Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012

Seite 319 von 320
neuester Beitrag: 06.07.20 17:10
eröffnet am: 07.11.11 07:45 von: Fred_Feuers. Anzahl Beiträge: 7990
neuester Beitrag: 06.07.20 17:10 von: Vollgeteufelt. Leser gesamt: 1296636
davon Heute: 112
bewertet mit 23 Sternen

Seite: 1 | ... | 316 | 317 | 318 |
| 320  

26.05.20 13:13
1

106 Postings, 2818 Tage Hackershaus100-300 Teile

Was soll der denn wissen ?
Ich verstehe ohnehin nicht, welchen Sinn es macht, bei einem Kurs von 2-3 Cent , 300 Shares zu kaufen.

Wir alle müssen jetzt, wieder einmal, auf den nächsten Q-Bericht warten.

 

27.05.20 12:07

26 Postings, 51 Tage Vollgeteufelt44Q1 Zahlen

Werden wohl nach Fahrplan bis 01.06.20 veröffentlicht?
Oder fällt das Update auch unter das Update vom 14.04.20,wo es eine Aufschiebung von max. 45 Tagen bedarf, somit 15.07.20
Beste Grüße.  

27.05.20 18:52

40 Postings, 236 Tage lokalrunde@ finanzier

Hört sich an wie bei mir , Majestic auf dem Zweitdepot , fast vergessen .
Nach dem der Goldpreis gestiegen ist ( ausschließlich Corona geschuldet ) , hätte ich auch mehr erwartet , passiert ist bekanntlich nix , zumindest hier . Wollte vor einer Weile mal bei 0,03 nachkaufen , zum Glück hat das nicht geklappt.
Bei Majestic wird m. M. nichts mehr passieren , egal wie die Q-Zahlen werden , zumal der Goldpreis wieder sinkt . Die Investoren springen wieder auf Aktien etc. , die Märkte steigen , von Gold wird bald keiner mehr was wissen wollen . Mein Verlust ist ärgerlich , hält sich aber in Grenzen, da trifft es hier andere härter.  

30.05.20 06:07

26 Postings, 51 Tage Vollgeteufelt44Update Jahresabschluss und Q1


Zurück zum Newsroom
Majestic Gold Corp.
Majestic Gold Corp.
Firmenprofil im Investorennetzwerk
Erwähnte Unternehmen:

Primärer Austausch: TSX.V
Unter dem Symbol: MJS
$ 0,04
0,0000 USD
0,0000
Update für das Vertrauen in die vorübergehende Erleichterung der behördlichen Einreichung
Freitag, 29. Mai 2020, 20:15 Uhr EDT
VANCOUVER, BC / ACCESSWIRE / 29. Mai 2020 / Majestic Gold Corp. ("Majestic" oder der "Emittent") (TSXV: MJS) gab heute bekannt, dass nach seiner Pressemitteilung ("Relief Announcement") vom 14. April 2020 stützt es sich weiterhin auf die von den kanadischen Wertpapierverwaltern veröffentlichte vorübergehende pauschale Erleichterung (die " Erleichterung ") für Marktteilnehmer, die den Emittenten eine 45-tägige Verlängerungsfrist für die am oder vor dem 1. Juni 2020 erforderlichen Anmeldungen bietet. Emittenten die Zeit zu geben, die erforderlich ist, um sich auf die vielen anderen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Geschäfts- und Finanzberichterstattung zu konzentrieren.

Das Unternehmen stützt sich auf die Befreiung gemäß BC Instrument 51-515 - Vorübergehende Befreiung von bestimmten Anforderungen an die Unternehmensfinanzierung und Alberta Blanket Order 51-517 Vorübergehende Befreiung von bestimmten Anforderungen an die Unternehmensfinanzierung in Bezug auf die Einreichung seines geprüften konsolidierten Jahresabschlusses Erklärungen und begleitende Diskussion und Analyse des Managements sowie zugehörige CEO- und CFO-Zertifikate für das am 31. Dezember 2019 endende Geschäftsjahr (zusammen die " Jahresunterlagen ") und den Quartalsabschluss sowie die dazugehörige Diskussion und Analyse des Managements sowie zugehörige CEO- und CFO-Zertifikate für der Zeitraum endete am 31. März 2020 (die " Q1 Filings"), die gemäß den Abschnitten 4.2, 4.3 und 5.1 des National Instrument 51-102 - Continuous Disclosure Obligations eingereicht werden müssen.

