Gute Zahlen

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 16.10.15 07:52
eröffnet am: 04.11.10 13:03 von: DarkmanJFox Anzahl Beiträge: 154
neuester Beitrag: 16.10.15 07:52 von: Pitchi Leser gesamt: 81509
davon Heute: 8
bewertet mit 5 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   

04.11.10 13:03
5

441 Postings, 4261 Tage DarkmanJFoxGute Zahlen

Also ich fand die Zahlen sehr gut.
Aber der Chart hat mir vorher schon gesagt das die Aktie wohl nach den Zahlen etwas abgeben wird. Denke aber die Korrektur wird nicht lang andauern. Heute fällt sie, morgen vielleicht noch ein wenig und dann werden wir bestimmt wieder zulegen.
Die Zahlen waren nicht schlecht, und auf Grund des KGV's ist sie für mich auch nicht zu sehr überbewerted.
Und vor par Monaten oder so war es schonmal so. Adidas bringt Zahlen, gibt an einen Tag über 5Prozent ab, obwohl die Zahlen gut waren, und der Ausblick auch, und dann ist sie auf einmal richtig durch gestarted. Also ich denke mir, wer mal einen kleinen kurzen Gewinn machen will, der kann die nächsten Stunden einsteigen, und in par Tagen mit Gewinn wieder aussteigen...  

04.11.10 14:14

76 Postings, 3325 Tage George123dein Wort in Gottes Ohr

;-)

Gewinnmitnahmen aufgrund der Aussichten dürften wohl der Grund für die Kursflaute sein?

In ein paar Tagen kann man mit vielleicht 3 oder 4 Prozent seine Marge gemacht haben. Fänds nicht schlecht.

 

04.11.10 16:30
1

441 Postings, 4261 Tage DarkmanJFoxAlso wie ich....

.... schon erwähnt habe sind ja die Zahlen super, und der KGV stimmt zum aktuellen Markt würde ich meinen auch. Also warum sollte nun die Adidas-Aktie dauerhaft an prozenten verlieren weil die eine gute Prognose und einen super Gewinn abgeliefert haben.
Und das Adidas immer etwas vorsichtiger mit den Prognosen um geht wissen wir ja auch.
Bisher hat Adidas fast immer die eigenen Prognosen geschlagen.
Also dabei bleiben und Tee trinken. Bin nun seid 2Jahren dabei. und war mit Adidas knapp 40% im Minus, nun habe ich die so lange, nun werde ich die noch eine Weile halten.
Auserdem sprechen zich Indikatoren für einen weiteren Anstieg der Aktie. Nur kurzfristig waren par Gewinnmitnahmen nicht vermeidbar... Ich habe gestern selber über einen Ausstieg nach gedacht, da ich mir dachte das die heute ab saust. Allerdings weiss man ja nie ob sich das wirklich dann lohnt gestern aus zu steigen und heute par Prozent niedriger wieder ein zu steigen...  

08.11.10 12:59

27 Postings, 3290 Tage JeanClaudeKursabfall "unberechtigt" (Gewinnmitnahmen)

 ein paar Prozent sind sie ja gestiegen ;-)

 

08.11.10 13:26

441 Postings, 4261 Tage DarkmanJFoxhab ichs nicht...

... gesagt?! ;)
Anscheinend habe ich doch mal recht. Die Adidas kommt wieder, und ich denke mir bis 50Euro ist der Weg nun frei.
Aber ich bin kein direkter Analyst, das ist Intuition :)  

18.11.10 15:31

32 Postings, 3274 Tage thomassteWann über 50 ?

ich hoffe mal, das der Verlust der letzten Tage bald ausgeglichen ist  

18.11.10 18:20

441 Postings, 4261 Tage DarkmanJFoxdenke schon...

... das die verluste bald wieder wett sind. Nur die par Indikatoren sprechen bei den nächsten Tagen noch nicht ganz für eine Erholung.
Aber wie es weiter geht weiss ich auch noch nicht so recht. Werde ich der Massenpsychologie bvei 50Euro nach geben und aussteigen und mich anschließend ärgern oder freuen, oder halte ich weiter?!
Momentan bin ich untentschlossen. Aber die zeichen bei Adidas in Sachen Fundamentalität stehen auf Grün find ich.

