Fluxx.com + Web.de Ad Hoc !

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.05.01 07:41
eröffnet am: 03.05.01 07:41 von: 1Mio.? Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 03.05.01 07:41 von: 1Mio.? Leser gesamt: 178
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

03.05.01 07:41

10586 Postings, 7084 Tage 1Mio.?Fluxx.com + Web.de Ad Hoc !


*vwd DGAP-Ad hoc: Fluxx.com AG deutsch

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------  

fluxx.com und WEB.DE fixen Vertrag über Millionen-Geschäft  

- fluxx.com weitet sein Geschäftsmodell entscheidend aus  
- fluxx.com entwickelt für WEB.DE Online-Lottoannahmestelle für derzeit  
4,5 Mio. WEB.DE-Kunden  
- Lottoumsatzpotenzial mit WEB.DE-Kunden liegt bei über 800 Mio. DM  
pro Jahr  

Kiel/Karlsruhe, 3. Mai 2001 -- Die fluxx.com AG, Kiel, Deutschlands führender  
Dienstleister für Online-Glücksspiele, hat mit der WEB.DE AG, Karlsruhe, dem  
schnellst wachsenden Internet Portal in Deutschland und führendem Anbieter  
umfassender Unified Messaging Dienste, eine langfristig angelegte Zusammenarbeit
vereinbart. Im Mittelpunkt der vertraglichen Bindung steht die Bereitstellung  
eines umfangreichen Lizenz- und Dienstleistungspakets für Glücksspiele von  
fluxx.com im Online-Angebot von WEB.DE, das mit derzeit 4,5 Mio. namentlich  
registrierten Anwendern monatlich rund 400.000 neue registrierte Anwender  
hinzugewinnt.  

Auf der technologischen Basis der fluxx.com-eigenen Glücksspielplattform jaxx.de
soll den 4,5 Mio. Anwendern von WEB.DE im ersten Schritt ein Premium Service  
unter eigener Marke für Lotto und im weiteren Schritt auch für Pferdewetten  
angeboten werden. Hierfür hat WEB.DE die notwendigen Lizenzen erworben und  
fluxx.com außerdem mit dem Customizing, also dem Aufbau der auf die Bedürfnisse  
von WEB.DE abgestimmten Anwendung beauftragt. fluxx.com übernimmt darüber hinaus
sämtliche Dienstleistungen vom Betrieb der Systeme über die Abwicklung, u.a.  
des Zahlungsverkehrs, bis hin zum Hosting der Anwendung, woraus sich zusätzlich  
dauerhafte Umsatzerlöse für fluxx.com ergeben.  

 

Ende der Ad-hoc-Mitteilung  © DGAP 03.05.2001  

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung:  

Das Umsatzpotenzial für WEB.DE und fluxx.com, das sich aus dem Gesamtmarkt für  
Lotto und Pferdewetten in Deutschland sowie dem klassischen Nutzerverhalten der  
WEB.DE-Kunden ergibt, liegt bei über 800 Mio. DM im Jahr. "An diesem gewaltigen  
Potenzial werden wir durch Provisionen angemessen partizipieren," so Matthias  
Hornberger, Vorstand der WEB.DE AG. "Online-Lotto ist das ideale Produkt für  
unser Portal und unser Business Modell: spannende Inhalte und hohe Margen. Wir  
haben uns für die Zusammenarbeit mit dem Marktführer fluxx.com entschieden, um  
unseren Kunden auch in diesem Bereich erstklassige Dienste anbieten zu können.  
Statistisch gesehen ist jeder dritte WEB.DE Kunde bereits heute klassischer  
Lottospieler. Für fluxx.com und WEB.DE ergibt sich ein enormes Umsatzpotenzial,  
nicht zuletzt aus der Tatsache der bequemen und einfachen Online-Tippmöglichkeit
von der Arbeit oder von zu Hause aus."  

Der Vertrag mit WEB.DE ist der erste vielversprechende Schritt in der Ausweitung
des Geschäftsmodells von fluxx.com, das auf der Bilanzpressekonferenz Ende März
der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. "Durch die Konsolidierung im E-Commerce-
Markt u.a. durch die temporäre Schwäche in der Online-Werbung, sind  
Internetportale und E-Commerce-Shops auf der Suche nach ertragsorientierten  
Diensten für ihre Angebote", so Rainer Jacken, Vorstandsvorsitzender der  
fluxx.com AG. "Die steigende Nachfrage nach unseren Glücksspiel-Dienstleistungen
bestätigt dies täglich. Wir haben die Dienste und Produkte, mit denen  
Internetportal-Betreiber, E-Commerce-Unternehmer und Anbieter von M-Commerce-
Portalen ertragreiche Umsatzerlöse erwirtschaften können."  


Weitere Informationen:  

fluxx.com AG                     WEB.DE AG
Investor Relations               Investor Relations
Stefan Zenker                    Richard Berg
Tel.: (01 73) 913 87 05          Tel.: (0721) 94 32 9 - 2700
Fax: (04 31) 88 10 4 - 70        Fax: (0721) 94 32 9 - 22
Email: zenker@fluxx.com          Email: Investor.Relations@webde-ag.de    
http://www.fluxx.com             http://www.webde-ag.de
--------------------------------------------------
WKN: 576350; Index:  
Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf,  
Hamburg, München und Stuttgart



 

   Antwort einfügen - nach oben