Faschismus in Italy zieht weitere Kreise

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.11.04 14:02
eröffnet am: 19.11.04 08:07 von: AlanG. Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 19.11.04 14:02 von: IDTE Leser gesamt: 247
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

19.11.04 08:07

2235 Postings, 6758 Tage AlanG.Faschismus in Italy zieht weitere Kreise

Neo-Faschist Fini wird Außenminister ....

http://www.n-tv.de/5451416.html  

19.11.04 08:21

167 Postings, 5557 Tage Trader88Europa erwacht!

Es ist doch klar, dass sich Europa dieses nicht mehr lange gefallen läßt. Wie lange kann man den noch unterdrückt werden und einfach weggucken!  

19.11.04 13:47

9278 Postings, 5815 Tage Happydepotso sind die Italiener

den Krieg hinter Hitler mitgemacht,danach als der Krieg verloren war den Schwanz eingezogen.Verloren hat nur Deutschland ,Italien nicht.Jetzt schicken sie wieder  Neofaschistischer scheißdreck ins Rennen,und wenn wieder das Kind in den Brunnen gefallen ist,ziehen sie wieder den Schwanz ein und hauen ab.Verloren haben dann wieder andere.  

19.11.04 14:02

2718 Postings, 5774 Tage IDTEpasst doch alles zusammen

erst die enge anlehnung an hitler, jetzt an bush.

alleine können sie nämlich nichts, träumen aber trotdem immernoch von nem römischen reich rund ums mittelmeer.

vielleicht gibt bush ihnen später ägtypten zurück...  

   Antwort einfügen - nach oben