Baumot AG mit BNox Technik zum Erfolg

Seite 1 von 745
neuester Beitrag: 05.06.20 02:33
eröffnet am: 11.07.17 09:26 von: magmarot Anzahl Beiträge: 18609
neuester Beitrag: 05.06.20 02:33 von: gelberbaron Leser gesamt: 3244869
davon Heute: 295
bewertet mit 26 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
743 | 744 | 745 | 745   

11.07.17 09:26
26

3265 Postings, 4044 Tage magmarotBaumot AG mit BNox Technik zum Erfolg

Hab mal was neues aufgemacht mit zuordung Baumot A2DAM1  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
743 | 744 | 745 | 745   
18583 Postings ausgeblendet.

25.05.20 11:15

587 Postings, 1973 Tage cocobongoKnochen werfen Weisheiten ?

Es sind einfach Fakten nach positiven Entscheid wendet sich das Blatt . Schauen wir morgen mal was der Kurs dann sagt.
 

25.05.20 11:24

762 Postings, 859 Tage guitarkingcocobongo ,

Urteil ist raus .Schnall dich an .  

25.05.20 11:36

1613 Postings, 6328 Tage hhsjgmrcocobongo

warum  sollte der Kurs steigen ,
die Autos der Betroffenen müssen zum Zeitwert abgegeben werden
die werden bestimmt nicht nachgerüstet
VW wird die Autos in Drittländer verkaufen und hofft auf steigende Verkaufsquoten neuer Autos
an die Betrogenen  

wo siehst du  da ein Gewinn für Baumot ???  

25.05.20 11:46

762 Postings, 859 Tage guitarkingNa ja ,

ob jeder Betrogene wieder ein Volksbetrüger Auto käuft ist zweifelhaft .  

25.05.20 11:48

1613 Postings, 6328 Tage hhsjgmrguitarking

ich hoffe keiner der 60000 kauft einen VW  

25.05.20 12:00

762 Postings, 859 Tage guitarkingDas Einzige Problem

ist und bleibt die Politik . Drei Verkehrsminister der CSU haben in Ihrer Amtszeit alles durchgewunken , obwohl jeder der Herren wusste , das da manipulierte Fahrzeuge mit extrem hohem Schadstoff unterwegs sind .  Scheuer weiß  auch das das  software update der nächste Betug ist .  Es ist schon armselig das Kunden klagen müssen , und seitens der Politik alles versucht wird jede sinnvolle Nachbesserung zu blockieren .  

25.05.20 12:21

1613 Postings, 6328 Tage hhsjgmrguitarking

da sprichst du mir aus der Seele , genau so ist das  

25.05.20 12:31

587 Postings, 1973 Tage cocobongodas Urteil ist verkündet und ab gehts

25.05.20 18:32

609 Postings, 2311 Tage GaborPiscisEuGH Urteil wird massgeblich

Heute ist ja moderat. Das EuGH Urteil zu den Abschalteinrichtungen sollte dann eine andere Nummer werden. GLTA  

26.05.20 08:47

370 Postings, 920 Tage 123euroUmwelthilfe pocht auf Hardware-Nachrüstung

https://www.tradegate.de/...-nachrichten-detail.php?id=20200526000884

 

27.05.20 08:09

609 Postings, 2311 Tage GaborPiscisDanke.

123Euro, interessanter Aufruf von Berufener Stelle. Weitere Rufer werden folgen...  

27.05.20 10:42
1

38 Postings, 185 Tage Blitzmerker2Fahrverbote kommen, also auch Hardwarenachrüstung

Fahrverbot: Nur Nachrüstung verhilft Diesel-Autos der Schadstoffklasse 5 zu freier Fahrt in Stuttgart

In Stuttgart ab dem 1. Juli Fahrverbotszone für alle Euro 5 Diesel .

https://www.zvw.de/lokales/rems-murr-kreis/...in-stuttgar_arid-160630

".....
Nicht nur Stuttgart hat die Umwelthilfe im Nacken, sondern auch Ludwigsburg. Backnang ist um ein Mikrogramm von der Grenzwertschippe gesprungen. ?Nehmt die 3000 Euro und tragt dazu bei, dass Fahrverbote vermieden werden?, sagen Regierungspräsident Wolfgang Reimer und Obermeister Torsten Treiber von der Kraftfahrzeuginnung Region Stuttgart. Die bis zu 3000 Euro beziehen sich auf die Zuschüsse, die Mercedes und der VW-Konzern freiwillig zahlen.

