FBI ermittelt in Sachen Immobilienkrise

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.01.08 09:16
eröffnet am: 30.01.08 09:15 von: Woodstore Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 30.01.08 09:16 von: unruhestand Leser gesamt: 209
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

30.01.08 09:15
2

12976 Postings, 5716 Tage WoodstoreFBI ermittelt in Sachen Immobilienkrise

"...Die US-Bundespolizei FBI hat wegen der Immobilienkrise eine Untersuchung gegen 14 Konzerne eingeleitet. Wie die Behörde mitteilte, gehören Insiderhandel und Bilanzverstöße zu den Vorwürfen. Die Namen der Firmen wurden nicht genannt. Es sollen jedoch Vertreter aus dem gesamten Wirtschaftszweig der Hypotheken-Vergabe betroffen sein. Die Ermittler arbeiteten mit der Börsenaufsicht SEC zusammen, erklärte das FBI. ..."

Quelle/Weiter:
http://www.focus.de/finanzen/boerse/aktien/kreditkrise_aid_235708.html
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

30.01.08 09:16

10373 Postings, 4871 Tage unruhestandob da wirklich was rauskommt?

-----------
Wissen ist Macht,
nichts Wissen macht auch nichts

   Antwort einfügen - nach oben