FAG Kugelfischer auf US-Einkaufstour

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.12.01 17:55
eröffnet am: 05.10.01 10:40 von: MJJK Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 21.12.01 17:55 von: MJJK Leser gesamt: 961
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

05.10.01 10:40

2311 Postings, 7505 Tage MJJKFAG Kugelfischer auf US-Einkaufstour

FAG Kugelfischer auf US-Einkaufstour
 

 
Der von der Übernahme durch den Konkurrenten INA Holding bedrohte Wälzlagerhersteller FAG Kugelfischer befindet sich auf Einkaufstour in den USA. Die dortige Tochter FAG Kugelfischer USA hat den US-amerikanische Spindellagerhersteller SMSI übernommen. Für das Unternehmen, das auf die Produktion von hochgenauen Werkzeugspindellagern spezialisiert ist, zahlt FAG einen Kaufpreis von 4,4 Mio. Mark und wird das Unternehmen in die Tochtergesellschaft Pope eingliedern. Der Umsatz der 30 Mitarbeiter beschäftigenden Gesellschaft lag im vergangenen Geschäftsjahr bei 6,6 Mio. Mark. Ziel von FAG ist es, der Tochter Pope die Möglichkeit zu schaffen, neue Schwerpunkte in den Bereichen Entwicklung und Montage zu setzen.







Ob das nun INA erfreut?

 

25.10.01 17:23

2311 Postings, 7505 Tage MJJKINA verfügt über 87 Prozent der FAG-Anteile

INA verfügt über 87 Prozent der FAG-Anteile

Herzogenaurach - Die INA-Holding Schaeffler KG, Herzogenaurach, hat am Donnerstag das Ergebnis des öffentlichen Kaufangebots an die Aktionäre der FAG Kugelfischer Georg Schäfer AG, Schweinfurt, bekannt gegeben. Nach eigenen Angaben verfügt INA nun über 87 Prozent der Anteile an FAG. INA habe bereits während der Angebotsfrist 31 Prozent der Aktien über Marktkäufe erworben, hieß es weiter. INA habe damit ihr Ziel erreicht, mindestens 75 Prozent der Aktien zu erhalten. Der Vollzug des öffentlichen Kaufangebots stehe unter der aufschiebenden Bedingung, dass die zuständigen Kartellbehörden den Unternehmenszusammenschluss genehmigen.


 

21.12.01 17:55

2311 Postings, 7505 Tage MJJKÜbernahme von Amerikanern genehmigt

Jetzt gibt es bald die 12? pro FAG Aktie von der INA...
 

   Antwort einfügen - nach oben