Hier könnte was gehen - 10% DivRend + KGV 8-9

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.04.09 12:54
eröffnet am: 05.02.08 09:43 von: Jabl Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 01.04.09 12:54 von: appolon4ik Leser gesamt: 4954
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

05.02.08 09:43
2

1241 Postings, 5522 Tage JablHier könnte was gehen - 10% DivRend + KGV 8-9

FRANCONOFURT AG O.N. (WKN: 637262)

Dividende für 2007 geplant: 0,80 Euro
Ergebnis/Aktie 2007 geschätzt: 0,95 Euro

Starkes Wachstum.

Branche Immobilien (das erklärt auch die im Augenblick etwas verschrobene Bewertung)

Einzelheiten wie Gegenstand des Unternehmens, Geschäftsberichte, Meldungen, Aktionäre etc. gibt es reichlich auf der Website! Viel Spaß beim lesen
-----------
des Waldes Dunkel zieht mich an
doch muss zu meinem Wort ich stehn
und Meilen gehn
bevor ich schlafen kann

05.02.08 09:53
1

1241 Postings, 5522 Tage JablAch am 11/12.02 gibt es erste Meldungen für 2007

-----------
des Waldes Dunkel zieht mich an
doch muss zu meinem Wort ich stehn
und Meilen gehn
bevor ich schlafen kann

05.02.08 09:59

1241 Postings, 5522 Tage JablPeddy78

ich habe dein posting zum Thema Immobilienwerte gelesen und bin der gleichen Auffassung. Es bieten sich riesige Möglichkeiten wenn mann die richtigen Aktien erwicht und sich traut auf dem jetzigen Niveau einzusteigen.  
-----------
des Waldes Dunkel zieht mich an
doch muss zu meinem Wort ich stehn
und Meilen gehn
bevor ich schlafen kann

17.03.09 17:28

2254 Postings, 4510 Tage Super YOGIInfo

Ad hoc: Franconofurt AG
13:35 17.03.09

Ad-hoc-Meldung nach §15 WpHG

Aktienrückkauf/Aktienrückkauf

Franconofurt AG: Fortsetzung des Aktienrückkaufs in breiterem Umfang

Ad-hoc-Meldung übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Meldung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Erweiterter Aktienrückkauf: Corporate News

Franconofurt AG: Fortsetzung des Aktienrückkaufs in breiterem Umfang

Die Franconofurt AG, Frankfurt am Main, wird den von der ordentlichen
Hauptversammlung am 5.6.2008 genehmigten Rückkauf eigener Aktien künftig in
einem breiteren Umfang als in der Vergangenheit durchführen und in diesem
Zusammenhang unter Umständen jeweils bis zu 50 Prozent des
durchschnittlichen, täglichen Xetra-Umsatzes an eigenen Aktien rückkaufen.

Die Anforderungen des Artikel 5 Absatz 3 der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003
wurden und werden beachtet.

Herr Metehan Sen, Vorstandssprecher sen@franconofurt.de

(c)DGAP 17.03.2009

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: Franconofurt AG
Börsenstraße 2-4
60313 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 (0)69 920 374 100
Fax: +49 (0)69 920 374 101
E-Mail: info@franconofurt.de
Internet: www.franconofurt.de
ISIN: DE0006372626
WKN: 637262
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard);
Freiverkehr in Berlin, Stuttgart, München, Hamburg,
Düsseldorf
Ende der Mitteilung DGAP News-Service
-----------
?Derjenige muß blind sein, der nicht sehen kann,

daß hier auf Erden ein großes Vorhaben,

ein großer Plan ausgeführt wird,??

            ---Winston Churchill

17.03.09 17:36

2254 Postings, 4510 Tage Super YOGISammelt mit ein

die luft wird immer Dünner hab mitlerweile 3000St eingesammelt, Kurs 3,05? hier geht es bald ab wie bei der Deutschen Wohnen .Am 27.03.2009 DIVIDENDEN BEKANNTGABE


Letztes Jahr gab es 0,70 per Share

http://www.franconofurt.de/deutsch/...ons/aktie/aktienrueckkauf-2009/
-----------
?Derjenige muß blind sein, der nicht sehen kann,

daß hier auf Erden ein großes Vorhaben,

ein großer Plan ausgeführt wird,??

            ---Winston Churchill

27.03.09 16:39

7891 Postings, 5666 Tage PendulumGrosse Stückzahlen im Brief bei 2.90 ?

................ und das nun schon seit mehreren Tagen

Verdächtig ? Hier scheint jemand im grossen Stil Material abladen zu wollen.

Ein Schelm wer Böses dabei denkt.

Sobald etwas bei 2.90 ? aufgekauft wird, wird sofort wieder neues Material bei 2.90 ? angeboten.  

27.03.09 22:25

5 Postings, 4248 Tage polkakoenigWie hoch ist jetzt die Dividende?

27.03.09 22:54

2254 Postings, 4510 Tage Super YOGIHab mittlerweile ein

halbes Einfamilienhaus investiert und habe ein gutes gefühl dabei

Hab ende Februar mit dem Ceo telefoniert am 27.03.2009 sollten die vorläufigen Zahlen präsientiert werden
wie auch der vorschlag der Dividende.

Zitat des Ceo:"Herr .........ich bin froh über jede Aktie die wir günstig am Markt kaufen können"

Werde mal gleich die Homepage durch forsten ob was Neues aufgetaucht ist.

