Falscher Bombenalarm am Münchener Flughafen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.07.04 02:08
eröffnet am: 30.06.04 08:40 von: chrismitz Anzahl Beiträge: 16
neuester Beitrag: 01.07.04 02:08 von: FunMan2001 Leser gesamt: 522
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

30.06.04 08:40
1

16600 Postings, 7369 Tage chrismitzFalscher Bombenalarm am Münchener Flughafen

Mit einer falscher Bombendrohung hat ein 28-Jähriger am Dienstagabend ein in München gestartetes türkisches Charterflugzeug zur Umkehr gezwungen. Als Motiv nannte der Türke bei seiner Vernehmung Eheprobleme, berichtete die Polizei am frühen Mittwochmorgen. Einen terroristischen Hintergrund schlossen die Beamten aus. Der Mann soll heute einem Haftrichter vorgeführt werden.

Bis auf Täter keiner verletzt
Alle 150 Passagiere und die sieben Besatzungsmitlieder des Airbus A 320 blieben unverletzt. Zwei Fluggäste hatten jedoch Kreislaufprobleme. Der 28-Jährige verletzte sich beim Sprung aus der geöffneten Flugzeugtür. Eine Bombe fanden die eingesetzten Spürhunde nicht.

Sprengstoff im Handy
Nach den Ermittlungen der Sicherheitskräfte war die Chartermaschine der türkischen Fluggesellschaft Freebird um 20.47 Uhr vom Münchner Flughafen "Franz-Josef-Strauß" mit dem Ziel Istanbul gestartet. Zehn Minuten nach dem Start sagte der Türke der Crew, es sei eine Bombe an Bord. Er verlangte die Umkehr des Flugzeuges nach München. "Er gestikulierte mit einem Handy herum und sagte so etwas wie 'Bumbum'", sagte ein Polizeisprecher.

SEK nimmt Flugzeug in Empfang
Daraufhin löste der Pilot Alarm aus und steuerte den Münchner Airport an. Dort landete das Flugzeug gegen 21.30 Uhr sicher. Rund 270 Polizeibeamte, darunter ein Sondereinsatzkommando, hatten inzwischen Position auf dem Rollfeld bezogen. Als die Evakuierung der Maschine vorbereitet wurde, sprang der Mann aus einer der vorderen Flugzeugtüren auf das Vorfeld. Dabei brach er sich offenbar den Knöchel. Er wurde medizinisch versorgt und festgenommen.

Meist türkische Fluggäste
Anschließend konnten die Passagiere und Besatzungsmitglieder das Flugzeug verlassen. Die meisten Fluggäste waren der Polizei zufolge Türken. Sie wurden nach medizinischer Betreuung zum Hergang der Entführung befragt. Nachdem sie in umliegenden Hotels die Nacht verbrachten, sollen sie am Mittwochmorgen nach Istanbul fliegen.

Kein terroristischer Hintergrund
Der 28-Jährige habe mit der Drohung seine von ihm getrennt lebende Ehefrau zur Rückkehr in die Türkei bewegen wollen, sagte der oberbayerische Polizeipräsident Dieter Hillebrand auf einer Pressekonferenz in der Nacht. Die Frau, die in Deutschland lebe, habe sich geweigert, mit ihm zu kommen. "Es gibt keinen terroristischen Hintergrund", sagte Hillebrand. "Es war eine eindeutig privat motivierte Tat, so angespannt die Situation auch war."  

30.06.04 08:44

2273 Postings, 6368 Tage TomIndustryIIchris, wann gibst du dir den grünen stern.

innerhalb der nächsten minuten, oder machst du es unauffälliger...

gelächter - kringel - lol  

30.06.04 08:48

16600 Postings, 7369 Tage chrismitzDie grünen Sterne....

meinst du, od.?
Mal sehen, wann ich einen Beitrag von mir finde, der mir gefällt! Kann man nie so genau sagen.
Freut mich aber, dass du sie wenigstens für grünwürdig hältst! Wobei das bei dir ja nichts zu sagen hat....

Gruß mein Freund!  

