Freiheit für Montana und BVBmeisTer

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.09.05 08:23
eröffnet am: 10.09.05 07:25 von: CDUCSU Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 10.09.05 08:23 von: AbsoluterNe. Leser gesamt: 341
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

10.09.05 07:25

1407 Postings, 5672 Tage CDUCSUFreiheit für Montana und BVBmeisTer

Krasse Fehlentscheidung

Oder:

Wie ich lernte,

die Motz zu lieben



Das Ganze ist nicht lange  her. Manchmal glaube ich, dass ich den Überblick verloren habe. Also sollte ich es aufschreiben. Nur damit ich später weiß, wie alles begann. Und irgendwie wird es weitergehen, Geknechtete sind wir bereits, was kommt nun?

Es fing harmlos an, damals, an einem Donnerstag, - oder war es ein Freitag? Bei Ariva. Wo sonst? Dort entstehen bei den Motz meist die besten Ideen.  Oder morgens auf dem Klo, aber das ist eine andere Geschichte, die ich mit Sicherheit ein anderes Mal erzähle. Diese hier begann auf jeden Fall bei Ariva.

Nach einer dieser angeordneten und deshalb eher öden Sperren mehrerer User waren wir im ?blauen Förster? gelandet; Inga, Simone, Michael und ich. Wir hatten jeder einen dicken Humpen Osnabrücker Pils vor uns auf dem Tisch, als ein still vor sich hin grinsender Mod hereintaperte. Auf unsere Nachfrage bezüglich seiner augenscheinlich guten Laune erzählte er, sein Bruder bekäme zu Weihnachten eine Gitarre geschenkt, und er habe das Instrument schon getestet. Absolut Super, das Teil. Natürlich waren wir baff, bisher wusste niemand davon, dass ausgerechnet der Mod, der zwei-Meter Kleiderschrank mit Händen wie Vorschlaghämmer, Gitarre spielt. Zum sinkenden Bierglaspegel erzählte der Mod, dass er bereits eine ganze Weile herumklampfe, mal alleine, mal in einer Band und manchmal mit seinen Bewerterkollegen.


Sorry: falsches Forum  

10.09.05 07:28

1407 Postings, 5672 Tage CDUCSUNoch einmal

Ungerechtigkeit
Christoph Mittler-Coe (1965)
Wenn Du glaubst, daß die ganze Welt ein großer Haufen Sch... ist, spül´s runter! ;-)
 

10.09.05 07:33

1407 Postings, 5672 Tage CDUCSUZimmerlämpchen und PC an, denn

JEDEN TAG HABE ICH ANGST

ANGST VOR ABLEHNUNG

ANGST ZU VERSAGEN

ANGST VOR NÄHE

MEINE ANGST KOSTET SO VIEL KRAFT

ICH WILL KEINE ANGST MEHR HABEN

WIESO IST SIE BEI MIR SO STARK?

ICH HABE ANGST VOR DER ANGST

ANGST DESWEGEN KRANK ZU WERDEN

ANGST VOR DEM TOD

ABER DURCH DIE ANGST WERDE ICH VIELLEICHT

KRANK

WIESO SCHADE ICH MIR SELBST?

WIESO KANN ICH NICHT MEHR

AN MICH GLAUBEN?

WIESO KANN ICH NICHT FREI SEIN?

ICH WILL LEBEN

ICH WILL GENIEßEN

ICH WILL NÄHE

ICH WILL LIEBE

ICH BIN SO TRAURIG

WO BLEIBT MEIN AUFSCHREI, MEIN WILLE

MEINE KRAFT ZU KÄMPFEN

WARUM KÄMPFE ICH NICHT

FÜR MICH

FÜR MEIN LEBEN

FÜR MEIN GLÜCK?

WARUM LIEBE ICH DEN

DER MICH NICHT LIEBT?

WARUM WEISE ICH DEN AB

DER SICH FÜR MICH INTERESSIERT?

ANGST VOR VERLETZUNG

JEMANDEN ZU NAH AN MICH HERAN ZU LASSEN

WARUM HABE ICH GELERNT GEFÜHLE

ZU ÜBERSPIELEN?

NIEMAND DARF WISSEN WAS ICH FÜHLE

ER KÖNNTE ES GEGEN MICH VERWENDEN

ABER WENN ICH NICHT ZEIGE WAS ICH FÜHLE

WOHIN DANN MIT IHNEN?

