Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8833
neuester Beitrag: 14.12.19 06:00
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 220803
neuester Beitrag: 14.12.19 06:00 von: Poeskop Leser gesamt: 26358474
davon Heute: 2509
bewertet mit 237 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8831 | 8832 | 8833 | 8833   

02.12.15 10:11
237

Clubmitglied, 27097 Postings, 5399 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8831 | 8832 | 8833 | 8833   
220777 Postings ausgeblendet.

13.12.19 22:16
2

15509 Postings, 5965 Tage harry74nrw...?

Management shares
Management shares give their holders extra voting rights at the company?s general meetings (eg two votes for one share). Such shares are often used to enable company directors to retain control of the company in the event of shares being issued to outside investors.

Quelle
https://www.rocketlawyer.com/gb/en/quick-guides/types-of-shares


 

13.12.19 22:19
3

15509 Postings, 5965 Tage harry74nrw@Dirty

Die standen schon vor Skandalbeginn sep FY17, ergo würde ich da nicht zu viel hineininterpretieren

G8  

13.12.19 22:21

1768 Postings, 588 Tage walter.euckenbonuspool lager?

sieht nach bonuspool-lager aus, wo diejenigen aktien lagern, welche ans manager als bonus ausbezahlt wurden aber danach noch ein paar jahre gesperrt sind.

aber sicher bin ich mir nicht.  

13.12.19 22:29

319 Postings, 274 Tage ShoppinguinDeshalb ist der Kurs egal

Die wissen, dass der Kurs in zwei Jahren wieder bei 3 Eur steht. Nach Abschluss der Sanierung kann das Management dann eine Kaufoption ausüben.  

13.12.19 22:29

3148 Postings, 395 Tage Dirty JackHarry

Danke für die Tipps, dann fehlen die in unserer Übersicht?
Ich hab da nämlich in meiner Aktienübersicht ne große nichtidentifizierbare Lücke.  

13.12.19 22:36
1

3148 Postings, 395 Tage Dirty JackHarry

Sind, glaube ich die Gesellschaftsanteile, die durch Direktoren gehalten werden, wie z.B. diejenigen, die man jetzt zur Besicherung einsetzt.
Newco Shares sind ja dieser Art.  

13.12.19 22:38
2

10 Postings, 83 Tage DarkyDirty

Hab ich das jetzt falsch verstanden? Das sind doch shares, die mal genehmigt, aber nie ausgegeben wurden?! Da sich das nicht geändert hat über die Zeit finde ich eine Interpretation ebenfalls schwierig.  

13.12.19 22:40

15509 Postings, 5965 Tage harry74nrw....

Hhmmm
Bin mir da nicht 100 % sicher,
standen vor Krisenausbruch bereits fest,
die 105 Mio mit * versehen gehören wie beschrieben den zukünftigen Bonis
die fast 1,5 Mrd wurden ja nie platziert, hätte da auch spontan keine Idee zum Lagerplatz?..Lux,SA oder ..

 

13.12.19 22:41

3148 Postings, 395 Tage Dirty JackDanke Darky

wird langsam spät ;-)  

13.12.19 22:42

319 Postings, 274 Tage ShoppinguinVielleicht würden sie bereits platziert

Daher sinkt der Kurs auch immer so komisch.  

13.12.19 22:45

3148 Postings, 395 Tage Dirty JackHarry

Zumindest stehen sie unter der Rubrik "unissued shares" wie Darky richtig gesehen hat.
Stellt sich für mich halt die Frage, ob Gesellschaftsanteile und davon hat jede Tochtergesellschaft einige zehntausend Shares genehmigt werden müssen?
Die haben mit unserer WKN nix zu tun.  

13.12.19 22:46

15509 Postings, 5965 Tage harry74nrw220788

das geht nicht, da nicht issued!

Vielleicht findet man ein Beispiel mit dieser Konstellation, wahrscheinlich Sturm im Wasserglas.

Nun zu Frau Sandmann ;()  

13.12.19 22:49

88 Postings, 257 Tage SteinschnuppeWas wäre wenn

die Forderung der Kläger mit diesen Aktienpaket beglichen würden? Das wäre ein Befreiungsschlag, der Kurs würde steigen und alle wären zufrieden.    

