Evotec shorten ?!

Seite 4 von 38
neuester Beitrag: 26.02.20 15:12
eröffnet am: 11.11.05 12:48 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 938
neuester Beitrag: 26.02.20 15:12 von: Dampflok Leser gesamt: 203700
davon Heute: 22
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 38   

11.07.17 08:34

8958 Postings, 1857 Tage Bigtwinentscheidungs tag

schafft der dax beim dritten anlauf den grossen bekannten widerstand zu überwinden...und dann ein KS bei evo zu generieren...wenn nicht sofort down...und nimmt dann evo mit????
gruss bigtwin  

11.07.17 08:38

8958 Postings, 1857 Tage Bigtwinevo langweilig

seit dem verk bei 14,29 und 14,08...am Donnerstag und einkauf einer zocker posi im Bereich 13.9x am freitag bei Orderbuch schließung...und dann den gestrigen verk bei 14.25...30 Cent gewinn....nun wieder keine wichtige Bewegung.......aber in einer seitwärts Bewegung 30 Cent ist schon klasse....Leistung..danke evo..nun abwarten...

bigtwin.der seitwärtstrader...  

11.07.17 09:23

8958 Postings, 1857 Tage Bigtwinevo kaufen ..

wir brauchen Umsatz.....mensch leute soooo billig wird es nicht mehr...oder was meint ihr??  

11.07.17 09:26

8958 Postings, 1857 Tage Bigtwindoppeltop bildung

mit button bei 13,xx???oder was meint ihr  

11.07.17 09:42
4

3191 Postings, 3670 Tage Faxe27Löschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 12.07.17 10:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

11.07.17 09:43

8958 Postings, 1857 Tage Bigtwinhaha doppel top

11.07.17 09:46

8958 Postings, 1857 Tage Bigtwinfaxe

du willst doch nicht das das Forum verkommt....also geh  

11.07.17 10:58

1172 Postings, 2559 Tage PsonHey Faxe bleib locker

....kannst die #74 mal bitte etwas erläutern.

Kann nicht ganz folgen, Fakt: Niemand kann hier sonderlich im Minus sein da EVT sich nahe dem ATH ( Traumzeit ausgeschlossen ) befindet.

Vielleicht weiter im Haupttread....

Pson  

11.07.17 11:02

3191 Postings, 3670 Tage Faxe27Pson

#74 war humoristisch gemeint. Denn wenn jemand die 10,5 ausruft und es geht einfach nicht runter, dann müssen Verschwörungstheorien herhalten á la "Kursmanipulation".Aber ich muss von einem gewissen Startrader noch viel lesen und lernen. Vielleicht seh ich dann auch das "Doppeltop", das sich offenbar bei Evotec ausgebildet hat. Selten so einen Schwachsinn gelesen-aber wie gesagt-ich muss noch "lesen und von ihm lernen".

Salut  

11.07.17 11:13
1

1172 Postings, 2559 Tage PsonSch.!

jetzt bin ich voll reingetappt....ich hielt mich bis dato für einen Meister der Ironie....ab auf die Schulbank mit mir;-(

Pson  

14.07.17 15:12

8958 Postings, 1857 Tage BigtwinHallo freunde

Ihr wisst schon das ich am dienstag 3posis zu 14,12 bis 14,16eingekauft habe und gestern und heute 3 posis zu 14,5x und 14,60 und 14,50 verkauft habe...oder und das der kurs gerade bei 14.11 steht

Und ich ,meine wette mit 10,xx gewinnen werde....mit hilfe des down grades ....und sell empfehlung

Beweise kommen später wenn ich zu hause bin...klasse 2 mal 38 cent und 1 mal 55 cent .gewinn gemacht....und ihr....mmmh wieviel ihr...

Gruss bigtwin und Euer trader der kurse von vorerst 13,8xsieht...  

14.07.17 15:15

8958 Postings, 1857 Tage BigtwinIch freue mich dermaßen.

Das es down geht...geil geil...einkaufkurse nach verk bei 14,5 und14.6..

Richtige einschätzung von mir   nurzeit verschoben...versprochen habeich euch kurse um die 14,5x bis 14,81...also alles perfekt gelaufen....evo ist ein verk unddown schlager geworden  

14.07.17 20:26

8958 Postings, 1857 Tage Bigtwinbeweise das kurse um die 14,73-83 drinne sind

nämlich wie euch versprochen im posting...das ich ein max amx bullen hoch 20-30 cent pber dem alten hoch sehe..alles eingetroffen nur zeit verschoben.....

daher denke ich weiter das meine analyse mit dem sommer ziel 10,xx noch kömmen könnte da der dax auch noch ein ziel im bereich 12.050--11.950 abarbeiten muss
nachdem ich schon hier bearische analysen eingestellt habe kommen nun auch die grossen häuser und schreiben bei mir ab...