Das Unternehmen arbeitet weiterhin fleißig und zügig daran, die jährlichen Einreichungen und die Q1-Einreichungen so bald wie möglich gemäß der Erleichterung einzureichen. Darüber hinaus bestätigt das Unternehmen, dass seit dem Datum der Bekanntgabe der Erleichterungen am 14. April 2020 keine wesentlichen Geschäftsentwicklungen stattgefunden haben.

Über Majestic Gold Corp.

Majestic Gold Corp. konzentriert sich derzeit hauptsächlich auf China und ist ein in British Columbia ansässiges Unternehmen, das in der Goldmine Songjiagou in der östlichen Provinz Shandong, China, kommerzielle Goldproduktion betreibt. Weitere Informationen zum Unternehmen und seinen Projekten finden Sie im Unternehmensprofil unter www.sedar.com und auf der Website des Unternehmens unter www.majesticgold.com .

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Stephen Kenwood, P.Geo., Präsident und CEO
Telefon: (604) 560-9060
E-Mail: info@majesticgold.com
www.majesticgold.com

FORWARD LOOKING INFORMATION

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Informationen. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Die Verwendung des Wortes "Wille" und ähnlicher Ausdrücke und Aussagen in Bezug auf Angelegenheiten, die keine historischen Tatsachen sind, soll zukunftsgerichtete Informationen identifizieren und basiert auf der gegenwärtigen Überzeugung oder den Annahmen des Unternehmens hinsichtlich des Ergebnisses und des Zeitpunkts solcher zukünftigen Ereignisse . Die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse können erheblich abweichen. Diese Pressemitteilung enthält insbesondere zukunftsgerichtete Informationen zum voraussichtlichen Zeitpunkt für die Einreichung des Jahresabschlusses für das am 31. Dezember 2019 endende Geschäftsjahr und des Jahresabschlusses für das erste Quartal für die am 31. März 2020 endenden drei Monate sowie die diesbezügliche Diskussion des Managements und Analyse.

Verschiedene Annahmen oder Faktoren werden typischerweise angewendet, um Schlussfolgerungen zu ziehen oder Prognosen oder Prognosen in zukunftsgerichteten Informationen zu erstellen. Diese Annahmen und Faktoren basieren auf Informationen, die dem Unternehmen derzeit zur Verfügung stehen. Das Unternehmen weist den Leser darauf hin, dass die obige Liste der Risikofaktoren nicht vollständig ist. Diese Annahmen und Faktoren basieren auf Informationen, die dem Unternehmen derzeit zur Verfügung stehen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten zum Datum dieser Veröffentlichung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben Wertpapiergesetze oder wie in dieser Pressemitteilung anderweitig offengelegt. Aufgrund der hierin enthaltenen Risiken, Unsicherheiten und Annahmen Anleger sollten sich nicht unangemessen auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Die vorstehenden Aussagen qualifizieren ausdrücklich alle hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen.

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Veröffentlichungen . E.

Nicht zur Weitergabe an US Newswire Services oder zur Verbreitung in den USA. Die Nichteinhaltung dieser Einschränkung kann einen Verstoß gegen die US-amerikanischen Wertpapiergesetze darstellen.

QUELLE: Majestic Gold Corp.  

30.05.20 09:07

105 Postings, 3083 Tage ronso3Immer wieder schön,

so tolle Neuigkeiten von diesem Unternehmen zu erhalten!  

02.06.20 21:45

32 Postings, 2948 Tage schummelschumi...das heißt?

Meines Erachtens nach ist der Jahresabschluß nach wie vor am 14.06. fällig.
=> Reguläre Frist 120 Tage (ab dem 31.12.2019) + 45 Tage Verlängerung.

Die Q1/2020 Ergebnisse werden sich wohl ebenfalls um 45 Tage verspäten.

Ich kriege jedes Mal bei diesen Google-Übersetzungen die Krise (bei Majestic sowieso ;).
Eine gute Alternative ist deepl.com Das Ergebnis liest sich deutlich flüssiger.

