Großbritannien und die Europäische Union.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.03.13 07:29
eröffnet am: 07.10.12 16:06 von: DAX Indikat. Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 13.03.13 07:29 von: nothin_ Leser gesamt: 301
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

07.10.12 16:06
1

3151 Postings, 3692 Tage DAX IndikationGroßbritannien und die Europäische Union.

Britischer Premier
Cameron droht mit Veto des EU-Budgets

Großbritannien und die Europäische Union steuern auf einen neuen Haushaltskonflikt zu. Der britische Premier Cameron kündigte an, den EU-Etat zu blockieren, sollten die Ausgaben zu stark steigen - den "Briten-Rabatt" will er in jedem Fall verteidigen.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/...um-eu-haushalt-a-859944.html

Bitte Herr Cameron verlassen Sie und Ihr Land die EU !!  

07.10.12 16:07
1

56047 Postings, 4877 Tage heavymax._cooltrad.es sollten hier nur Länder mit reden

dürfen, welche den Euro auch als Währung führen!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch ..den Tod!

07.10.12 16:11

3151 Postings, 3692 Tage DAX IndikationMich würde interessieren,

wer für diesen Wahnsinn verantwortlich ist.  GB ist ein Vollmitglied mit Vetorecht, muss aber weniger (mit Rabatt) in die EU einzahlen.  

13.03.13 07:17

3151 Postings, 3692 Tage DAX IndikationWarum die britische Wirtschaft in der Krise steckt

Konjunktur :  Warum die britische Wirtschaft in der Krise steckt - Nachrichten Wirtschaft - DIE WELT
Viele Unternehmen in Großbritannien sind international kaum noch wettbewerbsfähig. Da hilft auch die eigene Währung nicht. Die Regierung in London gibt sich optimistisch, ob das reicht?
http://www.welt.de/wirtschaft/article114366385/...r-Krise-steckt.html
 

13.03.13 07:29

1482 Postings, 4339 Tage nothin_Großbritannien hat

keine Chance ohne die EU - Wirtschaft haben sie jetzt schon so gut wie keine und wenn sie austreten, wird Frankfurt endültig zum europäischen Haupthandelsplatz.

Reine Säbelrasslerei von diesem Cameron ...
-----------
Quis custodiet ipsos custodes?
Sacrilegia minuta puniuntur, magna in triumphis feruntur.

   Antwort einfügen - nach oben