Hallo kiiwii

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 23.03.09 20:50
eröffnet am: 23.03.09 10:11 von: Dagonet Anzahl Beiträge: 31
neuester Beitrag: 23.03.09 20:50 von: ottifant Leser gesamt: 1162
davon Heute: 1
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2  

23.03.09 10:11
8

397 Postings, 4107 Tage DagonetHallo kiiwii

du schließt kritische Meinungen aus? Das erinnert mich an dunkle Zeiten in Deutschland. Die DDR hat das auch so gemacht. So bleibt man schön in seinem Silo bis es platzt und ausläuft.  
Seite: 1 | 2  
5 Postings ausgeblendet.

23.03.09 10:40
1

129861 Postings, 6043 Tage kiiwiija, und der ecki probierts auch mal wieder

daß du aber auch so gar nicht lernfähig bist...
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

23.03.09 10:46
1

95440 Postings, 7088 Tage Happy EndJa, Dagonet

Dazu passt auch, dass kiiwii alles Unliebsame an eine "höhere administrative Stelle" meldet, statt sich damit auseinanderzusetzen...  

23.03.09 10:47

129861 Postings, 6043 Tage kiiwiiBeleidigungen,etwa von h.end,werden grundsätzlich

als solche gemeldet....

Ariva soll jeden Tag sehen, welche Moderatoren man hat
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

23.03.09 10:57
2

508 Postings, 5827 Tage forsaleaber man muss zu gute halten, dass...

...bei Ariva das "animal farm"-prinzip gilt: "alle tier sind gleich, nur die schweine sind gleicher" (nein, es ist ein zitat aus eben diesem buch von george orwell und keine beleidigung irgendwelcher user). nu darf jede(r) für sich die rollen besetzen. ; )

lg

forsale
-----------
there's no pot of gold at the end of the rainbow either.

23.03.09 10:59

129861 Postings, 6043 Tage kiiwiiwelche Rolle beanspruchst Du ?

Fang mal an mit der Besetzung...
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

23.03.09 11:03

129861 Postings, 6043 Tage kiiwiiund lass bitte für h.end noch eine tragende Rolle

frei
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

23.03.09 11:05
1

508 Postings, 5827 Tage forsaleich zähle mich leider zu den "tieren"...

...in der geschichte, da ich nur"normal user/in" bin. ; )

forsale
-----------
there's no pot of gold at the end of the rainbow either.

23.03.09 11:08

129861 Postings, 6043 Tage kiiwii"normal" - na dann is ja alles gut -- lol

-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

23.03.09 11:10

508 Postings, 5827 Tage forsaleöhm joa...

...ich denke schon, dass ich noch normal bin, obwohl ich Ariva lese und hier schreibe. lol

lg

forsale
-----------
there's no pot of gold at the end of the rainbow either.

23.03.09 11:23
2

23529 Postings, 4427 Tage schlauerfuchsAlles normal

Ich empfinde mich als "normalen" ARIVA-User. Bis ich dann mal hier http://www.ariva.de/...ie_eigentlich__t370937?pnr=5575915#jump5575915 einen Beitrag gepostet habe und auf den Radar von kiiwii kam. Selten mit jemanden so Unangenehmes diskutiert. Im Nachhinein ärgert's mich, dass ich überhaupt auf die Argumente eingegangen bin. Hätte ich vorher über die psychische Verfassung Bescheid gewusst, hätte ich mir das Diskutieren gespart.  

23.03.09 11:37
5

33533 Postings, 7217 Tage DarkKnightJetzt laßt doch den kiiwii endlich in Ruhe

Besser, er tobt sich hier aus, als auf Kinderspielplätzen oder in der FDP.  

23.03.09 11:39
1

21368 Postings, 6918 Tage ottifantDK: Aber er braucht doch unsere Anregungen,

sonst wird das doch nichts.
-----------

23.03.09 11:42
2

33533 Postings, 7217 Tage DarkKnightstimmt schon otti, Du und ich und alle auf seiner

Sperr-Lsite sind einfach selbstlose Märtyrer. Wir machen es um des lieben Friedens willen.

Kiiwii: bitte alles hier melden ...  

23.03.09 11:44
1

9950 Postings, 6770 Tage Willi1Zum piepen, Zitat:

Interessant, wie Du zunehmend versuchst, mit Hilfe der Meldungen zu pöbeln...

Meldung eines Regelverstoßes:

Melder:  kiiwii
Zeitpunkt: 23.03.09 09:27
Grund: Beleidigung, Diffamierung. Ich kann in diesem Thread überhaupt nichts schreiben, da ich gesperrt bin. Es gibt auch keine anderen Threads mit Postings von mir, in denen die Aussagen auf Facebook verteidigt werden. Ich kannte sie bis zu dem Moment, als ich sie hier in Posting # 1 las, überhaupt nicht. Ich bitte ARIVA darum, diesen dumpfen Pöbeleien des Herrn End endlich ein Ende zu machen  

23.03.09 11:45

129861 Postings, 6043 Tage kiiwiiWer macht sich freiwillig u.selbstlos zum Märtyrer

?  