In zwei Wochen sind wir schlauer :D  

03.06.20 02:40

139 Postings, 2775 Tage latino11das heisst ....

Die sitzen da in Kanada und warten darauf Zahlen aus China zu bekommen. Was passiert, wenn keine kommen?  

03.06.20 12:30

26 Postings, 51 Tage Vollgeteufelt44ARP und Zahlen

Also kommen dann Q1 Zahlen bis zum 15.07.20
Man wird sehen, ob es auch noch mit dem ARP zusammen ein Update gibt.
Vielleicht der Spende zum Roten Kreuz dort, der Corona Krise verschuldet und dem freundlichen Abdanken des Directors, wird es wahrscheinlich dann keine Stellungnahme geben.
Der Herr hatte ja schon die Taschen voll, warum nicht auch noch dasvARP Geld hinten nache geben.
Nur meine Meinung.
Desweiteren zuckt sich der Kurs nicht um dax Ganze.
Hier von gestellten Kursen auszugehen, kann ich nur vermuten.
Irgendetwas passt hier nicht.
So Long und Beste Grüsse.
P. S. Die Bude notiert aktuell im Wert mit 21 Mio. Euro.  

03.06.20 17:17

26 Postings, 51 Tage Vollgeteufelt44Stockhouse Auszug

Gedanken eines User Shareholders.
Find es sehr interresant.
Benutzeraktionen  
02. Juni 2020 - 22:43 Uhr
7 Liest
Beitrag # 31104717
RE: RE: RE: RE: gut oder schlecht?

Ich denke, sie haben keine Aktien vom Markt zurückgekauft, sonst sollten sie die Nachricht von wesentlichen Veränderungen veröffentlichen  

03.06.20 22:26

19 Postings, 3079 Tage TinyTimching chang chong

45.000 im katong
 

07.06.20 17:14
1

26 Postings, 51 Tage Vollgeteufelt44Goldrausch in Australien

Zum Sonntag mal etwas zur Vorgehensweise der Grossen Investoren.
Was man so im Fernseher sieht, stehen da die Goldminenbetreiber unter sehr grossen Druck, die PP zu bedienen.
Man investiert viel Geld, die Mine wird ausgebaut, und der Investor will nach einer vertraglich festgelegten Zeit, Gold als Rate zurück.
Normalerweise müssten da unsere Gelben den Arsch schon auf Grundeis haben, wieviel da PP ausgesucht wurden, zu Preisen, die absurd sind.
Und bei der Quartalsausbeute muss da schon die Mine brennen.
Durch Chinesen etc. die sich hier Kaffee saufend, auf der Kanad. Börsenschonung 45 Tage die gelben Bäuche reiben. Das geht eigentlich schon lange nicht mehr gut.
Beste Grüsse, wenigstens gibts bei DMAX ordentlich Gold und Feuer.  

10.06.20 18:10

636 Postings, 3560 Tage jameslabriegeradezu laecherlich

und peinlich der kurs zum Goldpreis.verarschen kann ich mich selber drecks Chinesen!  

12.06.20 03:43
4

139 Postings, 2775 Tage latino11Lizenz wurde fuer 10 Jahre verlaengert.

https://web.tmxmoney.com/...newsid=4741014227032271&qm_symbol=MJS

Deutsche Uebersetzung:
Majestic Gold freut sich bekannt zu geben, dass seine operative Tochtergesellschaft, Yantai Zhongjia Mining Co. Ltd. ("Zhongjia"), die Erneuerung seiner Bergbaulizenz für die Goldmine Songjiagou ("Songjiagou") bis Mai 2031 beim Yantai Natural Resource and Planning Bureau gesichert hat.

"Die Erneuerung sichert die Nachhaltigkeit des Betriebs in Songjiagou für mehr als ein Jahrzehnt und positioniert das Unternehmen gleichzeitig für zukünftiges Produktionswachstum sowohl vor Ort als auch extern", sagte der Präsident des Unternehmens, Stephen Kenwood.

Die Bergbaulizenz erstreckt sich im Wesentlichen auf die gleiche Fläche von fast 0,6 Quadratkilometern und erstreckt sich von +150 bis zu -400 Metern über dem Meeresspiegel.

Songjiagou hat während der gesamten Covid19-Pandemie normal funktioniert, wobei der Betrieb in Zhongjia nach den Feierlichkeiten zum chinesischen Neujahrsfest planmäßig wieder aufgenommen wurde.  

