Fed´s Perry: Rezession ist auszuschließen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 05.03.03 12:00
eröffnet am: 05.03.03 11:52 von: first-henri Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 05.03.03 12:00 von: first-henri Leser gesamt: 172
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

05.03.03 11:52

36803 Postings, 6908 Tage first-henriFed´s Perry: Rezession ist auszuschließen

05.03. 09:35    
Fed´s Perry: Rezession ist auszuschließen  

--------------------------------------------------
(©BörseGo - http://www.boerse-go.de)
Robert Parry, President der Federal Reserve Bank von San Francisco, betont, dass die US-Notenbank noch viele Zinssenkungen durchführen könne, sollte dies nötig sein. Doch rechnet er nicht damit und geht davon aus, dass die Wirtschaft stark wachsen wird. Die Wirtschaft müsse sich einer Reihe von neuen Herausforderungen stellen, wie den hohen Energiepreisen und dem Irakkonflikt. Die US-Notenbank wird erneut am 18. März tagen. Volkswirte rechnen damit, dass sich noch bis nach diesem Termin warten werden, um mögliche Auswirkungen eines möglichen Irakkrieges auf die Wirtschaft klarer erfassen zu können. Parry, ein stimmberechtigtes Mitglied des Offenmarktausschusses der US-Notenbank, der über den Stand der Leitzinsen bestimmt, rechnet nicht mit einem erneuten Abtauchen der Wirtschaft in einer Rezession. Das Wirtschaftswachstum soll leicht über dem Niveau des Vorjahres liegen (2002: 2.9%). Gestern hielt bereits US-Notenbankchef Alan Greenspan eine Rede .

 

05.03.03 11:57

7885 Postings, 7588 Tage ReinyboyBeruhigungpille

Kann doch keiner ernsthaft erwarten, daß einer von der FED bei aktuellen Dollarcrash und den kippeligen US-Indzies, erzählt, daß ne Rezession im Anmarsch ist.

Die letzten ZAhlen, bezüglich der fallenden Häuserpreise und des crashartigen, aber absehbaren, Rückgang der Automobiabsatzzahlen, läßt eher darauf schliessen, daß die USA schon mitten in der Rezession stecken.



Grüße      Reiny  

05.03.03 12:00

36803 Postings, 6908 Tage first-henriAndersherum gedacht, warum macht die FED

Stützkäufe wenn eine feste Börse zu erwarten ist ;-)  

   Antwort einfügen - nach oben