Grauenvoll!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.03.03 16:35
eröffnet am: 04.03.03 15:44 von: mikelandau Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 04.03.03 16:35 von: clip Leser gesamt: 442
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

04.03.03 15:44

1059 Postings, 7385 Tage mikelandauGrauenvoll!

Der kommunistische Diktator steckt alles Geld in die Aufrüstung und droht mit Atomwaffen...und läßt sein Volk verhungern!

Und der böse Klassenfeind spendet Lebensmittel...

Irgendwelche Paralellen zum Irak?



UN bitten um Lebensmittelspenden für Nordkorea
Beijing (AP) Das Welternährungsprogramm der UN hat am Dienstag zu mehr Lebensmittelspenden für Nordkorea aufgerufen. Trotz großzügiger Spenden der Vereinigten Staaten und der Europäischen Union könnten zahlreiche Menschen seit Mitte Februar nicht mehr versorgt werden. Ab Juni stehe die Organisation vermutlich mit leeren Händen da.

Von den benötigten 512.000 Tonnen Nahrung für 6,4 Millionen bedürftige Nordkoreaner seien bisher erst 180.000 Tonnen verfügbar. Seit Mitte der neunziger Jahre ist der kommunistische Staat auf ausländische Hilfe zur Versorgung seiner Bevölkerung angewiesen. Die UN haben einem spürbaren Rückgang der Spenden für Nordkorea beklagt. Dieser wurde teilweise darauf zurückgeführt, dass sich die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit stärker auf Afghanistan konzentriert habe.

   

04.03.03 15:47

3067 Postings, 6499 Tage clipda kann man nur hoffen

dass es eine göttliche gerechtigkeit gibt

 

04.03.03 16:14

1059 Postings, 7385 Tage mikelandau@clip

Für die Diktatoren oder fürs Volk?  

04.03.03 16:26

3067 Postings, 6499 Tage clipwenn es eine gibt, dann

gilt die gerechtigkeit für beide... ganz klar!

wir sind nicht hier um kasperle zu spielen...sondern damit wir unsere seelen weiterentwickeln.

ich glaube schon daran....z.B. das was ich sähe, das ernte ich auch usw.


 

04.03.03 16:30

1059 Postings, 7385 Tage mikelandau@clip

säen...nicht sähen! ;-)  

04.03.03 16:35

3067 Postings, 6499 Tage clipmorgähn wieder ohne cognac berliner...ok

   Antwort einfügen - nach oben