Fusion bei den Mobilfunkern ?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.03.03 16:16
eröffnet am: 04.03.03 16:16 von: Nassie Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 04.03.03 16:16 von: Nassie Leser gesamt: 91
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

04.03.03 16:16

15990 Postings, 6887 Tage NassieFusion bei den Mobilfunkern ?

Eine starke Nummer 3

Neben T-Mobile und Vodafone könnte es auf dem deutschen Mobilfunkmarkt bald eine starke Nummer 3 geben. Laut Financial Times Deutschland hat der Finanzchef von KPN, Maarten Henderson, auf der Telefonkonferenz zur Jahresbilanz Interesse an einer Fusion der deutschen Tochter E-Plus mit O2 gezeigt. Man sei zwar nicht auf einen Zusammenschluss angewiesen, sie passe aber ins Konzept von E-Plus, so Henderson.

Zusammen kämen die beiden Mobilfunker auf etwa 11,6 Millionen Kunden in Deutschland - rund 20 Prozent des Gesamtmarkts. Die übrigen 80 Prozent gehen zu fast gleichen Teilen an T-Mobile und Vodafone.

 

   Antwort einfügen - nach oben