Allerdings mache ich mir schon etwas Gedanken wegen den erneuten Staatsschulden-Problem der Länder. Allerdings denk ich mir wird vor Neujahr noch etwas in Sachen Jahresendrally gehen :)

Also viel Glück euch allen!  

19.11.10 16:20

32 Postings, 3274 Tage thomassteich hoffe

bin mit meinem Optionsschein etwas im Minus, ist leider nicht richtig über die 50 ? gekommen.
Aber ich bin guter Hoffnung, das es in nächster Zeit zu schaffen ist. :)  

03.12.10 14:17

1237 Postings, 3358 Tage Montana101Gegen den Trend

Während die anderen steigen, fällt adidas heute wieder. Warum dies?

 

06.12.10 10:40

1237 Postings, 3358 Tage Montana101Kursentwicklung

Gute Zahlen und sinkender Kurs?

 

06.12.10 19:03

1237 Postings, 3358 Tage Montana101Verliereraktie

Langsam aber sicher wird adidas zur Verliereraktie. Seit Tagen nur noch negativ.

 

07.12.10 19:37

441 Postings, 4261 Tage DarkmanJFoxWiederstand

Da ich mich jetzt auch etwas mit Charttechnik beschäftige wird es wohl die Adidas nicht eher über die 50Euro schaffen bevor par Gute Nachrichten kommen, oder der DAX nochmal deutlich zu legt.
Bleibe aber weiterhin dabei. Ich halte einen Ausbruch nach oben für sehr Wahrscheinlich. Und wenn der Aubruch einmal stadt gefunden hat werden dann bestimmt einige Nachkäufe getätigt, und die Aktie legt wieder einen kleinen Sprung hin...  

08.12.10 19:25

441 Postings, 4261 Tage DarkmanJFoxJack Wolfskin

Echt schade das nicht Adidas versucht Jack Wolfskin zu kaufen. Ich halte das für eine perfekte Ergänzung, und Adidas kann damit auf denk ich mal auf viel viel Knowhow in Sachen Outdoor zurück greifen...  

30.12.10 20:59

552 Postings, 3519 Tage levelupziemlich ruhig hier.

Würde mich mal interessieren, wie ihr Adidas 2011 seht :)
Gut aufgestellt oder doch eher ein Verierer?
Ich persönlich könnte mir ein Kurs von 56 ? so mitte 2011 vorstellen...  

31.12.10 11:13

441 Postings, 4261 Tage DarkmanJFoxich sage mal so...

... die meisten die sich mit der Adidas beschäftigen sind ja bestimmt von der Aktie überzeugt.
Ich denke schon das das Unternehmen den richtigen Weg geht. Ich hoffe nur das sich Adidas bei den Vorhaben Nike zu überholen nicht übertut. Ich schau mich immer so um und muss momentan auch sagen das Adidas die besseren Produkte anbietet. Zumindest momentan.
Wenn der Gesamtmarkt steigt wird auf jedenfall die Adidas mit steigen.
Anfang des Jahres denke ich wird es auch erstmal wieder zu Gewinnmitnahmen bei der Adidas kommen. Aber das die Aktie 2011 weiterhin über 50Euro notiert halte ich für sehr sehr wahrscheinlich.
Um sein Depot aber schneller zu puschen gibt es bestimmt andere Aktien. Halte Adidas für eine sehr robuste Aktie die immer par Schritte nach oben machen wird, aber nie eine Rakete sein wird.
Dafür fehlt Adidas irgendwie mal ein richtige Knaller.
Was ich für sehr gut gehalten hätte, wenn Adidas Jack Wolfskin geschluckt hätte, haben Sie aber nicht. Aber als es darum geht hat Adidas auch gesagt das die die Outdoorsparte erweitern wollen. Was ich für gut halte.
Also mein Fazit:
Adidas ein kauf für Sicherheitsorientierte Anleger, aber nichts für reißige Renditejäger...