30.06.04 08:49

16600 Postings, 7369 Tage chrismitzOhh...hab einen gefunden! :-) o. T.

30.06.04 08:53

61594 Postings, 6306 Tage lassmichreinIch will das auch können....

Wie geht denn das ??? Irgendwo einen Stern suchen und dann einfach per Copy&Paste ???  

30.06.04 08:54

5698 Postings, 6772 Tage bilanzTomindustryll

Hättest diese Nachricht, die ich gelesen habe, als der Poster hier noch geschlafen hat, auch selbst hineinstellen können.

Vielleicht hättest dann Du den grünen bekommen?

Sind schon früh wach unsere Freunde.

gruss nach volkiland
bilanz

 

30.06.04 08:55

16600 Postings, 7369 Tage chrismitz*lol* o. T.

30.06.04 09:08

58960 Postings, 6549 Tage Kalli2003chris, hast Du neue Freunde?

So long (oder doch besser short?)

Kalli  

 

30.06.04 09:11

2273 Postings, 6368 Tage TomIndustryIIbilanz, einen schöne!

alles andere, ohne worte  

30.06.04 09:12

16600 Postings, 7369 Tage chrismitzWer neue Neider hat, der

braucht keine neuen Freunde! *lol*


bilanz zu Tom:
"tätätä...stell doch nächstes mal selbst die Nachricht rein, dann bekommst du auch einen Grünen...du Depp....tätätätäääääääää"

hahahahahahahahaaaaaaaaaaaa
 

30.06.04 09:13

58960 Postings, 6549 Tage Kalli2003Tom2, Du sprichst in Rätseln

antwortest Du schon auf Fragen, die Deine erst-ID im Laufe des Tages noch stellt??

So long (oder doch besser short?)

Kalli  

 

30.06.04 09:16

5698 Postings, 6772 Tage bilanzJa

Bin ich jetzt die zweit- oder die erst-ID?

Klär mich bitte auf.

So kann man sie zum Busch rauss holen.

gruss nach volkiland
bilanz  

30.06.04 09:18

16600 Postings, 7369 Tage chrismitzKalli, was erwartest du denn?

Dass sie nicht gerade die Schlausten sind wissen ja alle mittlerweile, dass sie nicht schreiben können auch...

Wie sollen die dann mit so einer mega Aufgabe klar kommen???

Gruß  

30.06.04 09:26

5698 Postings, 6772 Tage bilanzDie Schlausten

mögen wir vielleicht nicht sein, die

Oberschlauen

sind doch die, die 24 Stunden alte Presse-Artikel als News verkaufen wollen.

*lol* klassisches Eigengoal!  

30.06.04 09:30

16600 Postings, 7369 Tage chrismitzSo, die Einsicht ist schon mal da!

Das hat aber gedauert...
Nu kann es nur noch besser werden, Rumpelstilzchen...

Gruß  

01.07.04 02:08

1853 Postings, 6996 Tage FunMan2001ja ja, wieder Vorurteil wiederlegt ...

nicht die türkischen Männer, sondern die türkischen Frauen haben die Hosen an, wie diese Verzweiflungstat eindeutig zeigt.

"... Die Frau, die in Deutschland lebe, habe sich geweigert, mit ihm zu kommen."

Mein Tipp:
Er hätte lieber gleich in diesen Verein eintreten sollen:

NO MA´AM
Die National Organisation of Men Against Amazonian Masterhood wurde von Al Bundy und seinen Kumpels als Gegenbewegung zu feministischen Frauenbewegung gegründet.

Al Bundy´s zehn Gebote im Sinne der Organisation:
1.  Heirate NIEMALS !!!!!  
2.  Es ist OK, für Titten auch Möpse zu sagen und manchmal Holz vor der Hütte!  
3.  Es ist falsch, Franzose zu sein!
4.  Es ist OK, wenn man alle schlechten Menschen durch einen Riesen-Fleischwolf dreht!  
5.  Anwälte, siehe Regel 3!
6.  Es ist OK, eine Benzinschleuder zu fahren, wenn du damit Puppen aufreißt!
7.  Jeder soll seine Kollegen im Auto mitnehmen, nur ich nicht!
8.  Mein Auto ist reserviert für Stewardessen!  
9.  Synchronschwimmen ist kein Sport!
10.  Schlammringkampf ist ein Sport!  
 

   Antwort einfügen - nach oben