12.06.20 07:10
2

26 Postings, 51 Tage Vollgeteufelt44Verzögerung Jahresbericht 2019

Unter dem Symbol: MJS
$ 0,04
(0,0050 USD)
-11,1111
Standardankündigung gemäß National Policy 12-203
Freitag, 12. Juni 2020, 00:00 Uhr EDT
VANCOUVER, BC / ACCESSWIRE / 12. Juni 2020 / Majestic Gold Corp. ("Majestic" oder die "Emittentin") (TSXV: MJS) gab heute bekannt, dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, seinen geprüften Jahresabschluss einzureichen Analyse und damit verbundene Zertifizierungen für das am 31. Dezember 2019 endende Geschäftsjahr (die "Jahresabschlüsse") am oder vor dem 15. Juni 2020, dem erforderlichen Anmeldetag gemäß BC Instrument 51-515 - Vorübergehende Befreiung von bestimmten Anforderungen an die Unternehmensfinanzierung ; Aufgrund der im Rahmen der COVID-19-Pandemie auferlegten Reisebeschränkungen ist es für die Wirtschaftsprüfer des Unternehmens schwierig, nach China zu reisen, wo sich die Tochterunternehmen des Unternehmens befinden.

Dementsprechend hat die Emittentin die Erteilung einer Order zur Einstellung des Handels gemäß den Bestimmungen der National Policy 12-203 Cease Trade Orders für Continuous Disclosure Defaults ("NP 12-203") beantragt, um den weiteren Handel mit den Stammaktien der Emittentin zu ermöglichen von anderen Personen als Insidern und Mitarbeitern der Emittentin. Die Emittentin arbeitet eng mit ihrem Abschlussprüfer zusammen und erwartet, die Prüfung des Jahresabschlusses bis zum 15. Juli 2020 abzuschließen und einzureichen.

Die Emittentin bestätigt, dass sie beabsichtigt, die Bestimmungen von Abschnitt 4.4 des NP 12-203 zu erfüllen und zweiwöchentliche Ausfallstatusberichte zu erstellen, solange die Emittentin mit der Anforderung der Einreichung des Abschlusses in Verzug bleibt. In diesem Bericht werden alle wesentlichen Änderungen der Informationen in dieser Pressemitteilung offengelegt. alle von der Emittentin ergriffenen Maßnahmen zur Behebung des Ausfalls; Angaben zu einem Versäumnis der Emittentin, diese Bestimmungen zu erfüllen; alle nachfolgenden Standardeinstellungen der Emittentin, die eine Standardankündigung erfordern; und alle anderen wesentlichen Informationen in Bezug auf die Angelegenheiten der Emittentin, die zuvor nicht bekannt gegeben wurden. Die Emittentin unterliegt weder einem Insolvenzverfahren noch enthält sie wesentliche Informationen zu den Angelegenheiten der Emittentin, die nicht allgemein bekannt gegeben wurden.  

12.06.20 10:31

1675 Postings, 5025 Tage dearLizenzverlängerung

10 Jahre (#7963), geht doch. Da kann man nicht meckern.  

16.06.20 07:20
2

26 Postings, 51 Tage Vollgeteufelt44Sehr interressant

Majestic kündigt die Annullierung konzerninterner Schulden an
Montag, 15. Juni 2020, 17.30 Uhr EDT
VANCOUVER, BC / ACCESSWIRE / 15. Juni 2020 / Majestic Gold Corp. (" Majestic " oder das " Unternehmen ") (TSXV: MJS) gibt bekannt, dass das Unternehmen Unternehmensschulden (die " Schuldenerlass ") in Höhe des Gesamtbetrags von annulliert hat 62.073.046 CAD (die " Schuld "), die dem Unternehmen von seiner 94% igen Tochtergesellschaft Sinogold Resources Holdings Group Co., Ltd. (" Sinogold ") geschuldet wurden"). Da Sinogold eine Tochtergesellschaft der Gesellschaft ist, werden in der Konzernbilanz der Gesellschaft die konzerninternen Darlehen nicht ausgewiesen, da es sich bei der Darlehensforderung der Muttergesellschaft um eine Darlehensschuld der Tochtergesellschaft handelt, die gegeneinander verrechnet und eliminiert wird Die konsolidierte Bilanz mit etwaigen Währungsdifferenzen, die in den Währungsumrechnungsreserven in der konsolidierten Eigenkapitalveränderungsrechnung erfasst sind. Die Gesellschaft hat festgestellt, dass der Schuldenerlass keine wesentlichen Auswirkungen auf das Geschäft und die Angelegenheiten der Gesellschaft hat.

