Heidelberger Druck will Gas geben..

Seite 515 von 525
neuester Beitrag: 15.09.19 20:55
eröffnet am: 17.06.11 22:40 von: Schmodo Anzahl Beiträge: 13103
neuester Beitrag: 15.09.19 20:55 von: philipo Leser gesamt: 3050858
davon Heute: 134
bewertet mit 30 Sternen

Seite: 1 | ... | 513 | 514 |
| 516 | 517 | ... | 525   

13.08.19 18:31

25 Postings, 77 Tage FlutzWuppSchmodos Abschuss

... kommt nicht alle Tage vor, desalb bei den Wenigsten auf der Rechnung - aber was man sich da ein Bohei sparen könnte :-)  

13.08.19 19:34
4

320 Postings, 1235 Tage Ulrich-14-@Schmodo----

---Hammerinfo---dein Posting in zwei Zeilen------

--da wird in diesem Forum soooo viel  Voll-Stuss gepostet--das man es im Kopf nicht aushält----und dann kommst du mit so einer Insider-Info----

---aus welcher Etage kommt die Info---dass HDD zu 1,20 von Masterwork--also, den Chinesen übernommen wird ??---dann wird Walldorf ja chinesisch----wenn ich mir gerade Hongkong anschaue kann man nur froh sein, dass wir keine Landgrenze mit der chinesischen Diktatur haben....

--für dieses Forum hier stellt sich dann die Frage---was wird aus Kursrutsch--wenn HDD chinesisch wird-----braucht man den dann noch als Mitarbeiter???  

13.08.19 21:06

46 Postings, 705 Tage spirolinoBissle wenig...

was hier an Kurs für eine Übernahme in den Raum gestellt wird. Auch dann noch ein zu lausiger Einsatz, wenn man es nur um eine Mehrheit geht. Gewiss haben die Leerverkäufer verunsichtert und Kleinanleger mürbe gemacht.

Kann mir nicht vorstellen, dass die Nerven im Dorf völlig blank liegen und die Bauern die Sau für einen Sack Kartoffeln hergeben würden.  

14.08.19 07:54

68 Postings, 2582 Tage Der AhnungsloseEs passiert etwas

Irgendwie ist doch allen klar, dass etwas passieren muss. Das Vertrauen in die Führung von HDM ist komplett weg, deren "Antwort" auf die Probleme nimmt keiner als Lösung ab. Ein wir ändern nichts wenn es eine Minute vor Zwölf ist, hat noch nie jemand geholfen.

Denke Schmodos Post wird bald gelöscht, aber bisher hatte er immer Recht. Ist die Frage was passiert?  

14.08.19 08:57

1476 Postings, 2373 Tage Leerverkauf@ spirolino: Bissle wenig...

Zitat: Kann mir nicht vorstellen, dass die Nerven im Dorf völlig blank liegen und die Bauern die Sau für einen Sack Kartoffeln hergeben würden.  

Ich mir schon, vielen Aktionären steht das Wasser bis zu Hals, vor allen den Aktionären die  heir schnell den großen Reibach machen wollten ;.))
Dann lieber das rettende Ufer erreichen, ist allemal besser als am Ende abzusaufen.  

14.08.19 09:18

2147 Postings, 1830 Tage KursrutschBörse ist doch immer wieder schön


KOENIG + BAUER AG ST O.N.
30,0800 ?
30,2800 ?
-1,2300 ?
-3,92 %
09:13:17
          
HEIDELBERG.DRUCKMA.O.N.§
0,9080 ?
0,9145 ?
-0,0113 ?
-1,22 %
09:16:50


Keine Aufforderung zum Kauf/Verkauf von sog Wertpapieren  

14.08.19 10:23

2155 Postings, 6775 Tage investadviserFinanzvorstand?

wofür?

braucht Heidelberg überhaupt einen CFO?  

14.08.19 10:43

186 Postings, 165 Tage guru stirpe foro@guru stirpe foro: #12816 Widerspruch gg. Löschung

Widerspruch

Sehr geehrter Herr Metamoderator, warum dürfen die interessierten Leser in ARIVA die deutsche Übersetzung von möglicher Manipulation von Aktienkursen nicht lesen? Das ist in meinen Augen der aufschlussreichste und am besten informierende Beitrag über mögliche Risiken, den ich jemals gelesen habe - und das waren wirklich viele Beiträge.

Ich habe mir sehr viel Mühe gegeben zu informieren und würde es wirklich positiv erachten, wenn Sie so großartig wären, über Ihren Kollegen hinweg den Beitrag wieder freizuschalten. Gerne bin ich auch bereit einzelne Passagen meiner Ausführungen zu entschärfen, wäre meinem Anliegen damit Genüge getan. In einem solchen Fall könnte ich meinen Beitrag nochmals neu einstellen.

Welche Motive hat ein Mitschreiber, der meinen Beitrag diskreditiert? Jedermann sollte froh sein, wenn er so etwas Ehrliches unverblümt lesen kann, nämlich wie das sich wiederholende Stornieren und Aufgeben von Handelskontrakten in fortwährenden Wiederholungsschleifen (jedoch ohne eine einzige tatsächliche Ausführung dieser Kontrakte) Kurse manipulativ und im erheblichen Ausmaß nach unten oder nach oben pushen kann.

Ich bitte Sie meinen Beitrag wieder freizugeben.

