Evotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025

Seite 1 von 138
neuester Beitrag: 22.08.19 07:42
eröffnet am: 19.04.17 21:23 von: Byblos Anzahl Beiträge: 3427
neuester Beitrag: 22.08.19 07:42 von: Byblos Leser gesamt: 895444
davon Heute: 117
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
136 | 137 | 138 | 138   

19.04.17 21:23
22

5928 Postings, 6992 Tage ByblosEvotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025

Hallo,
hier nun der neue Thread, wie er von einigen gefordert wurde.
Da ich auch schn einen anderen Thread ( Wirecard ) leite und dort kompromisslos User sperre, die sich nicht an die Regeln halten, werde ich es auch in diesem neuen Thread so handhaben.

Die Regeln gelten für alle, einschließlich meiner Person !

gewünscht sind fachliche und informative Beiträge zu Evotec und den Produkten.
   - Stand und Fortschritt von den einzelnen Produkten und Phasen
   - Unternehmensnachrichten, Links zu denen
   - charttechnische Analysen für die Freunde  der charttechnik

nicht gewünscht sind : Einzeiler, Verlinkungen zu Newsmeldungen irgendwelcher Börsennachrichtendienste, gepushe oder gebashe, Diskussionen über Leerverkäufe,

Sollte sich irgendjemand nicht daran halten, so wird er gnadenlos von mir gesperrt !
Die Sperrung erfolgt dann in der Regel erst für 1 Tag, bei Wiederholungsfall 1 Woche, danach dann auf deutlich längere Zeit.

Jeder kann hier auch seine persönliche Einschätzung kunt tun, jedoch immer mit dem Hinweis
"meine Meinung - soll keine Handelsempfehlung darstellen" !!!!!!!!!

Der daily talk um Evotec und Einzeiler, gepushe und gebashe kann gerne im Nachbarthread weiter geführt werden.

Diese Thread soll durch Qualität glänzen, wenn wir es denn endlich einmal wieder hin bekommen !


 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
136 | 137 | 138 | 138   
3401 Postings ausgeblendet.

02.08.19 08:52
2

612 Postings, 1019 Tage Fred 1959Byblos,

nichts gegen Dich, ich glaube auch an Evotec.
Aber, schau mal auf Deine vergangenen Kursvorhersagen, immer nach oben vorhergesagt
und jedes mal stürzte der Kurs dann ab.
Nichts für Ungut, wir sind doch Long, Geduld.
Fred  

02.08.19 09:20

525 Postings, 169 Tage DampflokDie in Übersse dürfen keine Fehler machen

sie müssen die Kontrolle über das System behalten ohne das Unruhen enstehen. Mir wäre es am liebsten der S&P500 würde einfach 2 Jahre seitwärts laufen, damit man da ein paar gute Böden zusammen bringt.

Anfang des Jahres prognostizierte man seitwärts mit erhöhter Volatilität.  

02.08.19 17:25
1

5928 Postings, 6992 Tage ByblosDer Trump ist einfsch nur irre !

Die Steuerreform, die er auf den Weg gebracht hatte, hatte dem Mittelstand nur 2 Jahre Vorteile bescherrt.
Jetzt profitieren nur noch die großen.  Es hieß einmal, das der Trum Clan in den kommenden 10 Jahren dadurch über 1 Mrd Dollar einsparen soll.
Was für ein Gängster und Egoist.
Der dümmst Präsident den die USA jemals hatten. Dümmer geht nimmer !

Sicherlich wird das die Handelswelt in ein ungleichgewicht werfen und letztendlich werden alle verlieren.
Nur wenn sich alle von den USA lossagen und eigene Handelsabkommen abschließen würden, stünden die Amis mit heruntergelassenen Hosen da.

Evotec und andere Werte werden auf lange Sicht ihren Weg gehen. Da bin ich mir sicher.
Auch wenn gerade mal wieder ne Shortattacke läuft.
Am besten die verkaufen 15 + leer und müssen sich irgendwann teuer eindecken.

Die Börse ist und bleibt im Großen und Ganzen ein riesiger beschiss. Nur wenige Werte sind sichere Investments. Evotec gehört meiner Meinung nach dazu. Antizyklisch und aussichtsreich !
 

14.08.19 10:50
3

5928 Postings, 6992 Tage ByblosZahlen top Aktiekurs floppt

Scheiss Börse.
Nur noch Manipulation.
Alle substanziell guten Wert werden trotz top Zahlen runter manipuliert.
Wirecard, jetzt Evotec

Echt zum Kotzen.  

14.08.19 10:52

2964 Postings, 170 Tage GonzoderersteSixt ebenso

Allianz, dass kann doch nicht sein, ok heute kamen die BIP Zahlen, erwartungsgemäss schlechter als im Vorjahr, Danke Trump gut gemacht....  

14.08.19 11:05

544 Postings, 2419 Tage milkyall das nennt sich handelskrieg!

14.08.19 11:08
1

544 Postings, 2419 Tage milkyund

ein LV verbot wäre für einige zeit durchaus fruchtbar - siehe wirecard. es wird egben so lange bei aussichtsreichen werten gedrückt bis genügend amerikanisches kapital an Bord ist.... sozusagen als Blutsauger. sorry, aber ich bin stinksauer. Sixt. nicht zu fassen.  

