Finanztreff will schriftlichen Vertrag von mir???? Hat jemand ähnliche Erfahrungen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.04.00 19:27
eröffnet am: 19.04.00 12:12 von: horstpaul Anzahl Beiträge: 12
neuester Beitrag: 19.04.00 19:27 von: checkit Leser gesamt: 574
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

19.04.00 12:12

1028 Postings, 7672 Tage horstpaulFinanztreff will schriftlichen Vertrag von mir???? Hat jemand ähnliche Erfahrungen

gemacht?

mfg

hp  

19.04.00 12:14

1028 Postings, 7672 Tage horstpaulRe: Finanztreff will schriftlichen Vertrag von mir???? Hat jemand ähnliche Erfahrungen

Kann mir jemand eine alternative Seite mit kostenlosen Realtimekursen außer L&S bzw finantreff geben?

mfg

hp

 

19.04.00 12:38

21 Postings, 7520 Tage Prinzessin01Re: Finanztreff will schriftlichen Vertrag von mir???? Hat jemand ähnliche Erfahrungen

Du musst nur deinen Ausweis kopieren und schriftlich Bestätigen. Nicht merh
, das machen die nur wenn du Finanztreff häufig benutzt.

Gruß  

19.04.00 12:52

1028 Postings, 7672 Tage horstpaulRe: Finanztreff will schriftlichen Vertrag von mir???? Hat jemand ähnliche Erfahrungen

Erstmal danke für deine schnelle Antwort.

Habe nur keinen Drucker, um den Vertrag auszudrucken. Werde deshalb wechseln müssen.

mfg

hp  

19.04.00 12:54

110 Postings, 7512 Tage Mac1Wie ???

Wie denn das ???
Ich benutze Finanztreff extreeeeeem oft (täglich ca. 10x, seit Monaten)
bisher habe ich nix derartiges bekommen ?

Du meinst nicht dass du keine freemail (gmx, hotmail, yahoo, etc..) angeben sollst sondern eine fixe E-Mail adresse, das war bei mir alles.

Erzähl mal wie das bei dir genau war, hast du es neu eingerichtet oder bist du da schon länger ??  

19.04.00 12:58

448 Postings, 7796 Tage analyzerWollten von mir auch Kopie des Personalausweises ! Unseriöses Verhalten !! o.T.

19.04.00 13:00

110 Postings, 7512 Tage Mac1was machst du denn so unseriöses ?? o.T o.T.

19.04.00 13:20

1028 Postings, 7672 Tage horstpaulRe: Finanztreff will schriftlichen Vertrag von mir???? Hat jemand ähnliche Erfahrungen

Hier ist die E-Mail von finanztreff:

Sehr geehrter Herr horstpaul,

wir freuen uns sehr, dass Sie unser kostenloses Realtime-Kursangebot gerne
und stetig wahrnehmen. Aufgrund der Häufigkeit Ihrer Abfragen müssen wir Sie
an dieser Stelle aber dringend bitten, den mit uns vereinbarten
Online-Vertrag noch einmal schriftlich zu bestätigen.
Drucken Sie sich doch bitte den unter der Internet-Adresse

http://www.finanztreff.de/allgemein/onlinevertrag.txt

liegenden Text aus und senden Sie ihn an die dort aufgeführte Adresse der
gatrixx AG.

Bitte fügen Sie auch beide Seiten Ihres Personalausweises als Kopie mit
hinzu.

Bitte beachten Sie, dass wir keinen zusätzlichen Vertrag mit Ihnen
abschließen wollen. Da es sich hier wortwörtlich um den bereits online von
Ihnen akzeptierten Text handelt, haben Sie ja schon einmal der Vereinbarung
zugestimmt.

Wir möchten also nichts von Ihnen, was Sie uns nicht sowieso schon
unterschrieben haben.

Der Grund für unser Vorgehen ist schnell erklärt:
Aufgrund vertraglicher Vereinbarungen sind wir verpflichtet, beim Erreichen
bestimmter Datenmengen den Online-Vertrag gegen einen schriftlichen
Vertragstext zu ersetzen.

Sollten Sie unserer Bitte nach Zusendung der angesprochenen Unterlagen nicht
rasch nachkommen, müssen wir Sie leider von den Realtime-Kursinformationen
ausschließen. Sie können dann aber weiterhin unsere zeitverzögerten Kurse
nutzen.

Auch hier gilt wieder:
Wir versichern hiermit, dass sämtliche von Ihnen gemachten Angaben von uns
vertraulich behandelt werden. Die Datenschutzbestimmungen werden vom
Finanztreff vollständig erfüllt. Wir sichern Ihnen hiermit ausdrücklich zu,
dass wir Ihre Angaben nicht an Dritte weitergeben. Eine Ausnahme kann hier
einzig die Deutsche Börse AG darstellen, der wir im Falle der Nachfrage
Ihren Namen und Anschrift aus vertraglichen Gründen mitteilen müssen.

Ihr Finanztreff.

mfg

hp  

19.04.00 13:54

1488 Postings, 7563 Tage cubiakRe: Finanztreff will schriftlichen Vertrag von mir???? Hat jemand ähnliche Erfahrungen

Ist mir auch so ergangen. Grund ist die Befürchtung das die angebotenen Realtime-Kurse zu Geschäftszwecken mißbraucht werden können. Drucke den Antrag aus und schicke ihn mit Ausweiskopie ab. Aufgefordert wirst du dann, wenn du sehr häufig Realtimekurse abfragst (wie es daytrader z.B. tun).

Ich muss sagen ich hab auch mit den Leuten da telefoniert. Sie waren sehr höflich und zuvorkommend und haben mir auch sofort geholfen und mir alles erklärt (da es auch mir am Anfang ein wenig spanisch vorkam). Ich halte diese Firma vor allem auch angesichts dieses Kundenstamms für absolut seriös.

Gruss cubiak  

19.04.00 14:46

1028 Postings, 7672 Tage horstpaulRe: Finanztreff will schriftlichen Vertrag von mir???? Hat jemand ähnliche Erfahrungen

Hab auch angerufen. Sind wirklich sehr höflich. Haben mir den Vertrag zugefaxt (Drucker kaputt). Jetzt muß ich nur noch irgendwie an einen Kopierer kommen.(Auto auch kaputt)

mfg

hp



 

19.04.00 15:10

26 Postings, 7597 Tage DrizztAuto auch kaputt...

...ja, bei mir auch. Willst du wohl an der Börse ein neues erzocken, oder? Geht mir fast genauso, aber mir würde ein neuer Motor reichen.  

19.04.00 19:27

2048 Postings, 7755 Tage checkitMensch HP. Kein Drucker, kaputt usw. Das kann ja wohl nicht angehen. Dann schicke

doch die E-Mail einfach irgendwo hin (z.B. zu Deinem Büro oder einem Freund) und drucke es dort aus. Das kann ja wohl nicht das Problem sein.
Und das eine Ausweiskopie gefordert wird, das wurde sogar schon mal bei ARIVA vorgeschlagen, um bestimmte Leute ausschließen zu können.
Unseriös ist das überhaupt nicht. Schließlich nimmst Du eine Dienstleistung in Anspruch, für die diese Firma viel Geld bezahlt und Du woanders selber i.d.R. auch Geld bezahlen müßtest. Da will ein solcher Dienstleister aus mir verständlichen Gründen schon irgendwann einmal wissen, mit wem man eigentlich den Vertrag real geschlossen hat. Wenn Du mal selber Dienstleister sein solltest, dann hast Du dafür vielleicht auch Verständnis.
Also, mache es einfach.
CHECKIT
 

   Antwort einfügen - nach oben