Frage an die Techniker zu Barnabus

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.09.05 15:24
eröffnet am: 07.09.05 09:55 von: E8DEF285 Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 09.09.05 15:24 von: E8DEF285 Leser gesamt: 653
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

07.09.05 09:55

1882 Postings, 7450 Tage E8DEF285Frage an die Techniker zu Barnabus

woran kann man erkennen , nachdem ein allzeithoch bei dieser Aktie gestern war, wann und in welchem Umfang ein normaler Rücksetzer kommen könnte. Ich würde vom Bauch heraus sagen , heute bis Freitag von 1,40 auf 1,30. bitte um Meinungen !

 

 
Angehängte Grafik:
module.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
module.png

07.09.05 10:09

45483 Postings, 6360 Tage joker67Ich denke es ist auch ein Rückschlag bis

1,10 möglich, ohne das der Aufwärtstrend dadurch beeinträchtigt würde.

...be happy and smile

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Indikatoren wie Stochastic und RSI sind überhitzt. Deutet alles auf eine Konso hin.

greetz joker;-)

 

07.09.05 10:58

1882 Postings, 7450 Tage E8DEF285denke ich eben auch so und deshalb

werde ich mal heute noch usa abwarten und dann die 50% mitnehmen.
Arni wird ja am Freitag was entscheiden und meistens nehmen dann erstmals
die Profis den Gewinn mit um nochmal günstig einsteigen zu können.
D.h. Puschdown werden die Jungs in Erwartung der höheren Gewinne machen !!
Gruss E8  

09.09.05 15:24

1882 Postings, 7450 Tage E8DEF285da keiner eine vernünftige

antwort hat, habe ich die sache laufen lassen. passt wohl nicht in die charttechnik.

nun ich setze eben dann sl.

gruss E8

 

   Antwort einfügen - nach oben