Und der Rest? Die Kraftfahrzeuginnung fordert einen staatlichen Nachrüstfonds, damit alle Euro-5-Dieselfahrer eine Chance auf Nachrüstung haben. ?Mit der Gerichtsentscheidung wird das jetzt dringend?, sagt Innungsgeschäftsführer Christian Reher: ?Denn die Hersteller der Nachrüstsysteme richten sich natürlich nach der Nachfrage und die ist bei VW-Konzernmodellen und Mercedes-Pkw wegen der Zuschüsse derzeit am höchsten.?

Da können die ewig gestrigen noch so sehr  gegen die SCR Nachrüstung und Baumot stänkern und bashen.
Daran wird auch eine evtl. neue unsinnge Abwrack-/Kaufprämie nichts ändern.

 

27.05.20 10:57

38 Postings, 185 Tage Blitzmerker2... aber wo ist Baumot ?

von Baumot hört man allerdings immer noch nichts konkretes.
Es war mal die Rede von merkwürdig langen Lieferzeiten und dass jede Bestellung einzeln bearbeitet/zusammengestellt werden muss.

Ist das immer noch so? Wer baut die Nachrüstsets? Gibt es weitere ABEs? Was läuft konkret bei Twintc/Baumot?
Was geht im überhaupt bei dieser Firma ab?

Fragen über Fragen, aber von Baumot leider weiterhin keine Antworten.

 

31.05.20 17:47

609 Postings, 2311 Tage GaborPiscisGute News

Vom Verkehrsminister. Danke @Bensab

https://www.comdirect.de/inf/news/...SORT=DATE&SORTDIR=DESCENDING  

01.06.20 23:33

38 Postings, 185 Tage Blitzmerker2Liste der aktuellen Vertriebspartner VW

https://solutions.baumot.de/carmake/volkswagen/  

02.06.20 05:30

10 Postings, 3 Tage AnnaLizotaLöschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 02.06.20 09:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

02.06.20 10:11

609 Postings, 2311 Tage GaborPiscisBaumot news aktuell

https://www.finanznachrichten.de/...-normalen-betrieb-deutsch-016.htm

Klingt doch ermutigend!  

03.06.20 08:55

609 Postings, 2311 Tage GaborPiscisHeutiges Interview mit CEO

https://www.4investors.de/nachrichten/mobile/...n=stock&ID=143229

Knackig und optimistisch...  

04.06.20 01:23

38 Postings, 185 Tage Blitzmerker2Beschluss heute: Keine Kaufbrämie für Neufahrzeuge

Wurde heute von der Bundesregierung beschlossen.

Das ist dann wohl ein Anschub für die Hardware Nachrüstung !

Twintec/Baumot gib mal Gas!
 

04.06.20 05:39
1

10 Postings, 1 Tag AlizzicaLöschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 04.06.20 09:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

04.06.20 11:14

38 Postings, 185 Tage Blitzmerker2aber dieses Jahr MWSt auf 16% gesenkt

...ist natürlich auch ein Kaufanreiz für dieses Jahr, aber abwarten was davon tatsächlich beim Kunden ankommt.
Die Händler werden vielleicht einfach mal die Preise erhöhen, was dann den Sinn einer MWSt Senkung in Luft auflöst.

 

04.06.20 12:12

609 Postings, 2311 Tage GaborPiscisIm Sinne der Nachrüstung

Danke Blitzmerker, sehe ich genau so.  

04.06.20 18:24

587 Postings, 1973 Tage cocobongoNachrüstung wird kommen Produktion läuft voll

05.06.20 02:25

5986 Postings, 1199 Tage gelberbaronihr Armen.....

seit 3 Jahren nur noch eine Depot Leiche....Dracula lässt grüßen.....

oder der Ur Ur Enkel von Frankenstein....mehr aber nicht!  

05.06.20 02:33

5986 Postings, 1199 Tage gelberbaronkeiner investiert noch in euro4

und gibt keinen Grund in Euro5 zu investieren, läuft auch so
und das besser ohne den NOX ADblue Kram.....was nur teuer ist.

Seit Corona juckt es keine Sau wenn du mit einem Euro2 in der
Innenstadt rumfährst.

6 Liter Diesel Verbrauch und keine Nebenkosten...so fährt es sich
gut und günstig. Auf der Autobahn 5 Liter Diesel da soll einer sagen
man wäre ein Umweltverschmutzer.

Die neuen SUV mit NOX und ADblue pusten 10 Liter Diesel raus.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
743 | 744 | 745 | 745   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: karinrosso, Kater Mohrle, Lichtefichte, mannheim1, Shadow000