13.12.19 22:54

1768 Postings, 588 Tage walter.euckennein danke, steinschnuppe

auf den ersten blick super. aber eine verwässerung ist auf lange frist deutlich schlechter für altaktionäre als eine zahlung, (welche dann auch noch steuerlich mit dem gewinn verrechnet werden kann, so hoffe ich zumindest).  

13.12.19 23:02

1124 Postings, 677 Tage taube16sagt mal

Wo ist eigentlich JacksAss abgeblieben?
Auch irgendwie seltsam, wie viele hier kommen, Posts reinballern (teils gute und informative!) und dann verschwinden... Siehe DEOL, BW20AS(?), guni oder der eine Franzose da (Name fällt mir nicht ein gerade) etc... Und der gute alte Jackson. Gut, der wird wohl einfach nur die Schnauze voll haben vom Forum.
Ach ja, @H731400: Mysterio angehen und aufziehen wegs dem "weißen Ritter" aber selber ständig in ner Dauerschleife was von deinen "H7" gefaselt...jaja.  

13.12.19 23:07

88 Postings, 257 Tage SteinschnuppeJa Walter

war vielleicht nicht die schlauste Idee, aber eine Verwässerung wäre es nicht, die Anteile sind ja schon vorhanden. 

 

13.12.19 23:08
1

156 Postings, 558 Tage GolongigiTaube

Jack ist in der Facebook Gruppe aktiv  

13.12.19 23:09
1

88 Postings, 257 Tage Steinschnuppe@ Taube

Was ich unbedingt sagen muss, unser Dirty ist ja heute wohl zur Höchstform aufgelaufen.    

13.12.19 23:15
2

88 Postings, 257 Tage SteinschnuppeUnd jetzt mal direkt

DANKE Dirty und Myste. und, und , und

Als ich hier einstieg sah ich nur die Riesen Chance. Immer, wenn ich bei meinem Porsche Zentrum vorbei fuhr, überlegte ich „ soll der Schajene“ weiß oder schwarz sein. Ich hatte so gar keine Ahnung, weder von Steinhoff noch von Porsche. Musste beim schreiben gerade selber lachen. Den Cayenne habe ich logischer weise noch nicht, ist aber auch egal. Ich habe gelernt.

Habt  ihr einen Plan was ihr aus eurem Leben macht, wenn der Kurs mal wieder bei 5-6 Eure steht?  

13.12.19 23:18

1768 Postings, 588 Tage walter.euckenja, sternschnuppe

ich versteh schon, was du meinst. eine einfache und schnelle lösung.

allerdings möchte ich doch die steuerlichen vorteile einer zahlung hervorheben, welche dann über jahre hinaus, wenn der laden wieder normal läuft und finanziert ist, - über jahre hinaus mit der steuer verrechnet werden kann.
da können beträchtliche teile der ursprünglichen zahlung wieder reingeholt werden als steuerersparnis.  

13.12.19 23:22

1124 Postings, 677 Tage taube16Steinschnuppe

Ja, das ist er wahrlich. Kapier zwar davon nix, aber interessant is es ;)
Btw... 5-6 EUR? Ähm.....Wenn Steini 2055 wieder dank dem Urenkel von MJ 1,2 Mrd "Gewinn" macht ? :)  

13.12.19 23:23

226 Postings, 646 Tage kaylie@Dirty

Wieviel st. Beträgt die nicht identifizierbare Lücke?  

13.12.19 23:28

88 Postings, 257 Tage Steinschnuppe@Walter

meinst du dass das Steuerthema gerade so wichtig ist? Das Thema ist ja in dem Konsens so kompliziert, hatten wir ja vorhin schon in Dirty´s Beiträgen.  

13.12.19 23:31

88 Postings, 257 Tage Steinschnuppe@Taube

Ja das kann sein, hoffe nur das ich dann Urenkel haben werde, wär sonst bekäme das Geld? Aber ich glaube das ist hier so eine schwarz - weiß Nummer. Entweder, na du weißt schon :-)))  

14.12.19 06:00

35 Postings, 6 Tage Poeskop@Taube

Jackson ist bei FB Steinhoff. Dort werden Informationen zusammen getragen, die hier verspätet oder teilweise gar nicht ankommen. Wird auch nicht durch Spam unleserlich gemacht  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8831 | 8832 | 8833 | 8833   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bezahlter Schreiberl, MarketTrader, rallezockt, Suissere, Talismann, uljanow, Visiomaxima, WatcherSG