Hat Mutti Gutti abgeschossen ? Ich glaube schon

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 05.03.11 07:44
eröffnet am: 03.03.11 00:07 von: satyr Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 05.03.11 07:44 von: satyr Leser gesamt: 183
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

03.03.11 00:07
1

42128 Postings, 7759 Tage satyrHat Mutti Gutti abgeschossen ? Ich glaube schon

Nun ich hab mich schon letzte Woche gewundert ausgerechnet Anette Schavan
fält Gutti in den Rücken.Klar fällt Gutti in ihren Bereich aber ausgerechnet die graue Maus
der CDU ,die sicher Mutti fragt ob sie auf Klo darf stellt sich hin und tritt Gutti
eins voll in die Eier.
Unser Angela M hatte sich selber in eine unangenehme Position gebracht
sie hat sich hinter Gutti gestellt und wollte nicht der Königsmörder sein.
Also was tun? Billard über Bande spielen und Anette anrufen und Gutti eins
abledern lassen.
Und somit waren die Dämme geöffnet - Gutti konnte nichts anders tun als
zurücktreten weil im Schatten von Schavan ,die Kritik wuchs.
Ein echter Merkel ;-)))  

03.03.11 00:08

33634 Postings, 7355 Tage DarkKnightDu schlau, Du ...

05.03.11 07:44

42128 Postings, 7759 Tage satyrIch habs euch gesagt

Mappus stimmte zunächst ein in den Chor jener, die getreu der Merkel-Linie die Persönlichkeit Guttenbergs in Minister und Wissenschaftler spalteten. Intern aber wuchsen Tag für Tag Zweifel, Frust und Druck. Doch die Reißleine konnte nur Guttenberg selbst ziehen, denn Merkel wollte in keinem Fall den Zorn von Guttenbergs Fan-Gemeinde auf sich lenken. Im politischen Berlin munkelt mancher, sie habe ihre Vertraute, die Forschungsministerin Annette Schavan, vorgeschickt: Sie schäme sich "nicht nur heimlich" für Guttenberg, sagte Schavan. Passenderweise ist die Frau ein führendes Mitglied der Ländle-CDU.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,749090,00.html  

   Antwort einfügen - nach oben