Sinogold ist eine verbundene Partei der Gesellschaft, da es eine Tochtergesellschaft der Gesellschaft ist. Da es sich jedoch zu 94% im Besitz (statt zu 100%) befindet, handelt es sich um eine "Transaktion mit verbundenen Parteien" gemäß Multilateral Instrument 61-101- Protection of Inhaber von Minderheitssicherheiten bei Sondertransaktionen (" MI 61-101 "). Infolgedessen ist die Gesellschaft verpflichtet, den Schuldenerlass gemäß MI 61-101 anzukündigen, der in einer Vereinbarung zwischen der Gesellschaft und Sinogold vom 4. Juni 2020 formalisiert wurde, wonach die Gesellschaft vereinbart hat, die Schulden im Austausch für eine gegenseitige Freigabe zwischen der Unternehmen, vorbehaltlich der Genehmigung der Direktoren der einzelnen Unternehmen, Genehmigung der TSX Venture Exchange (die " Börse "") und schriftliche Genehmigung von Aktionären zu marktüblichen Konditionen, die gemäß den Richtlinien der Börse insgesamt mindestens 50% der Stammaktien der Gesellschaft halten.

Der Verwaltungsrat der Gesellschaft hat dem vorgeschlagenen Schuldenerlass einstimmig zugestimmt, der auch schriftlich von den unabhängigen Aktionären genehmigt wurde, die mindestens 50% der Stammaktien der Gesellschaft halten. Ebenso hat die Gesellschaft vom 8. Juni 2020 eine bedingte Genehmigung der Börse zur Genehmigung des Schuldenerlasses erhalten. Infolge des Schuldenerlasses ändert sich für niemanden die prozentuale Beteiligung an der Gesellschaft. Das Unternehmen gibt die Stornierung der Schulden weniger als 21 Tage vor der Stornierung der Schulden bekannt, da es keinen Grund gibt, länger zu warten, um die interne Rechnungslegung des Unternehmens zu verbessern. Darüber hinaus gab es keine formelle Bewertung in Bezug auf die Gesellschaft und die Schuldenerlass, was für eine solche interne Rechnungslegungsangelegenheit nicht erforderlich wäre. Unter MI 61-101  

16.06.20 08:04

27 Postings, 2499 Tage stksat|228268466Interessant...

die Firma Sinogold Resources Holdings Group wurde erst im Herbst 2019 neu gegründet!?  

16.06.20 11:49

6 Postings, 2780 Tage Richard4516Wer kann dazu valides Berichten oder verlinken?

Kennt jemand die Sinogold Resources Holdings Group Co. oder deren Funktion bzw. warum diese 62 Mio. CAD = 40 Mio. EUR schulden bei Majestic Gold hatte?

über echte Infos darüber wäre ich dankbar
Grüße
Richard  

16.06.20 17:26
2
Die 62 Mio. CAD dürften so ziemlich die Summe sein, mit denen sich unsere chinesischen Freunde bei MG eingekauft haben.
Daraus könnte folgen, das Sinogold jene ominöse Tochter sein wird, die an die Börse Hong Kong ausgegliedert wird.  

16.06.20 17:39

26 Postings, 51 Tage Vollgeteufelt44Bewertung MJS

Schlappe 23 Mio. Euro.
Wer sich wohl hier übernommen hat?
Will man jetzt mit dem Schuldenerlass, die miserable Lage beschenken?
MM  

16.06.20 18:09

105 Postings, 3083 Tage ronso3STKSAT könnte recht haben!

Die Anteile welche im Besitz der Chinesen sind können zur Zeit nirgends gehandelt werden und sind eigentlich nur Optionen.
Ein Übertrag dieser Anteile an die neue Tochter würde bedeuten, die Tochter schuldet 62 Mio.
Mutter erlässt Tochter die Schulden, Tochter geht in China an die Börse und Amen.
MM.
 