Chart:
Seid Juli 2009 befindet sich die Adidas in einen intakten Aufwärtstrend.  

10.01.11 18:48

7006 Postings, 3322 Tage carlos888Adidas: Besser als Nike

Quelle DAF

http://www.daf.fm/video/...s-nike-und-puma-50140943-DE000A1EWWW0.html  

14.01.11 13:27

441 Postings, 4261 Tage DarkmanJFoxich denke mal...

... spätestens bei 45 wird mit den Fall des Kurses Schluss sein. Dann ist auch die Aktie im überverkauften Bereich. Und da es momentan von keiner Seite so wirklich negative Schlagzeilen gibt wirds wieder berg auf gehen.
Und die Charttechnik weisst da auch einige Stützen auf....
auch ich werde bestimmt bei 45 Euro nachkaufen...  

17.01.11 10:45

3321 Postings, 3511 Tage TrendsellerBei 45 würde ich auch ksufen

Scheint noch bis dato runter zu gehen. Mal Schaun. Freuen würde ich mich bei Kursen um 40?! Wäre dann auch bereit bis zur EM bei 55? zu halten.  

17.01.11 14:02

441 Postings, 4261 Tage DarkmanJFoxalso bei 45euro...

... sollte dann wirklich schluss sein. Dort hat sich eine Unterstützung ausgebildet. Und ein Kurs von 40Euro dürfte nur bei sehr schlechten Zahlen und einen negativen Marktumfeld möglich sein.
Aber dafür ist Adidas fundamental zu gut aufgestellt. Die Frage stellt sich schon ob wir es überhaupt mal unter 46Euro schaffen, denn bei 46Euro tut sich der Kurs dann auch immer relativ scher darunter zu fallen...  

17.01.11 14:59

765 Postings, 3522 Tage NetSurveradidas

..das mit China die NAchricht das adidas dort nicht besonders profitiert, ist doch ein Beweis dafür das es noch dort Potential gibt! ..von heute auf morgen geht leider nichts.. adidas positioniert sich in China zur Zeit auf, und wenn das anläuft winken doch noch mehr mrd. Umsätze..!  

20.01.11 17:09

441 Postings, 4261 Tage DarkmanJFoxChartechnisch...

... gesehen müsste die Adidas bald wieder drehen.
Sie hält sich an einer Unterstützung/Wiederstandszone auf, und die untere Unterstützunge des Aufwärtstrendkanals wurde auch berührt.
Also denke mal das sie bald wieder dreht...  

20.01.11 17:24

620 Postings, 3339 Tage pippo1888sehe ich auch so

bin noch nicht investiert aber werde gleich aufspringen=)

 

 

20.01.11 17:38

441 Postings, 4261 Tage DarkmanJFoxdann wünsche...

... ich dir viel Erfolg. Habe momentan leider nicht so viel Mittel zur Verfügung.
Und umschichten lohnt sich nicht so, da bei all meinen anderen Aktien momentan noch keine Verkaufssignale stehen...
Mal sehen was morgen geht...  

28.01.11 12:54

100 Postings, 3189 Tage GetFreakyRebound-Spekulation

Adidas: Große Posi long zu € 45,40! Rebound-Speku bis knapp unter € 46,- ... die waren vor ein paar Wochen schon über € 53,-!!! und die letzten Zahlen waren echt klasse! Let's rock!! 

 

15.02.11 14:10

441 Postings, 4261 Tage DarkmanJFox2% Minus

Wer genug Kapital hat um auch mit kleinen Kurssprüngen profitabel zu sein darf jetzt nochmal einsteigen.
Denke die Puma-Zahlen werden bei Adidas überbewerted, und die Aktie holt damit wieder Luft um wieder über die 50Euro zu klettern...  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
   Antwort einfügen - nach oben