Für alle ELSA-Interessierten:

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.12.99 12:32
eröffnet am: 08.12.99 18:35 von: Firefly Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 09.12.99 12:32 von: mw2805 Leser gesamt: 477
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.12.99 18:35

1038 Postings, 7375 Tage FireflyFür alle ELSA-Interessierten:

--- Elsa - Wireless LAN mit 11 Mbit/s zur CeBit ---
Die Elsa AG meldet den "Durchbruch" bei der Produktentwicklung von
drahtlosen Netzwerken mit einer Geschwindigkeit von 11Mbit/s gemaess
des vom "Institute of Electrical and Electronics Engineers" (IEEE)
kuerzlich verabschiedeten Standards IEEE 802.11b und will bereits zur
CeBIT 2000 in Hannover eine vollstaendige und marktreife drahtlose
Netzwerkloesung mit 11Mbit/s vorstellen...
http://www.gnn.de/9912/99120806-ji.html

Könnte eine Renner werden, wenn preislich entsprechend günstig.
 

08.12.99 22:11

5074 Postings, 7539 Tage ElanIJNT bietet bereits 30mbit/sec...was sollen dan an 11mbit/sec gut sein??? o.T.

09.12.99 08:17

1038 Postings, 7375 Tage FireflyDie Frage ist immer der Preis, die wireless LANs um 10 Mbps sind

für den Massenmarkt als Ersatz für herkömmliche Verkabelung gedacht. Wenn der Preis z.B. pro Rechner unter 400 DM liegt, könnte Wireless LAN eine extreme Verbreitung erfahren, vergleichbar mit den schnurlosen Telefonen. Die gingen auch erst richtig ab, als sie unter die 300 DM rutschten und keine Kinderkrankheiten mehr hatten.
Drahtlose Netzwerke gibt es schon seit Jahren. Nur wer kann mit Preisen um die 5000 DM für 3 PCs was anfangen?!

 

09.12.99 12:32

121 Postings, 7307 Tage mw2805- Lest mal zwischen den Zeilen der kpl. AdHoc... -> daher rührt die Phantasie:

Viel wichtiger als das ohnehin schon tolle Produkt ist doch im Falle ELSA die Tatsache,  selbst inzwischen in diesem weltweit verbindlichen Konsortium der "ganz Großen" zur Entwicklung und Verwirklichung dieser in Zukunft marktbestimmenden Produktketten integriert zu sein.

-> Zwischen den Zeilen heißt das, ELSA wird entscheidend an der Standardisierung dieses Wachstumsmarktes mitbestimmend sein und sich natürlich auch ein Riesenstück von diesem Kuchen abschneiden können.  

   Antwort einfügen - nach oben