Finger weg von FTD Premium!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.10.12 18:05
eröffnet am: 01.10.12 17:39 von: Randomness Anzahl Beiträge: 12
neuester Beitrag: 07.10.12 18:05 von: Randomness Leser gesamt: 680
davon Heute: 1
bewertet mit 8 Sternen

01.10.12 17:39
8

3472 Postings, 3570 Tage RandomnessFinger weg von FTD Premium!

Hey,

vor einiger Zeit habe ich den Premiumbereich von FTD.de genutzt. Um diesen Freizuschalten musste ich mir einen Account bei Click and Buy anlegen.

Vor etwa zehn Monaten habe ich den Click and Buy - Acount schriftlich gekündigt. Eine Bestätigung erhielt ich nicht. Nun kam jedoch per E-Mail die Höhe:

"Wenn Ihr Konto länger als 12 Monate inaktiv war und über Guthaben verfügt, erheben wir eine monatliche Kontogebühr."

Ich möchte Euch allen dringend von FTD Premium und Click & Buy abraten!  

01.10.12 17:45
3

4974 Postings, 4450 Tage TiefstaplerKlingt

nach nem nachhaltigen Geschäftsmodell.  

01.10.12 17:54
2

10616 Postings, 4225 Tage rüganerUnd warum überweist du das Guthaben nicht

auf dein Konto ?
Kündigen  muss man bei clickandbuy nicht, kostet aber auch keine Gebühren bei ausgeglichenem Konto.
tzzzz diese Aktionäre hier wieder....  

01.10.12 17:56
3

44542 Postings, 7310 Tage Slaterrüganer

mach' sie lang, die ollen Stümper hier ;)  

01.10.12 18:12
1

1786 Postings, 3248 Tage OesterwitzAbofalle.de kennst Du aber nicht, oder?

http://www.aboalarm.de/kuendigungsschreiben/clickandbuy-kuendigen

Eine tolle Seite... hilft immer wieder bei solch tollen "Unternehmen"...  

01.10.12 19:24
1

3472 Postings, 3570 Tage RandomnessGenau so habe ich denen vor fast einem Jahr

die Kündigung geschickt. Keine Reaktion. Diese *******  

01.10.12 19:29
2

59073 Postings, 7308 Tage zombi17Wenn man unbedingt jeden

Scheiß anklicken muss darf man sich nicht wundern wenn man bezahlen muss.

Klickandbuy heisst nicht: Drück mich und Tschüss.

Klickandbuy bedeutet: Drück mich und bezahle.  

01.10.12 19:39
2

3472 Postings, 3570 Tage RandomnessIch habe ja auch damit gezahlt

aber jetzt Kontoführungsgebühren zu verlangen ist einfach asozial. Mit diesem Rotz kann man ja nirgends bezahlen.  

02.10.12 19:25
3

3472 Postings, 3570 Tage Randomnessund der Kundenservice scheint auch

nur Sonntags Abends erreichbar zu sein...  

05.10.12 16:53
1

3472 Postings, 3570 Tage RandomnessDie FTD hat auf meine Beschwerde jedenfalls

nicht reagiert. Die Seite werde ich nie wieder nutzen. Ein sehr geringer Verlust.  

05.10.12 17:45
1

1786 Postings, 3248 Tage OesterwitzDas nennt man

professionellen Umgang mit Störenfrieden :D

Oder mangelnde Kritikfähigkeit...  

07.10.12 18:05
1

3472 Postings, 3570 Tage Randomnesswohl eher das Zweitere

   Antwort einfügen - nach oben