14.08.19 11:12
3

2526 Postings, 2129 Tage kostolaninjetzt lasst doch die "Großen"

erst mal günstig einkaufen.

Der Kurs bei guten Aktien nach guten Zahlen wandert immer erst einmal nach unten. Die, die die Zahlen abgewartet haben und jetzt erst kaufen, wollen sicher nicht zum Höchstpreis kaufen, d a s tun wir auch nicht.  

Die Zahlen sind gut, die Kasse ist voll, die Prognose erhöht, der Rest, sprich der derzeitige Kurs spiegelt das nicht wieder, sondern die politischen Unsicherheiten. Die kommen und gehen auch wieder..



 

15.08.19 09:30
4

5928 Postings, 6992 Tage ByblosBekannte und ich kaufen aktuell dazu,

Weil wir glauben, das es sich hier um ei e kurzfristige gezielte Shortattacke handelt, um sich günstig einzudecken.
Diejenigen, die durch SL ihre aktien verloren haben, lernen vielleicht endlich mal dazu.
Sind es Zocker, geschieht es ihnen halt recht, weil Zocker.

Wir sehen Evotec langfristig extrem positiv und halten nur antizyklische Werte wie, Evotec, Wirecrd,... die auch bei einer rezessiven Phase in Europa weiter wachsen. Ganz im Gegenteil zu anderen Sektoren, die noch richtig auf die Nase bekommen werden.
Viele werden noch umschichten!

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung.

Be strong and stay very very long !  

15.08.19 09:42

913 Postings, 731 Tage Kursverlauf_SL-Verkäufer können jetzt

billiger wieder rein kommen. Also so schlimm ist das nicht mit dem SL...
Mein TP war leider 10 Cent zu hoch gestern, so what...  

16.08.19 08:19
5

17854 Postings, 6490 Tage lehnaAufgestockt

Warren Buffett: Werd gierig, wenn alle ängstlich sind.
Das Abwärtspotential halt ich unter 20 nun für ziemlich ausgereizt. Die Zahlen wurden zwar höllisch abverkauft, aber ich find da kein großes Haar in der Suppe.
Ist vielleicht zu früh, aber nach der sagenhaften Verbilligung konnte ich einfach nicht anders...
ariva.de
 

16.08.19 11:32
1

5928 Postings, 6992 Tage ByblosKaufen kaufen kaufe ?

Wir hanen gestern bei Kirsen nahe der 19,00 Eiro Marke gekauft, woölten heute noch einmal 1000-2000 Stücke kaufen, doch der Kurs fällt nicht weiter., wie erwartet.
Also abwarten, ob es in KW 34 einen finalen Aufstockungsnachkauf deutlich unter 19 Euro geben wird.
Fast 9 Euro, fast 1/3 an Wert, vom Top günstiger !
Wahnsinn, für uns die Gelegenheit unsere Evotec Position wohl das letzte mal  unter 20 Euro auszubauen.

Wir sagen Danke. Alles wird gut und der Kurs wird hoffentlich höher denn je steigen.

 

16.08.19 11:42
3

86 Postings, 132 Tage AnderbrueggeShort-Positionen aktuell bei 7,35 %

Wie weit diese Positionen noch ausgebaut werden können, sieht man
ja bei AIXTRON

https://www.stockstreet.de/short-positionen  

16.08.19 11:46
2

Clubmitglied, 8545 Postings, 1989 Tage Berliner_lehna

die Erfahrung mit dieser Aktie sagt mir, erst mal hier nichts kaufen. die LV werden den Kurs erst mal in Ruhe lassen, für paar Tage oder sogar Wochen. dann kommt die nächste Attacke, und der Kurs wird noch tiefer stehen als gerade jetzt.

das ist halt nur meine persönliche Meinung.

"Werd gierig, wenn alle ängstlich sind."
dazu: die Angst ist noch nicht groß genug! Das kommt aber später, und dann sollte man gierig sein ;-)  

16.08.19 11:51

5928 Postings, 6992 Tage Byblos@lehna

da könntest Du Recht haben.
Also uurück kehrt masch masch,  erdt einmal nix mehr kaufen.

Das von Dir beschrieben Shortattackenverhalten wurde ja schon oft genug von den Gangstern so paktiziert.
Besser man hat dann noch etwas Pulver für die Stillung der Gier !  

16.08.19 11:55
1

5928 Postings, 6992 Tage Byblos14-15% Leerverkausquote wäre fett

So war es mal bei Wirecard, bevor sie von 44 auf über 100 hoch lief.
38 Euro bis Jahresende würden reichen, bleiben aber ein Wunschdenken.
Erst mal sehen, wie lange wir die Shorties mit mit Boot haben. Kann mitunter ne gefühlte Ewigkeit dauern.

Schade, aber man kann nichts dran ändern.  