EXPLOSION

ROT WERDEN ROT ROT ROT ROT

ANGST VOR ROT

ANGST VOR GEFÜHL

ANGST VOR ABLEHNUNG

WER KENNT MICH

MEIN HERZ POCHT

ICH KANN DIE ANGST NICHT MEHR ERTRTAGEN

ICH WILL SIE NICHT MEHR

ICH WILL GEFÜHL

ICH WILL GEFÜHL ZEIGEN UND LEBEN

WIE KANN ICH GEFÜHL ZEIGEN IN DIESER GESELLSCHAFT

WANN

WO?

ICH HABE MAGENSCHMERZEN

ICH SCHWITZE

ICH STEHE UNTER DRUCK

MANCHMAL BIN ICH IN EINER ANDEREN WELT

ERDRÜCKT VON ANGST

KANN NICHT MEHR DENKEN

HILFT ES ANGST AUFZUSCHREIBEN?

WAS NÜTZT ES WENN ANDERE AN

MICH GLAUBEN

WENN ICH ES SELBST NICHT TUE

WARUM GLAUBE ICH NICHT AN MICH

ICH HABE EINIGES TOLLES ERREICHT

ICH BIN NICHT STOLZ AUF MICH

WARUM NICHT?

ICH WILL ICH SEIN

NICHT MEHR SPIELEN

WÜTEND, TRAURIG, ÄNGSTLICH, SCHWACH, STARK

GLÜCKLICH,

ALLES ZU SEINER ZEIT

ES DARF SEIN

ES SOLL SEIN

ICH WILL FREIHEIT

ICH WILL UNGERECHT SEIN

ICH WILL IRRATIONAL SEIN

ICH WILL EMOTIONAL SEIN

ICH WILL NATÜRLICH SEIN

ICH WILL DOOF SEIN

ICH WILL NICHT ZU VERSTEHEN SEIN

ICH WILL VERSTÄNDNIS

ICH WILL LIEBE

WEIL ICH BIN WIE ICH BIN

MIT ALL MEINEN EIGENSCHAFTEN

´GUT´ UND ´SCHLECHT´

ICH WILL MICH

ICH BRAUCH RAUM

ICH BIN DA

ICH BIN ANSTRENGEND

ICH FALL AUF DIE NERVEN

DAS MUSS SO SEIN

ICH BIN ICH

ICH WERDE LEICHT ROT

ICH BIN LEICHT ZU VERUNSICHERN

DAS GEHÖRT ZU MIR



ICH BIN ICH  

10.09.05 07:35
1

33505 Postings, 5710 Tage PantaniMoin CDUCSU

Ich hoffe,es geht Dir gut.  

10.09.05 07:44
1

26159 Postings, 6113 Tage AbsoluterNeuling@Pantani: Sieht nicht so aus, vor allem...

...diese Geschichte, die bei ihm - scheinbar harmlos - morgens auf dem Klo anfängt, macht mir Sorgen...

Schönen Samstag,
AN


A.N.
(vincit sedendo)

geschichtsunterricht ist das eine, die wahrheit oftmals eine andere. war in meck/pomm und es gab nur einen, der bei diesem lehrer je eine 1+ in der mündl. prüfung bekam.

 

10.09.05 08:10

1407 Postings, 5672 Tage CDUCSUAN: ich spreche nicht von mir, aber

das wirst du und deine Genossen nie verstehen. Hoffe, dass Du den Realabschluss schaffst. Bist Du eventuell bei Talisker in der Klasse?

"Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben"

Das Einzige, was bei Ariva konstant ist, ist die Veränderung. Diese kann nicht erreicht werden, wenn sich jeder zurückzieht, dessen Vision sich nicht mit denen der dominanten Minderheit deckt.

Deshalb: Zieh' Dich nicht zurück!!! (nur um Missverständnissen Vorzubeugen: das Gorbatschow-Zitat bezieht sich auf AN;) Gruß, alles nur geklaut    

10.09.05 08:23

26159 Postings, 6113 Tage AbsoluterNeulingNein, Talisker hätte mich...

...geprügelt, wenn ich ein Posting verfasst hätte, in dem weder das Wort "Genosse" noch "Weltrevolution" noch "Imperialismus" vorkommt.

Noch ein kostenloser Tipp: Sich in der Minderheit zu wähnen, ist für sich kein Qualitäts- und schon gar kein Alleinstellungsmerkmal.

So, jetzt muss ich aber wirklich los in meine Gruppe "Ernst Thälmann".


A.N.
(vincit sedendo)

geschichtsunterricht ist das eine, die wahrheit oftmals eine andere. war in meck/pomm und es gab nur einen, der bei diesem lehrer je eine 1+ in der mündl. prüfung bekam.

 

   Antwort einfügen - nach oben