16.06.20 19:25

26 Postings, 51 Tage Vollgeteufelt44Kommunikstionsprobleme?

Wenn MG alles gut und verständlich über Updates kommunizieren würde, stünden wir sicher bei 0,20 ?.
Das ist kein Umgang mit Aktionären, die sich leidtragend, über Threads ihre Meinung kundgeben.
Hier sehe ich mittlerweile nicht durch, die wichtigdn Zahlen kommen monate zu spät, und ind der Zeit kommen haarsträubende Schuldenerlässe.
MM  

18.06.20 08:23
1

26 Postings, 51 Tage Vollgeteufelt44User Pezo_Plaka Stockhouse Forum

: Majestic gibt die Annullierung konzerninterner Schulden bekannt

Es ist nur eine Bereinigung der konzerninternen Schulden. Ich bin mir nicht sicher, warum sie es jetzt beschlossen haben. Es ist nicht ganz sauber, da es auch einen 6-Prozent-Aktionär auf der Ebene des Minenbesitzes gibt. Zeit, die chinesischen Betreiber und Eigentümer davon zu überzeugen, alles aufzuräumen und die Zahlen aus dem Wasser zu sprengen, oder wir werden für immer hier sitzen. Bei dem angegebenen EBITDA (Stockhouse Financials) von 17 Millionen und einem bescheidenen Vielfachen (einschließlich des chinesischen Faktors) sollten wir immer noch eine Bewertung von mindestens 120 Millionen haben. Etwa 2,5x von hier. Lass uns gehen, Stephen. Lass uns gehen MJS.
 

25.06.20 06:04
2

26 Postings, 51 Tage Vollgeteufelt44Pezo_Plaka mit erneuten gleichen Gedanken



Pezo_Plaka (12)
Benutzeraktionen  
24. Juni 2020 - 22.15 Uhr
11 Liest
Beitrag # 31188755
RE: RE: Ich möchte heute einige Aktien

Ehrlich gesagt, wenn Sie mir vor einem Jahr gesagt hätten, wir hätten 1750 Gold und wären nahe 52 Tiefs, würde ich Ihnen nicht glauben. Kenwood muss eine technische Rolle übernehmen und einen CEO hinzuziehen, der das Unternehmen fördern und seine Barreserven nutzen kann. Sogar Rods früherer CEO kommunizierte und förderte besser und brachte uns hin und wieder zu hohen Teenagern. Ich habe bei HTR an der Spitze auf eine Veränderung gedrängt und sie bekommen ... endlich. Neuer CEO führt Interviews. Strategische Investoren einbeziehen. Rebranding .. Marketing .. etc. Jetzt ist es Zeit für Stephen zu wissen, dass seine Zeit gekommen ist, um sich zu bewegen. Job wartet als CTO oder etwas anderes. Vielen Dank für alles, aber wir MÜSSEN als Aktionäre zurückkehren. Dies ist ein goldener Junior-Zyklus, auf den ich seit mehr als 7 Jahren gewartet habe. Ich warte nicht darauf, dass diese Geschichte auf magische Weise erzählt wird. Jetzt bei einem projizierten 20 bis 25 Millionen ebitda und mit einem China-Rabatt von 8x, Wir sollten ungefähr 180 Millionen plus 20 Millionen Bargeld sein. 200 Millionen Marktkapitalisierung. Also 0,20 pro Aktie. Einfach. Ich würde eine Scheißladung mehr kaufen, aber ich habe keinen Grund zu der Annahme, dass sich etwas ändern wird. Mr.kenwood ... starten Sie einen Promotion-Zyklus und beginnen Sie mit Interviews. Erzählen Sie die verdammte Geschichte. Ich möchte hier Geld verdienen, ohne die Betreiber, Sinogold und Sie zu mästen. Thx .. Oh. Ebenfalls. Los geht's MJS Beginnen Sie mit dem Rückkauf von 10 Millionen Aktien. Sie haben eine Datei erstellt, um dies zu tun.  

26.06.20 17:13

636 Postings, 3560 Tage jameslabriegoldaktie des milleniums

gold wirecard?scheinen mit braun in kontakt zu stehen lol..
 

Seite: 1 | ... | 316 | 317 | 318 |
| 320  
   Antwort einfügen - nach oben