Focus Money schreibt am 18.07. unter anderem

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.07.02 08:41
eröffnet am: 19.07.02 08:38 von: Tigerente Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 19.07.02 08:41 von: Babytrader Leser gesamt: 156
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

19.07.02 08:38

200 Postings, 7266 Tage TigerenteFocus Money schreibt am 18.07. unter anderem

das hier

http://suntrade.bluebull.com/board/...3&session_name=Suntrade_Session

vielleicht holts ja auch jemand rüber  :)  

19.07.02 08:41

2461 Postings, 6603 Tage Babytraderim Klartext

Focus Money schreibt am 18.07.2002 unter anderem


Titelgeschichte ?Die deutschen Konzerne im Bilanztest?

In den einzelnen Segmenten liegen auf den ersten drei Plätzen:

Dax: SAP vor Epcos und Henkel
Mdax: Beru vor Deutsche Börse und Altana
Nemax 50: SAP SI vor Süss Microtec und FJA
Smax: Rational vor Leifheit und Amadeus



Zum Neuen Markt

IDS Scheer
...die enorme Ergebnissteigerung sowie der Anstieg der verkauften Software-Lizenzen des Erfolgsprodukts Aris um 24 % überraschten fast alle Analysten. Deshalb erscheint jetzt eine Reihe von Kaufstudien. Die zahlreichen Empfehlungen dürften Kursfantasie schaffen....Hält die Unterstützung bei 6 Euro nicht, sehen Techniker den Bären weiter tanzen und steigen spätestens bei 5 Euro aus. Kaufen bis 7,50 ? Stoppkurs 5,70 Euro



Zu europäischen Aktien

Campari
..nach dem erfolgreichen Start ins Jahr 2002 äußern sich Branchenkenner auch für das nächste Jahr optimistisch. Für 2003 rechnen sie mit rund 10 % Gewinnwachstum...Techniker steigen erst ein, wenn der Kurs nach oben ausbricht. Geht?s unter die Unterstützung 2, steigen sie spätestens um 30 Euro aus. Kaufen bis 37 ? Stoppkurs 29,80 Euro

BMW Vorzüge
...dürfte mit seiner starken Marke, die auch vom Unternehmen entsprechend gepflegt wird, weiter auf der Überholspur fahren. Neue Modelle verschaffen zusätzlich Fantasie. Anleger sollten statt der Stammaktien die preiswerteren und dividendenstarken Vorzüge favorisieren...Bleibt der Kurs in der Spur des Trendkanals, sind rund 30 % Kursgewinn auf Jahressicht drin. Kaufen bis 29 ? Stoppkurs 23 Euro

Holsten Brauerei
...mit dem Ausbruch über die Nackenlinie beendete die Aktie eine Talfahrt, die Anfang letzen Jahres begann. Wird eine solche Formation erfolgreich beendet, ist das für Anleger häufig sehr lukrativ. Ein Kopf-Schulter-Boden zeigt, dass die Bullen an dem Titel Geschmack gefunden haben. Chart-Fans ordern den marktengen Wert limitiert in Frankfurt. Den Stoppkurs platzieren sie bei 18,50 Euro

Deutsche Beteiligungs AG
...agiert auf dem sicheren Boden der Old Economy und hat bereits über viele Jahre durch hohe Wertsteigerungen überzeugt. Kurzfristig sorgen geplante Verkäufe von Anteilen an Edscha und Andritz für Fantasie. Kaufen.

Drägerwerk
Agiert auf einem Markt mit hohen Eintrittsbarrieren. Hat nach zwischenzeitlichen Ertragsproblemen die Wende geschafft und liefert jetzt gute Gewinne. Auch der Börsenkurs der Vorzugsaktie honoriert zunehmend die einmalige Stellung und die wachsenden Gewinne des Spezialwerts. Kaufen.

Leoni
...entwickelt sich zu einem großen, international aufgestellten Autozulieferer. Wegen der weiter positiven Geschäftsaussichten und der günstigen Bewertung empfiehlt Independent Research den Titel mit Kursziel 48 Euro. Kaufen.

Wedeco
Den Kurs belastete die große Verkaufsorder eines institutionellen Anlegers, hieß es in der vergangenen Woche auf dem Frankfurter Börsenparkett. Weil diese inzwischen auslief und das unternehmen einen großen Auftrag in Neuseeland an Land zog, könne der Kurs jetzt wieder steigen.

BASF
...gehört zu den Standardinvestments im Dax.

Hennes & Mauritz
...die Aktie hat mittelfristig Potenzial, Vorsicht ist auf Grund der Kosten angebracht.

M-Tech
...Wachstum in Osteuropa und Asien sollten die spekulative wie marktenge Aktie unterstützen.

B.  

   Antwort einfügen - nach oben