und sprechen ziele von 8.30 bis 11,xx aus...also sie wachen langsam auf das evo zu teuer und überbewertet ist...

warum wohl fällt ein wert ohne begründung von 14,70 auf 14.00 ..reine ct anwendung...montag gegenbewegung..bis ganz genau 14,xx und nicht ein cent mehr...


gruss bigtwin..

morgen kommen die trades beweise,,,,muss zur feier...schnell noch die nase pudern und los gehts  
Angehängte Grafik:
grundsatz_analyse_fuer_kz_14_73-83_20-....png (verkleinert auf 77%) vergrößern
grundsatz_analyse_fuer_kz_14_73-83_20-....png

15.07.17 08:56

8958 Postings, 1857 Tage Bigtwinguten morgen

die beweisführung die von einigen user gefordert wurden...der ek am 11.07..obwohl ich dort auch von tieferen kursen ausging aber dann doch zum börsenschluss sowie in der nachbörse zu erkennen war das der dax ..dow und evo  einen gegenbewegung starten werden die den tradern schmecken wird....und nur den tradern weil der Wsk nun wie genauso ist wie letzte woche...
aber egal für die guten trader waren von 13,9x bis 14,71 fast 80 cetn drinne...ich habe leider nur 40-50 cent mitgenommen...aber wie ich euch geschrieben habe, kurse am dienstag um die 13,9x und 14,0x waren keine einkaufkurse für mich...denn diese lagen deutlich unter meinen support bereich.....und hatten deswegen mehr wahscheinlichkeit gem ct das es zu den 13,3x geht als zu 14,8x..
deswegen erst nach der erholung vom dax und dow(nachbörse) (der zwischen zeitlich über 100 pkt binnen minuten verloren hat)
der einstieg bei dax long und evo bei 14,12x mit 2 grossen posis rein...und aufbau der ersten posi bei 14,17...zocker grösse

gruss bigtwin  
Angehängte Grafik:
ek_14_17.png
ek_14_17.png

15.07.17 08:56

8958 Postings, 1857 Tage Bigtwinbeweis nr 3

 
Angehängte Grafik:
ek_14.png
ek_14.png

15.07.17 08:56

8958 Postings, 1857 Tage Bigtwinim post 88

wurde meine erwarteten ziele ja nocheinmal bewiesen..und das diese möglich seien ,aber nur auf trader basis...und sie kamen ja auch ,genau nach meiner ct----allerdings zeitverschoben....daran muss ich arbeiten..aber es zeigt das diese ziele drinne waren und ich die situation richtig eingeschätzt habe..

nun ich habe diesen anstieg genutzt um meine 14,1x posis 3 an der zahl ...zuveräusern,

nämlich bei 14,50 am donnerstag und 14,5 und 14,6 am freitag.....mit einem neuen trader einkauf  bei 14,29 um 9:xx uhr..also alles perfekt..gelaufen und eine gute wochen performens hingelegt....ich hätte am donnerstag schon alles abstossen wollen, aber mein verk limit war bei 14,74 und 14,81 und diese wurde ja nicht erreicht..während ich im flugzeug war....

somit wurde meine gier bestraft und ich fühlte mich danach wie ein langfrist anleger als  meine gewinne dahin schmolzen.....aber zum glück kam es dann am freitag mit dem tief f bei 14,29 dann erneut zur doppeltopbildung bei 14,71....und ich wurde alle posis mit guten gewinn los....danke evo und danke an die ,die meine shares bei 14,6...14,5 abekauft haben...und nun mit verlusten da sitzen.....

ICH dagegen habe die doppeltop bild erneut genutzt habe um trader posis jetzt bei 14.05x und 14.1x aufzubauen....mit zwei tiefen einkauf körbchen im 13  er bereich...somit bin ich zu 50% investiert und werden versuchen am  montag zu verkaufen.....den der dow hat ja am freitag 100 pkt im plus geschlossen.....und birgt ein gutes sprungbrett für evo und den dax für montag wieder in den 14,7 bereich vorzustossen....entweder durchbruch ber 14,7 oder wieder ein rückfall..


den verk bei 14,6 beweise ich gerne die 2 anderen verk bei 14.5 erspare ich euch...aber auch meine gier 14,74 und 14,81 wurden bestraft...deswegen nur 40-50 cent gewinne..  
Angehängte Grafik:
verk_14_60.png
verk_14_60.png

15.07.17 09:03

8958 Postings, 1857 Tage Bigtwinweitere trader vorgehensweise

ich werde unter umsständen meine posisition ausbauen und halten und evt das traden einstellen...mal schauen...hängt alles von montag ab....

ich wünsche eucxh ein schönes wochenende...ich soll jetzt an die küste und ein segeltörn machen...gruss euer foren leader bigtwin....nächste woche mache ich dann eine einen rüchblick meiner aktivitäten...

bigtwin...KZ 14,7x-8x im bestenfall der bullen


bearen ziele sind der bm grp bekannt....  

