Gedys, Dialog Semi und DCI mit Gewinnwarnungen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.12.00 21:59
eröffnet am: 16.12.00 00:30 von: doous Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 16.12.00 21:59 von: Haiopeis Leser gesamt: 167
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

16.12.00 00:30

597 Postings, 7655 Tage doousGedys, Dialog Semi und DCI mit Gewinnwarnungen

Sowohl Gedys, Dialog Semi und DCI haben Freitag Abend nach Börsenschluss, kräftige Gewinnwarnungen bekanntgegeben. Dabei sehen die Gedys und DCI Zahlen beim ersten überfliegen ja richtig katastrophal aus.

Jetzt wissen wir zumindest wer am Montag die FLOP-FIVE fuellen wird.

doous  

16.12.00 11:33

645 Postings, 7282 Tage karo@doous

danke für die warnung,hab dialog.kann aber nur die gewinnwarnung für 2001 finden.wo finde ich die zahlen?
danke karo  

16.12.00 14:23

565 Postings, 7612 Tage HaiopeisGEDYS. So ein Mist.

So ein Mist. Da wirds wohl erstmal nix mit guten Kursen. Ich frage mich, wie die allen Ernstes immer noch steif und fest an ihr Break-Even 2001 glauben!

Das nimmt denen doch kein Mensch mehr ab, oder?

Vielleicht werden die ja bald Pennystock. Wie dem auch sei, es lohnt sich bei dem Kurs für mich ja leider kaum noch, zu verkaufen. :-(

Haiopeis.  

16.12.00 14:41

645 Postings, 7282 Tage karoes lohnt sich immer zu verkaufen!!!

ich kenne den kurs jetzt nicht,aber wenn du 100 hast,u. die sind 10 wert,so sind dies immerhin 1000?=2000DM!!!!dieses geld ist immer noch gut für einen zock,z.b. wie letzte woche lets buy o. buch.de.kleinvieh macht auch mist.zu vergessen sind auch nicht die steuern.
wenn du das geld schon abschreibst,so zock damit wenigstens(falls du meinst,das gedys sich nicht mehr erhohlt).mit glück kann man auf diese weise noch etwas gut machen.
gruss karo  

16.12.00 21:59

565 Postings, 7612 Tage Haiopeis@ karo

Mhh, ja, das ist schon richtig. Leider habe ich Gedys schon seit mehr als einem Jahr, also bringt mir das steuerlich nix mehr (dumm gelaufen). Ich versuche derzeit, meine Aktien zu behalten um später (in ferner Zukunft ...) mal steuerfreie Gewinne zu haben. Bei Gedys kann das aber noch dauern.

Ein Zock wäre mal eine gute Sache, das ist schon richtig. Aber ich erwarte, daß sich Gedys zumindest mit dem Gesamtmarkt eines Tages erholt. (Übrigens hatte Nase hier einen sehr gutem Riecher, was die Kursentwicklung von Gedys angeht. Hätte ich seinen Rat befolgt, so hätte ich Gedys bei 25? verkauft, jetzt stehen sie bei 3,9? ...).

Aber diese Kursdeflation ist am NM derzeit allgegenwärtig.

Mal sehen, was ich mache. Gezockt habe ich noch nie ... das wäre mal einen Versuch wert. Leider habe ich derzeit keine Zeit, mich darum zu kümmern.

Haiopeis.
 

   Antwort einfügen - nach oben