Hochachtungsvoll,
guru stirpe foro  

14.08.19 10:44

186 Postings, 165 Tage guru stirpe foroLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 14.08.19 12:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14.08.19 12:34

2147 Postings, 1830 Tage Kursrutschso so Schmodo

"Masterwork hat den Finger am Abzug"
kannste Mal ein Foto davon einstellen  

14.08.19 12:42

186 Postings, 165 Tage guru stirpe foroVieles spricht für einfache Marktmanipulation(en)!

an der Börse, es spricht Professor Joshua Mitts:

https://www.faz.net/aktuell/finanzen/finanzmarkt/...ion-16330146.html

https://www.youtube.com/watch?v=bfTtO2ZZkSs (aus dem ist auch das Foto)

https://www.bnnbloomberg.ca/investing/video/...-law-professor~1599171  
Angehängte Grafik:
zuschneiden_12.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
zuschneiden_12.jpg

14.08.19 13:10

1392 Postings, 2262 Tage levis65@guru stripe....

Sehr gute Beiträge zu den LV. Mann sollte sowas verbieten, oder regulieren, das nur ein bestimmter Prozentsatz der Aktien leerverkauft werden darf. Da wären manche Shortseller bald pleite. Jedenfalls stünden einige Aktien nicht da wo sie stehen.  

14.08.19 14:03

2147 Postings, 1830 Tage Kursrutschsteht euch doch frei gegen die

Leerverkaufsbanden anzutreten
gibt ja nur 250 Millionen Wertlospapiere
Habt ihr nichtmal zB 1000 ? Spielgeld übrig
 

14.08.19 15:37

4 Postings, 34 Tage peter lichtDu meinst also einen Solidarangriff?

Mit den User hier? Keine Ahnung ob das klappt. Lust und einen Tausender hau ich rein.  

14.08.19 16:37

286 Postings, 208 Tage Mica BallhornHD: Kaufen bis die Schwarte kracht!

Aber nur Heideldruck-Aktien bitte!
Warum? Letzter Absatz der Stellungnahme von " 4investors" zum aktuellen Quartals-Bericht (April-Juni 2019, 1. Quartal des abweichenden Geschäftsjahres 2019/2020):

Für das Gesamt-Geschäftsjahr rechnet Heidelberger Druck mit einem Umsatz auf Vorjahresniveau. Dabei solle der Ausbau des Vertragsgeschäfts Einbußen an anderen Stellen kompensieren. Für das EBITDA ohne Restrukturierungsergebnis wird eine Gewinnspanne zwischen 6,5 Prozent und 7,0 Prozent erwartet. Unter dem Strich wird ein ausgeglichenes Ergebnis angepeilt. ?Unser Fokus liegt kurzfristig auf der Optimierung des Networking Capital sowie dem Asset-Management?, sagte Dirk Kaliebe, Finanzvorstand bei Heidelberger Druck. ?Damit werden wir unsere Verschuldung deutlich reduzieren und neben der Profitabilität auch die finanzielle Stabilität absichern.?  

14.08.19 17:36

1476 Postings, 2373 Tage Leerverkauf@ Mica Ballhorn: HD: Kaufen bis die Schwarte krac

Letzter Absatz der Stellungnahme von " 4investors" zum aktuellen Quartals-Bericht (April-Juni 2019, 1. Quartal des abweichenden Geschäftsjahres 2019/2020):

Kaum ein Investor wird eine solche Aussage als Anlageentscheidung nützen. Es wurden schon zu viele Aussagen von der HD getätigt die sich im Nachhinein als  Flop erwiesen haben.  

14.08.19 17:36

2155 Postings, 6775 Tage investadviserwie schon mal erwähnt

man muss einfach länger liquide sein als der Markt ausflippt ;o)  

14.08.19 17:51
4

286 Postings, 208 Tage Mica Ballhorn@Leerverkauf

ihr Alias-Name "Leerverkauf" (Pseudonym) spricht Bände. Mehr sei in diesem Moment noch nicht gesagt. Außer womöglich: "Wer zuletzt lacht, lacht am besten." und "Hinten ist die Ente fett!" (Deutsche Spruchwörter)  

15.08.19 06:54

652 Postings, 148 Tage Der ChancensucherWie geht es nun weiter ?

15.08.19 09:28

46 Postings, 705 Tage spirolinoNoch etwas fallende Kurse

... Warburg hat sich zum Helfer der Leerverkäufer und anderer Kursmanipulatoren gemacht und mal eben ein Kursziel aus dem Hut gezaubert. In den Medien wird Stimmung gemacht und Verlustängste werden geschürt. Zunächst  treiben die Hütchenspieler den Kurs vermutlich noch Richtung Warburg Ziel runter. Soll schnell gehen, um Anleger möglichst stark zu verunsichern.

Die Nachrichtenlage aus dem Unternehmen ist nicht so schlecht, wie es die der Kursentwicklung vermuten liese. Locker bleiben, abwarten.  

15.08.19 10:22

631 Postings, 580 Tage JuPePoBei K&B sieht´s auch nicht besser aus....

Auch dort herrschen die Anziehungskräfte des Südpols.  

15.08.19 10:24

3226 Postings, 195 Tage Gonzodererstewow

15.08.19 10:26

2147 Postings, 1830 Tage Kursrutsch0,8465 ? 0,8540 ?

15.08.19 12:06

631 Postings, 580 Tage JuPePoHurtig in die Binsen...

geht das heute wieder.  Wer nach dem Motto investiert -  the trend is your friend - kann zur Zeit  nicht viel falsch machen.  

15.08.19 16:08

2155 Postings, 6775 Tage investadviserder neue CFO

Seite: 1 | ... | 513 | 514 |
| 516 | 517 | ... | 525   
   Antwort einfügen - nach oben