Gigabell

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.05.01 10:36
eröffnet am: 08.05.01 10:06 von: ReWolf Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 08.05.01 10:36 von: ReWolf Leser gesamt: 208
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.05.01 10:06

3492 Postings, 7272 Tage ReWolfGigabell

da ich länger keine zeit hatte am aktiengeschehen teilzunehmen und ich noch ein paar gigabell im depot habe, würde mich interressieren, ob jemand weiss wie die aussichten stehen, dass sie wieder gehandelt werden.



 

08.05.01 10:30

2111 Postings, 6908 Tage moniquedie Katze ist den Bach runter

Gigabell hatte bekanntlich noch die Alternativ-Option, eine Zulassung am Geregelten Markt zu beantragen. Damit rechneten aber nicht einmal die kühnsten Optimisten. Das Bankhaus Lang & Schwarz als »Designated Sponsor« wurde darauf nicht einmal angesprochen , sagte Günter Soubusta, Vorstandsmitglied des Bankhauses und Geschäftsführer der Lang & Schwarz Financial Services GmbH.

Lang & Schwarz habe noch bis zum 30. September 2001 einen Vertrag mit dem Unternehmen, wonach die Bank Kurse für den Neuen Markt stellen müsse -allerdings nicht für ein anderes Marktsegment.

Nach der Einstellung des Handels am Neuen Markt hätte Gigabell die Möglichkeit gehabt, den Handel am Geregelten Markt zu beantragen. Doch daran hatte Gigabell selbst kein Interesse.

Die Lichter sind aus und die Katze ist den Bach runter.

Ich empfehle, die Aktien als effektive Stücke ausliefern zu lassen und als historische Aktien zu sammeln


Gruß Monique
 

08.05.01 10:36

3492 Postings, 7272 Tage ReWolfherzlichen dank monique

eigentlich dachte es kommt etwas positiver.... aber naja mit schwund muss man rechnen

viel glück bei deinen geschäften  

   Antwort einfügen - nach oben