16.07.17 13:50
4

160 Postings, 1039 Tage keuleneuBIGTWIN ... Weitere Tradervorgehensweise.....

Wohl doch nur Zeit vergeudet und nichts bei über geblieben????  

17.07.17 15:11

8958 Postings, 1857 Tage Bigtwintrader vorgehensweise deswegen 2000 zugriffe

wie versprochen ein kleiner Rückblick meiner Trader performens...
der einkauf bei 14,0x nach verk bei 14,60 am freitag...für die zweifler unter euch..
 
Angehängte Grafik:
ek_14_05.png
ek_14_05.png

17.07.17 15:11

8958 Postings, 1857 Tage Bigtwin@keileneu

Trader performens...25 Cent gewinn an einen roten tag bei evotec..

verkauft 14,60.......einkauf---14.05...alles bewiesen gem kontozettel....

und nun heute vormittag bei 14,30x verk...25 Cent .......über 300 mit 3 klicks....und dazu 55 Cent billiger eingekauft...welche performens kannst du die letzten 14 tage nachweisen..


ps..heute erste einkauf....14,11x-----mit engen SL..nie verluste ist die devise
bigtwin dein foren leader  
Angehängte Grafik:
verk_14_30x.png
verk_14_30x.png

17.07.17 15:40

3191 Postings, 3670 Tage Faxe27Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 17.07.17 15:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

17.07.17 16:34
2

645 Postings, 1183 Tage Mr. Pisocich versteh den Ärger über Bigtwin nicht...

Leute, es mag sein, dass ihr euch ärgert, dass jemand es schafft immer oben zu verkaufen und unten reinzugehen, aber seid doch dankbar, dass Bigtwin euch an seiner erfolgreichen Vorgehensweise teilhaben lässt. Wenn euch Traderaktivitäten nicht interessieren oder ihr ihm den Erfolg nicht gönnen könnt oder nicht gönnen wollt, dann lest doch die Beiträge erst gar nicht. Wenn man auf den Langfristchart schaut, dann sieht man, dass momentan aus der Aufwärtsbewegung etwas die Luft raus ist. Was spricht dann also dagegen, es mal mit einer anderen Investmentstrategie zu versuchen als nur kaufen und liegen lassen?  

17.07.17 21:16
2

645 Postings, 1183 Tage Mr. Pisoceine allgemeine Korrektur macht durchaus Sinn

Immer, wenn man am Markt Aktien findet, die derart hoffnungslos überbewertet sind - Anno 2007 war ein typisches Beispiel China Mobile- dann kann eine Korrektur nicht mehr weit sein. Ich spreche hier aber nicht von Evotec, da hier langfristig noch sehr viel Potenzial besteht, sondern ehr von Baukonzernen wie Heidelberg und Hochtief. Beide haben sich im Kurs vervielfacht, ohne dass die Fundamentaldaten hinterherkamen. Bei Hochtief sind die Umsätze sogar langfristig rückläufig und ein KGV von ca. 30 für einen Baukonzern - beim besten Willen: No! No way! Bei der Hälfte des Kurses kann man darüber nachdenken, HT auf Halten hochzustufen. Bei allen Kursen darüber muss das votum Sell lauten. Es wundert mich, dass es hier keine Analysteneinstufungen gibt. Es müssten die Sell-Voten nur so hageln. Ähnlich sieht es bei Heidelberg aus, die nun auch billig-Konkurrenz aus China bekommen, und bei vielen anderen, die ohne größere Umsatzsteigerungen, oft sogar ohne größere Gewinnsteigerungen hochgelaufen sind. Eine Marktbereinigung muss her - der Sommer ist dafür prädestiniert - und die Spreu muss sich vom Weizen trennen, wobei ich Evotec ehr als Weizen ansehe, was aber nicht heißt, dass es hier bei einer allgemeinen Korrektur auch mal kräftiger nach unten gehen könnte.
Die 10,5 von Bigtwin sehe ich persönlich schon als etwas tief an, aber bei einer Einzelaktie, wo immer eine Stop-Loss-welle drüber rollen kann, auch nicht für ausgeschlossen.  

17.07.17 21:37

4504 Postings, 3370 Tage GolfiniMeine Güte

Wo sind wir hier gelandet  

17.07.17 21:50
1

1172 Postings, 2559 Tage PsonAufm Mond vielleicht?

Mr.Pisoc.....bist jetzt völlig am Verblöden?


Pson  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 38   
   Antwort einfügen - nach oben