Habe mal eine technische Frage

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 12.01.10 22:44
eröffnet am: 12.01.10 20:01 von: zombi17 Anzahl Beiträge: 44
neuester Beitrag: 12.01.10 22:44 von: Rigomax Leser gesamt: 514
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite:
| 2  

12.01.10 20:01
1

59073 Postings, 7071 Tage zombi17Habe mal eine technische Frage

Mein Internetprovider macht mich wahnsinnig, ist auch schon gekündigt.

Jetzt die Frage, kann man einen neuen freischalten lassen, selbst wenn der alte noch nicht deaktiviert wurde?
Die paar doppelten Rechnungen stören meinen dicken Hals nicht.  

12.01.10 20:01
2

1253 Postings, 3784 Tage clickandgosuch dir nen neuen

die regeln das auch mit dem alten  

12.01.10 20:02

50202 Postings, 3883 Tage BasterdIch mach noch 13 Monate mit meinem alten rum

... und dann leuchtet ein neuer DSL-Stern am Himmel.
-----------
Besser die Hälfte gewonnen als das Doppelte verloren.
Suche den Fehler immer zuerst bei dir selbst.

12.01.10 20:03

50202 Postings, 3883 Tage BasterdDoppelt DSL geht nicht

Ist so'n Gesetzesding, das keiner versteht.
-----------
Besser die Hälfte gewonnen als das Doppelte verloren.
Suche den Fehler immer zuerst bei dir selbst.

12.01.10 20:04

50202 Postings, 3883 Tage BasterdWie treue Ehe: ein Senkrechter für eine Freundin

-----------
Besser die Hälfte gewonnen als das Doppelte verloren.
Suche den Fehler immer zuerst bei dir selbst.

12.01.10 20:07
1

10739 Postings, 7649 Tage Al BundyGeht nicht,

außer Du gehst mobil ins Internet (Surfstick). Das läuft dann statt via DSL über Satellit bzw. Mobilnetz.
Bei dem schlechten Empfang in Deinem Hobbyraum würde ich davon abraten.
-----------
Herdecke ist ein geographischer Glücksfall weil man es ohne viel Aufhebens per BAB in alle vier Himmelsrichtungen verlassen kann.

12.01.10 20:10
4

59073 Postings, 7071 Tage zombi17Hatte mit Arcor bis auf

ein paar Kleinigkeiten nie Probleme, aber seitdem es Vodafon ist, fliege ich laufend für 1 bis 3 Minuten raus.
Letztens hatten sie sogar die Frechheit mir ne Vertragsverlängerung anzubieten, das Telefongespräch möchte ich hier nicht wiedergeben, es könnte dem ein oder anderen Mod sauer aufstossen.

Die haben anscheinend mehr Kapazitäten verkauft zu haben als sie liefern können. Besonders merkwürdig, nach dem Telefonat war es für die Zeit, solange die Aktion lief, störungsfrei.

Wo du auch hinguckst, nur noch Verbrecher.  

12.01.10 20:11

50202 Postings, 3883 Tage BasterdKann ich voll und ganz verstehen

-----------
Besser die Hälfte gewonnen als das Doppelte verloren.
Suche den Fehler immer zuerst bei dir selbst.

12.01.10 20:13

6198 Postings, 6083 Tage Palmengelwas hat Arcor zu den Problemen gesagt ?

du hast dich doch sicher mal über die Abbrüche beklagt ?
-----------
Palme

12.01.10 20:25
1

59073 Postings, 7071 Tage zombi17Ich habe es dem Telefonverkäufer gesagt

danach ging es ja auch ne Weile. Habe keinen Bock auf stundenlange Warteschleife, 3 mal probiert und entnervt aufgegeben.

Wer mich ärgert muss ohne mein Geld auskommen, die Banken, Versicherungen und Zeitungen haben es schon gespürt, jetzt ist Vodafon fällig.

Die werden schon wieder alle lernen das zu liefern was sie versprechen.  Um vorm Schienbein zu treten nehme ich sogar ein paar Unannehmlichkeiten in Kauf.
Verarschen kann ich mich alleine, dafür brauche ich niemanden der es auf meine Kohle abgesehen hat.  

12.01.10 20:55

42128 Postings, 7564 Tage satyrMein lieber Zombi-Ich war immer bei

Telekom und hatte ganz selten mal Probleme auch wenns
meistens etwas teurer war.
Guck mal die haben so ein Paket inklusive Telefon+Fernsehen+ Internet
so um 44 Euro -
Das werde ich ab Februar nehmen.
Ansonsten kauf dir einen W-Lan Stick, da kannste mit etwas Geschick auf der
Leitung des Nachbarn surfen.
Anleitung gibt es im Internet
Bis du nen neuen Proider hast.  

12.01.10 20:59

59073 Postings, 7071 Tage zombi17Jo: T-Online ist auch ohne dein Posting

meine nächste Adresse:-)  Scheiss auf geiz ist geil.  

12.01.10 21:00

33746 Postings, 4100 Tage Harald9zombi, die Banken haben dich verärgert, und jetzt

kriegen usie kein Geld mehr von dir.

