Gratis Lottoscheine für Landespolitiker..

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.02.06 21:07
eröffnet am: 22.02.06 20:58 von: börsenfüxlein Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 22.02.06 21:07 von: zorroc Leser gesamt: 190
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

22.02.06 20:58
1

18298 Postings, 7126 Tage börsenfüxleinGratis Lottoscheine für Landespolitiker..

Rheinland-Pfalz: Gratis-Lottoscheine für Landespolitiker
Mittwoch, 22. Februar 2006, 20.32 Uhr

Rheinland-pfälzische Politiker haben von Lotto Rheinland-Pfalz bereits getippte und bezahlte Lottoscheine bekommen. Laut ?WirtschaftsWoche? erhielten zuletzt rund 30 Personen, überwiegend Abgeordnete des Landtags, die Scheine. Auch die Ehefrau von Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) habe einen Gratisschein erhalten. Das Unternehmen wies den Verdacht der Korruption zurück. Geschäftsführer Hans-Peter Schössler sagte: ?Der Versand dieser Scheine ist fernab jeglicher Versuche, Politiker zu korrumpieren. Schließlich sind wir weder ein staatliches Unternehmen, noch müssen wir um irgendwelche Wohlgesonnenheiten buhlen.? Lotto Rheinland-Pfalz habe eine Glücksspiel-Konzession bis zum Jahr 2013. Bislang seien die Gewinne von solchen Scheinen immer gespendet worden, so Schössler.

 

22.02.06 21:03
1

21799 Postings, 7603 Tage Karlchen_IJa ja

Meine Frau ist Beamtin - darf keine Geschenke über 2,50 Euro annehmen. Ist schon bei manchen ihrer Klienten damit angeeckt, weil die ihr einfach einen Blumenstrauß vorbeigebracht haben, weil sie ihnen geholfen hat. Arbeitet nicht in der Baubehörde, sondern im Jugendamt - und da richtig an der Front.  

22.02.06 21:07

564 Postings, 5442 Tage zorrocKarl, deine Frau sollte Lottoscheine statt

Blumensträuße annehmen. Kenn zwar nicht die aktuellen Kurse beim Lotto, aber so ein bis zwei Tippreihen dürften da für 2,50 ? schon drin sein. Nur glaube ich nicht, dass du alte Geiznase bei einem eventuellen Gewinn davon was spenden würdest.  

   Antwort einfügen - nach oben