@Polkakoenig letztes Jahr 0,75 cents,muss mich koregieren vom Pos.5 hatte irgendwie was
mit 0,70? im Kopf  ist auch scho länger her wo es die gab ;-)


Hier zum nachschauen
http://www.franconofurt.de/deutsch/...ns/aktie/dividendenentwicklung/
-----------
?Derjenige muß blind sein, der nicht sehen kann,

daß hier auf Erden ein großes Vorhaben,

ein großer Plan ausgeführt wird,??

            ---Winston Churchill

27.03.09 23:11

2254 Postings, 4510 Tage Super YOGIPendulum

Aktienrückkauf 2008 http://www.franconofurt.de/deutsch/...ons/aktie/aktienrueckkauf-2008/

Aktienrückkauf 2009 http://www.franconofurt.de/deutsch/...ons/aktie/aktienrueckkauf-2009/


Mein Riecher sagt mir, hier wurde eine Bank mit den Rückkauf beauftragt, die ihr Geschäft sehr gut versteht und
ne fette Boni kassiert.

Abgeladen wird hier garnichts,sondern Aufgesaugt .......Hier ist einer am werk vor dem ich Respekt habe.
-----------
?Derjenige muß blind sein, der nicht sehen kann,

daß hier auf Erden ein großes Vorhaben,

ein großer Plan ausgeführt wird,??

            ---Winston Churchill

28.03.09 06:53
2

7891 Postings, 5666 Tage Pendulum@ Super YOGI

Wenn mehrmal am Tag 500 Stück im Geld stehen zu 2.89 ? - und gleichzeitig 3000 Stück im Brief zu 2.90 ? - dann kann man schon von ABLADEN sprechen.

Jedes mal, wenn die Stücke aus dem Brief von irgend jemand aufgekauft wurden, dauerte es nur wenige Sekunden bis wieder ein neues grosses Paket zu 2.90 ? im Brief angeboten wurde.

Wenn das kein ABLADEN ist, dann weiss nicht was ABLADEN ist.

Habe jedenfalls ein seltsames Bauchgefühl.

Na ja, egal, nächste Woche wissen wir wohl mehr. Vielleicht hast Du ja doch Recht und alles wird gut.

Trotzdem bleibt die Frage: Wer hat hier aus welchem Grund während der ganzen zurückliegenden Woche bei 2.90 ? das ganze Material angeboten ? Darüber solltest Du mal Nachdenken.  

31.03.09 08:52

7891 Postings, 5666 Tage PendulumAnständiges Ergebnis - trotzdem Kursflaute

Das macht schon etwas nachdenklich.

In diesem wirtschaftlichen Umfeld hat Franconofurt ein (scheinbar ?) anständiges Ergebnis hingelegt.

0.25 ? Dividende bei einem Kurs von 2.90 ? = 8,6 % Dividendenrendite

Der Kurs bewegt sich aber nahezu null. Das bereitet mir etwas Sorgen.  

31.03.09 09:01

4620 Postings, 5096 Tage Nimbus2007Naja Pendulum...

zum einen wird eine höhere Divi gezahlt, als Netto-Jahresüberschuss erwirtschaftet wurden.
Zum anderen die Bewertung auf Basis der 08er Zahlen nicht gerade billig. 1,5 Mio Überschuss bei 25 Mio MK, macht ein KGV von über 15.
Womit will das Unternehmen denn eigentlich wachsen? Glaube nicht, dass es den Aktionären gefällt, wenn die FK-Quote nach oben gefahren wird (wenn dies überhaupt im aktuellen Marktumfeld möglich ist).
Langfristig sicherlich interessant...hab mir aber nicht die Bilanz angeschaut...könnten auch noch diverse Risiken bezüglich Finanzierung zu finden sein?

Lg  

31.03.09 10:55

7891 Postings, 5666 Tage PendulumHast Recht - irgendwas stinkt hier

8,6 % Dividendenrendite für 2008, Dividende wird im Mai 2009 gezahlt

....... trotzdem fällt der Kurs  

31.03.09 18:19
1

53 Postings, 4234 Tage appolon4ikda kommt man ins grübeln aber..

wieso dann der Aktienrückkauf? trotz Leichen im Keller?
irgend wie kriege ich die Puzzeln nicht zusammen. Obwohl sie gute  Ergebnisse hohe Dividendenrendite vorweisen.

grüsse  

31.03.09 20:54
1

4170 Postings, 7293 Tage Nobody IIwenn man sich die Aktienrückkaufe anschaut

dann geht der Käufer wechselseitig long und short um Nachfrage aufzubauen. Bei dem Umsatz hat er es bestimmt auf die Maklerstücke abgesehen, da ansonsten ja nichts da ist.
-----------
Gruß
Nobody II

31.03.09 22:26

53 Postings, 4234 Tage appolon4ikNobody II

wie meinst du das ... mit "...Maklerstücke abgesehen..."?

grüsse

PS: Wie schätzt du das Unternehmen ein ?  

01.04.09 12:54

53 Postings, 4234 Tage appolon4ikunendeckt und unterbewertet..

auch die Zahlen sind überzeugen, darüber hinaus ist das Geschäftskonzept, kaufen und vermieten auf Dauer ansprechend ... auch in Krisenzeiten ... wäre natürlich für eine kritische Betrachtung der erwähnten Argumente

grüsse  

   Antwort einfügen - nach oben