:43 0,94  2.500
 

29.04.05 13:31

1950 Postings, 6760 Tage MerkurBOV AG: Veränderung im Vorstand...

Christoph Junge (35) wird zum 1. Mai 2005 neues Vorstandsmitglied der Essener
BOV-Gruppe. Der diplomierte Wirtschaftsingenieur ist als Vorstand künftig für
Finanzen, Organisation und Teile des operativen Geschäfts verantwortlich.
Bislang diente Junge der Gesellschaft als Direktor Finanzen und
Unternehmensentwicklung und sorgte als Geschäftsführer des Tochterunternehmens
BOV Business Applications GmbH für die erfolgreiche Markt-Positionierung
ihrer Dienstleistungen.

Christoph Junge verfügt über fundierte IT- und Finanzmarktkenntnisse. Als CFO
der plan business market enabling services AG, Hamburg, begleitete er von 2001
bis 2003 die Unternehmensgruppe mit 250 Beratern im Umfeld von SAP-Systemen.
Ferner war Christoph Junge im Anschluss an seine akademische Ausbildung als
Senior Consultant Mergers & Acquisitions sowie Vorstand Emissionsberatung bei
Angermann & Partner M&A GmbH in Hamburg tätig.

Mit der Bestellung Christoph Junges zum Vorstand setzt BOV nach dem Auslaufen
der Vorstandsverträge von Prof. Peter Bienert und Reinhold Hartwich zum 31.
März 2005 auf ein eingespieltes Führungsduo. So unterstützte Junge den
Vorstandsvorsitzenden Dirk Sebald bereits 2004 bei der Durchführung der
Restrukturierungs- und Kapitalmaßnahmen.
 

02.05.05 13:48

1950 Postings, 6760 Tage MerkurBOV heute: +10%, dass sieht gut aus...

03.05.05 13:10

1950 Postings, 6760 Tage MerkurÜbernahmegerücht...BOV explodiert...

nach oben...  

03.05.05 16:09

1950 Postings, 6760 Tage MerkurÜbernahme durch die Cognos AG? m.T.

Ludwig Fresenius ist Aufsichtsratsvorsitzender der Cognos AG in Hamburg und soll am 18. Mai in den Aufsichtsrat der BOV AG gewählt werden. Zudem ist er mittlerweile Großaktionär der BOV AG...

Meldung vom 27.12.2004

Aktionär Ludwig Fresenius überschreitet 10%-Schwelle

Herr Ludwig Fresenius, wohnhaft in der Schweiz, hat der BOV Aktiengesellschaft mit Schreiben vom 27. Dezember 2004 gemäß § 21 WpHG die folgende Mitteilung zukommen lassen:

?Mitteilung nach § 21 WpHG

Ich teile Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG folgendes mit:

Am 23. Dezember 2004 hat mein Stimmrechtsanteil an der BOV Aktiengesellschaft in Essen (die ?Gesellschaft?) die Schwelle von 10% überschritten. Nach den mir vorliegenden Informationen betrug die Gesamtzahl der Stimmrechte aus den von der Gesellschaft ausgegebenen Aktien zu diesem Zeitpunkt 9.810.576. Die mir zustehenden Stimmrechte betrugen zu diesem Zeitpunkt 1.690.000, entsprechend 17,2%.?

Aus der Einladung zur Hauptversammlung:

4. Erweiterung des Aufsichtsrats und Änderung der Satzung
Die Satzung der Gesellschaft enthält in § 8 Ziffer 1 die Bestimmung, dass der Aufsichtsrat aus drei Mitgliedern besteht. Vorstand und Aufsichtsrat beabsichtigen, den Aufsichtsrat um drei auf sechs Mitglieder zu erweitern.

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, hierzu folgenden Beschluss zu fassen:

Die Bestimmung in § 8 Ziffer 1 der Satzung der Gesellschaft wird wie folgt neu gefasst:

?1. Der Aufsichtsrat besteht aus sechs Mitgliedern.?

b) Für den Fall, dass der unter TOP 4 angekündigte Beschlussvorschlag zur Erweiterung des Aufsichtsrats von der Hauptversammlung gefasst und diese Satzungsänderung mit Eintragung im Handelsregister Wirksamkeit erlangt, so dass der Aufsichtsrat von da an satzungsgemäß aus sechs Mitgliedern besteht, schlägt der Aufsichtsrat folgende Herren zur Wahl vor, die mit Eintragung der Satzungsänderung im Handelsregister zu weiteren Aufsichtsratsmitgliedern gewählt werden:

1. Herr Ludwig Fresenius, Privatier, wohnhaft in Chur (Schweiz), Aufsichtsratsvorsitzender der COGNOS AG, Hamburg, Mitglied des Aufsichtsrats der GSC-PPCmetrix AG, Wiesbaden, Verwaltungsratsmitglied der GLANCE AG, Steinmaur (Schweiz).

Außerdem sehr interessant...
Dirk Sebold war stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Cognos AG und ist jetzt Vorstandsvorsitzender der BOV AG...
 

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben