Hat jemand Lust, mir zu erklären, was mit GEDYS los ist?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.05.00 12:14
eröffnet am: 12.05.00 14:20 von: Diplomat Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 13.05.00 12:14 von: estrich Leser gesamt: 445
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.05.00 14:20

357 Postings, 7918 Tage DiplomatHat jemand Lust, mir zu erklären, was mit GEDYS los ist?

Gibt es schlechte Nachrichten, die mir entgangen sind?
Oder hat einfach jemand die Stopp-losses losgetreten, um sich einzudecken?
Grüße
Diplomat  

12.05.00 14:32

565 Postings, 7729 Tage HaiopeisGute Frage!

Lust ja, Ahnung leider nicht.
Bin auch seit gestern etwas ueberrascht.

Haiopeis.  

12.05.00 19:21

565 Postings, 7729 Tage HaiopeisInfo:

Vielleicht (hoffentlich) hast Du recht, Diplomat:
Das Platow-Börse-Stop-Loss-Limit lag bei 17,8? (Kassa). Ich nehme mal an, daß das erreicht wurde und damit auch viele Anleger, die dasselbe limit hatten, unlimitiert verkauften.
Ein bisschen merkwürdig ist der Kursverlauf in den letzten Tagen aber trotzdem gewesen: erst wie festgenagelt bei 19? und jetzt dieser Rückgang!

Haiopeis.  

12.05.00 20:10

10681 Postings, 7794 Tage estrichentweder gibt Nase massiv ab oder...

alle anderen. Grund: gedys ist einfach nie richtig gelaufen, charttechnisch ist der Wert langweilig. Da mittlerweile einige im Minus mit Gedys sein dürften und das Unternehmen in letzter Zeit nichts von sich hören läßt schrumpft die Marktkapitalisierung. Mit einer Gegenbewegung nach oben ist zurechnen. Bei 18 Euro würde ich dann aber auch verkaufen, da sich gedys durchschnittlich in der Nähe der 14 euro aufhalten wird. Meine Einschätzung.  

12.05.00 21:43

357 Postings, 7918 Tage Diplomatestrich, hören lassen haben die schon.

nämlich am 02. Mai die Übernahme einer französichen Firma (VRC Technologies) und am 04. Mai die Übernahme der dänischen SurfTech. Danach gab es wohl ein kurzes Aufflackern, dann wurden sie bei 19 ? festgenagelt und jetzt das.
Ich beschwere mich nie über fallende Kurse, weil sie halt einfach dazu gehören. 14 ? sieht mir nach einer relativ festen Unterstützung aus (falls man von sowas bei einem derart kurzen Chart reden kann), aber daß sie sich durchschnittlich da aufhalten, ich weiß nicht... komische Aussage; vielleicht kannst Du das etwas erklären?
Grüße
Diplomat  

12.05.00 23:01

363 Postings, 7612 Tage deUhwastehnerder grund fuer den kursrueckgang sind die schlechten zahlen von ibm

in allen sparten. das ist schlecht fuer das gedys geschaeft.  

12.05.00 23:50

10681 Postings, 7794 Tage estrichich habe es schon erklärt. Weil die Aktie bis jetzt niemanden so richtig reich machen

konnte, trennen sich jetzt in der "Baisse" vermehrt diejenigen von gedys, die viel mehr erwartet hatten.  

13.05.00 12:14

10681 Postings, 7794 Tage estrichÜbrigens hat Nase das Kursziel von Gedys bescheidenerweise mit 25 Euro angegeben.

Das war auch genau der Höchststand. Danach sind sie um 40% gefallen.  

   Antwort einfügen - nach oben