Du bist sehr hart zu dir selbst, denn jetzt hast du ja nicht mal mehr ein Konto. Da geht ja gar nix mehr

Auweia  

12.01.10 21:05
4

7405 Postings, 3751 Tage Lars vom MarsTelekom ist nicht verkehrt

Wenn es einmal funzt gibt es keinerlei Probleme mehr. Ich kann mich gar nicht mehr an meinen letzten Netzausfall erinnern.  

12.01.10 21:06

59073 Postings, 7071 Tage zombi17Klar habe ich noch Konten

Aber ausser den laufenden Kosten ist da nichts mehr drauf:-) Nichts mehr mit mein Geld arbeiten. Die ein oder zwei Prozent können sie sich in die Lende prummeln. Ich brauche auch keine EC oder Masters Karte, ich bezahle alles nur noch bar.

Schade, dass so wenig Leute so resolut sind und den Typen mal zeigt wo der Hammer hängt.  

12.01.10 21:08

42128 Postings, 7564 Tage satyrStimmt Lars Ich hatte mal vor einem Jahr

Probleme mit der Leitung kurze Aussetzer,hat gerade mal nen Tag gedauert
und es war repariert.  

12.01.10 21:08
1

17466 Postings, 4402 Tage TerrorschweinZobi wenn du zur Telekom gehst rede ich kein Wort

mehr mit dir
-----------
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>
Spirit of Terri - the smell of freedom
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

12.01.10 21:09

7405 Postings, 3751 Tage Lars vom MarsGibt das eigentlich Werbeprämie?

12.01.10 21:10

59073 Postings, 7071 Tage zombi17Oh, das ist jetzt doof

Wenn du noch etwas zu sagen hast, beeile dich bitte"fg"

Ich dachte, das wäre nach dem geplanten Disneylandausflug schon aktuell:-)  

12.01.10 21:11
2

24922 Postings, 4719 Tage zockerlillygeh doch über kabel rein.

schnell, zuverlässig und günstig.  

12.01.10 21:11

33746 Postings, 4100 Tage Harald9#15 - vollkommen richtig; denn nur Bares

ist Wahres.

vollkommen in Ordnung, wenn du die Sparkasse reinkommst, dass der Sparkassenfilialleiter in Erfurcht erstarrt.  

12.01.10 21:25

29411 Postings, 4787 Tage 14051948KibbuzimTelekomm hatte es sich bei mir verschissen

weil permanent und penetrant irgendwelche Idioten von denen anriefen,um mir irgendwas verkaufen zu wollen, selbst Samstags früh...und wollte ich mal von denen was geändert haben,ging nix,deshalb raus und weg von der Telekomm,basta !

Und mit meinem neuen Anbieter, Keine Probleme, auch wenn 1 & 1 gerade in Sachen Kundendienst einen schlechten Ruf hat,ich kann nix negatives sagen.
-----------
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !
ONE BIG UNION

12.01.10 21:30
1

9095 Postings, 7030 Tage BoersiatorJe Anschluss gibt es einen DSL Port

und nicht mehr!
Wenn man trotz laufenden Vertrag einen neuen Provider bestellt und die Widerrufsfrist verschläft, ist man bei einigen Providern am sogenannten Arsch, denn dort hängen die wie die Pest an ihren Verträgen und lassen einen da nicht so schnell und vor allem nicht so einfach wieder raus.

Also, vorher überlegen und nicht verärgert den alten Provider wechseln!

Ich kann grundsätzlich Kabel empfehlen, wenn vorhanden.
Die Gesamtpakete wie z. B. Kabel Deutschland sind konkurrenzlos günstig und gut, so meine Erfahrung bei mir und einigen Freunden und Kollegen.

Finger weg von 1&1 und diesen ganzen Resellern, mit denen man im Falle einer Störung seine wahre Freunde haben kann.
-----------
9 Jahre ARIVA (08.01.2001 - 08.01.2010) Unglaublich, aber wahr!

12.01.10 21:34

29411 Postings, 4787 Tage 14051948KibbuzimBoersiator

ich kenne den Ruf von 1 & 1 - nochmal,ich kann nicht eine negative Silbe sagen,
als ich mal die leitungen gecheckt haben wollte,ging das Umgehend und kostenmlos,der Betrieb ansonsten läuft Srörungsfrei,ob nun DSL,Telefon oder der Rest des Flat Pakets.

Und Kabel1 wiederum traue ich nicht über den Weg,meine da auch schon das ein oder andere gehört zu haben,das nicht so toll klang.

Ansonsten stimmt schon,nicht Kopflos den Vertrag kündigen,mein Wechsel weg von der Telekomm ging reibungslos und hat 1&1 organisiert.
-----------
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !
ONE BIG UNION

12.01.10 21:38

59073 Postings, 7071 Tage zombi17Im schlimmsten Fall

müsst ihr einige Zeit auf meine glorrreichen Beiträge verzichten. Ihr werdet es überleben.

Wenn ich einen dicken Hals habe, habe ich einen dicken Hals. Es ist dann mit gutem Zureden nichts mehr zu machen.  

Seite:
| 2  
   Antwort einfügen - nach oben