16.08.19 12:25

111 Postings, 651 Tage PytagorasVielen Dank LVs!

Ich hätte nicht gedacht, dass ich hier wieder so günstig einkaufen kann, konnte heute morgen sogar bei 18,6 Euro aufstocken,  Wahnsinn!! Na ja, meine 1. kleine Tranche vorgestern war zwar nicht so günstig, aber zum Glück war es die wesentlich kleinere Position
Auch wenn es evtl. wieder runter gehen sollte, meine Körbchen stehen bereit. Habe in der Vergangenheit schmerzlich gelernt, nicht das ganze Pulver auf einmal zu verschießen...
und: ich glaube nicht, dass unser Trumpeltier drüben Interesse hat, die Börsen länger crashen zu lassen, er möchte ja wieder gewählt werden...er hat nur nichts dagegen, wenn ein paar seiner Freunde an der Börse auf Schnäppchenjagd gehen können, danach können die Kurse wieder ruhig steigen!! so das ist nur meine Meinung...
Allen viel Glück..  

19.08.19 11:08

5928 Postings, 6992 Tage Byblos18,65 Euro - Kurs Evotec ist ein Witz

und es schein immer weiter runter zu gehen, bis der letzte weicjgekocht wurde und seine Anteile mit Verlust herhegeben hat.
Echt wiederlich dieses Shortselling und die damit versuchten Manipulationen für die Medien, um den letzten davon zu überzeigen, seine Aktien zu verkaufen.

Das wird noch ne gaze Weile dauern.  

19.08.19 11:26
2

680 Postings, 174 Tage KornblumeEs gab nach dem Absturz nicht mal

einen dad-cat bounce. Das verheißt nichts gutes. Es könnte ein weiterer Abwärtsschub ausgelöst werden.  

19.08.19 11:33

72 Postings, 725 Tage CentimeEvo

Beobachte Evotec schon ein paar Jahre. Hier finden zuverlässig immer wahnsinnige Kursübertreibungen statt. In beide Richtungen versteht sich. Perfekt zum traden. Es geht sicher noch eine Etage tiefer. Ich denke die 17,-  sind auf jeden Fall drin. Ein traumhafter Einstiegskurs.  

19.08.19 11:34

2086 Postings, 1851 Tage Siro100Kornblume

Du wolltest bestimmt dead-cat-bounce schreiben. Für mich spielt einzig und alleine eine Rolle, ob wir im Tagesverlauf weitere Tiefs sehen (<18,45).  

20.08.19 09:11

5928 Postings, 6992 Tage ByblosFällt weiter. Schön !

Nervöse und SL Anleger werden rausgekegelt.
Kurs sollte so lange unten köeben bleiben, bis sich die Shorties verzogen haben, oder dirch eine top News teurer zurückkaufen müssen.
Die sollen nicht noch ihr hoch und runter Spiel mit Derivaten machen können.
Als Longir ist es mir eh egal, wo der Lurs aktuell steht.
Fällt er weiter wir weiter aufgestockt. So einfach ist das !  

20.08.19 09:29

5928 Postings, 6992 Tage ByblosOnkel Werner hat wieder 10000 gekauft

Wir wollen auch noch mal einen ähnlicjen Batzen, doch am liebsten für 14 Euro :-)

Für mich ist Evotec bis nach Meppen unterbewertet.

Für mich ist Evotec ein "mega szrong buy".

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung.  

21.08.19 23:08

5928 Postings, 6992 Tage Byblosletzter Nachkauf wurde leider nichts!,

doch erst einmal dchauen, ob da nicht noch ne Attacke nach einer technischen Gegenreaktion kommt und mein Stop-Buy Linit mit 17,80 Euro bedient wird.
Wenn nicht und der Kurs wieder steigen sollte, wäre ich auch nicht böse drum.

Ich persönlich möchte nicht mit ner riesen Shortposition bei Evotec dabei sein. Ich glaube ich könnt nucht mehr ruhig schlafen und hätte Albträume von Grillen :-)

Evotec bleibt für mich die beste deutsche Aktie vor Wirecard.

Be strong and stay very very kong.  

22.08.19 07:42

5928 Postings, 6992 Tage Byblosheute weiter Richtung 22 Euro

Die Erholungsrally hat eingesetzt und Evotec knallt nach oben.
Wir haben zu 18 Euro leider keine Stücke bekommen, dafür für 19 Euro.
Jetzt kann es ganz schnell gehen.
Stimmen das Volumen und die Kauflaune der Anleger, könnten die Leerverkäufer schon wenige Tage nach ihrer heftigen Attacke, ebenfalls heftig unter Druck geraten.
Alles investierte wäre verpufft und zudem steht ein covern der leerverkauften Positionen noch an.
Die Longies sind wie bei fast jeder Shortattacke mal wieder am Schluß die Gewinner.
So soll es sein!

Be strong and stay very very long !  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
136 | 137 | 138 | 138   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: aktienlord, BOS67, BÜRSCHEN, Euroliga65, fbo|229204421, Feelgood investment, Goldjunge13, kucheninvestor, d.droid, S3300