...ach doch, es gibt welche...


Wie nennt Karlchen die immer ...??
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

23.03.09 11:49

21368 Postings, 6918 Tage ottifantTja Willi

Sowas wird auch bestraft, dauert nur etwas länger.
-----------

23.03.09 11:54
4

31025 Postings, 6824 Tage sportsstarGibt es eigentlich auch andere Nationen

die tagein tagaus Sanktionen und Strafen für alle und jeden, der nicht in den eigenen vier Wändne wohnt, einfordern?

Nein, ich glaube nicht...da spielen wir Deutschen in einer ganz eigenen Liga.
-----------
The true man wants two things: danger and play. For that reason he wants woman, as the most dangerous plaything.
(Friedrich Nietzsche)

23.03.09 11:58

21368 Postings, 6918 Tage ottifantFrag mal bein den Ami´s nach,

oder bei dem kleinen Franzosen
-----------

23.03.09 12:00
1

129861 Postings, 6043 Tage kiiwiiVon Winston Churchill ist die These überliefert,

die Deutschen habe man entweder zu Füßen liegen oder an der Gurgel.
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

23.03.09 12:02
2

4566 Postings, 4741 Tage Jon GameOffifant

mit #24 unterstreichst Du Deine Unwissenheit in Sachen Steuerhinterziehung unf Schwarzgeld!

Die Amis, dass ich nicht lache, gegen die ist die Schweiz ein Lämmchen in Sachen Steuerhinterziehung und Geldwäscherei!
-----------
NOTICE:
Thank you for noticing this notice!

Your noticing it has been noted and will be reported to the authorities

23.03.09 12:03
3

508 Postings, 5827 Tage forsaleAmis? interessant...

...warum greift herr steinbrück nicht deren steueroasen an? warum denn ebenso nicht die von grossbritannien?

deren steuerparadiese (fyi: sie wurden hier schon öfters bei Ariva aufgezählt) sind ja wohl selbst herrn steinbrück bekannt.

forsale
-----------
there's no pot of gold at the end of the rainbow either.

23.03.09 12:08
2

6254 Postings, 4673 Tage aktienbärNach meinen Infos

parkt das meiste Steuerfluchtgeld  auf
den Kanalinseln, also vor allem auf Jersey.

Herr Steinbrück bitte handeln Sie!  

23.03.09 12:08
4

129861 Postings, 6043 Tage kiiwii..und die Trusts nach englischem Recht - ebenfalls

unangetastet...
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

23.03.09 12:23
2

6254 Postings, 4673 Tage aktienbärBei 90.000 Einwohnern

auf Jersey:

"Laut »FOCUS« haben 100 Banken schon Niederlassungen auf Guernsey und Jersey, darunter auch einige deutsche Geldinstitute. Beide Inseln bieten sämtliche Dienstleistungen an, die man von einem derart spezialisierten Finanzplatz erwarten kann. Dabei nimmt Jersey die führende Rolle ein. Guernsey ist weniger weit entwickelt, versucht jedoch, dies durch zusätzliche Anreize zu kompensieren.

»FOCUS« weiter:

"Guernsey und Jersey haben kein rechtlich garantiertes Bankgeheimnis, aber ein Trustgesetz. Wenn die Konten von einem Vermögenstrust verwaltet werden, unterliegt der Treuhänder, das kann auch eine Bank sein, der Geheimhaltungspflicht. Dadurch bleibt die Anonymität privater Anleger gewahrt. Privatpersonen unterliegen der Einkommensteuer, deren Regelsatz bei 20 Prozent liegt. Das zu versteuernde Einkommen wird durch großzügige Freibeträge stark verringert. Auf Guernsey gelten überdies für bestimmte Kategorien von Steuerpflichtigen ermäßigte Steuersätze. Dort sind auch Zinserträge aus Bankdepots für nicht auf der Insel lebende Personen von der Steuer befreit. Die Inseln kennen keine Erbschaftsteuer, was sehr zu ihrer Attraktivität für britische Staatsbürger beiträgt, die einer hohen Erbschaftsbesteuerung unterliegen. Doch in erster Linie bieten Guernsey und Jersey attraktive Steuergestaltungsmöglichkeiten für Unternehmen, und so haben sich dort mittlerweile 37.000 Gesellschaften niedergelassen.
Es gibt kein Doppelbesteuerungsabkommen mit Deutschland."

aus:
http://www.gdigest.com/product_info.php?products_id=281  

23.03.09 20:50
3

21368 Postings, 6918 Tage ottifantJersey gibt Auskunft

http://www.n-tv.de/1125584.html
-----------

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben