Eure Meinung zu Singulus (723890)

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.12.01 18:45
eröffnet am: 19.12.01 18:36 von: schnaufi Anzahl Beiträge: 25
neuester Beitrag: 20.12.01 18:45 von: lackilu Leser gesamt: 1700
davon Heute: 5
bewertet mit 0 Sternen

19.12.01 18:36

45 Postings, 6877 Tage schnaufiEure Meinung zu Singulus (723890)

was haltet ihr von Singulus, sollte man die jetzt nochmal kaufen oder fällt die vor Weihnachten nochmal unter die 30, würde bei 28 auf jeden Fall kaufen, bin jetzt unsicher, bitte um ernstgemeinten Tip?

Grüße vom schnaufi  

19.12.01 18:49

9261 Postings, 6851 Tage sbrokersinguls ist halbwegs solide

die ist gut die aktie!
das kunststück nur auch hier: richtig einsteigen!!!
wie du selber sagst!
ich würde sagen du kannst sogar schon bei 29.50 rein ber pass auf, evtl kommen sie garnicht so weit nach unten in den nächsten tagen, das vermute ich!
also der kurs ist auf dreissig, dasnicmmt sich nicht viel!
darf man fragen wieviel du reinhauen wilst?
ok
sbroker  

19.12.01 19:06

45 Postings, 6877 Tage schnaufinicht sehr viele

vielleicht 50Stück erstmal, überlege auch noch wegen Phenomedia, sind auch sehr interessant im Moment finde ich. schnauf..schnauf  

19.12.01 19:12

2529 Postings, 7585 Tage Linussingulus=immer phenomedia=never....

Singulus wird sich mit dem Index bewegen. Also wenn du auf einen positiven Indexverlauf setzt, dann kauf dir Singulus. Das Unternehmen entäuscht halt nie. Es koennen nicht viele behaupten das ihre Strategie aufgeht. Desweiteren macht sich Singulus Expansionsgedanken, diese auch zur rechten Zeit, denn jetzt sind Investionen guenstig. Die Frage ist jedoch noch wie das neue Standbein aussehen wird.

Gruss Linus

P.S. Schaue dir mal noch Aixtron an, die sehe ich als noch lukrativer an !!!!  

19.12.01 19:17

45 Postings, 6877 Tage schnaufidanke für den Tip,

habe grade mal nach Aixtron geschaut, kennst Du die Meldung schon???

Positionsbereinigungen vor dem dreifachen Verfallstag am Freitag machen Händler für die Abgaben in Aixtron verantwortlich. Als Unterstützung für den Titel wird die 38-Tage-Linie gesehen, die dicht oberhalb von 25 EUR verläuft. Aixtron verlieren bis 17.21 Uhr 5,8 Prozent auf 25,60 EUR. +++ Claus-Detlef Großmann vwd/19.12.2001/cg/mc



 

19.12.01 19:21

2529 Postings, 7585 Tage Linusschau mal, wenns bei denen unter 26 geht...wie...

schnell das wieder ausgelotet wird. Bei 24 habe ich wieder eine Kauforder gesetzt.

Gruss Uli  

19.12.01 19:24

95440 Postings, 7194 Tage Happy EndLinus, mein Bester

sei bitte vorsichtig,

Du arbeitest ja nicht mit SL

ist ein Fehler  

19.12.01 19:26

2529 Postings, 7585 Tage Linushappy, wie soll man dich nur verstehen..

schreib mir doch mal an meinen privaten Account was das gestern sollte.

Rätselhaftes Ariva

Linus

 

19.12.01 19:28

45 Postings, 6877 Tage schnaufiwarum zittern eigentlich momentan...

so einige fundamental gute werte wie die oben benannten? Sind ds jetzt nur die kommenden Feiertage oder leigt es wirklich an einer Abwärtsbewegung ab Januar? Was glaubt ihr?

schnaufi  

19.12.01 19:29

2003 Postings, 7492 Tage jgfreemanguck dir den chart an,

also ich würde vielleicht zu 28,50 mal das kauflimit setzen... an einem schlechten tag bekommst du sie dafür!

doch vorsicht, die relative stärke und der jüngste kursaufschwung ist unter 27euro wohl erstmal beendet,dann kann´s ganz schnell richtung 20euro gehn.

mfg

JGF

PS: mittelfristig ist SNG für mich ein top-investment, solide und trotzdem mit phantasie durch neue geschäftsfelder usw...  

19.12.01 19:29

95440 Postings, 7194 Tage Happy EndLinus

gestern: jmd. hat mein PW geknackt
heute: geändert

Viele Grüsse
Happy End  

19.12.01 19:30

2316 Postings, 7611 Tage furbyhalbwegs solide" dürfte der richtige Ausdruck sein

Grundsätzlich gebe ich Linus recht, daß sich Singulus mit dem Index mehr oder weniger mitbewegen wird. Wie die jüngere Vergangenheit zeigt, sogar noch mehr als Aixtron, weil Aixtron einfach schon ziemlich teuer bewertet ist.

Ansonsten profitierte Singulus sicherlich vom run auf DVD Filme im Weihnachtsgeschäft. Diese News dürfte aber im Kurs gut verdaut sein und Weihnachten ist schon bald hinter uns. So what's next?

Ein neues Gechäftsfeld wird seit Oktober 2000 für baldige Realisierung angekündigt. Das muß dann auch nicht unbedingt positiv aufgenommen werden, - je nach dem was aquiriert wird.

Der Vorstand Herr Lachner kündigte übrigens in einem Interview, das im Herbst 2001 veröffentlicht wurde, selbst erst für das Jahr 2003 einen in Umsatz und Gewinn bemerkbaren Durchbruch im DVD Geschäft an. Angesichts der guten Wachstumszahlen in der Vergangenheit (vor Okt. 2000) hat Singulus also  mit nur mittelguten Zahlen viel zu verlieren. Man ist hier einfach besseres gewohnt. Ich denke, daß bis zum Ende 2002 noch genug Zeit bleibt um sich in Singulus wieder zu positionieren.

Gruß furby  

19.12.01 19:40

45 Postings, 6877 Tage schnaufi@furby

hört sich ziemlich plausibel an, aber das mit dem DVD-Geschäft wir vielleicht schneller boomen als man denkt, die Leute schenken sich jetzt wie wild DVD-Player zum süssen Feste, das tut auch singulus gut, glaub ich.  

19.12.01 19:53

2316 Postings, 7611 Tage furby@schnaufi

ich bleibe dabei, daß ich für die Geschäftszahlen von SNG erst in frühstens 1 Jahr wirklich gutes erwarte. Klar ist Otto Normalverbraucher vom DVD Boom mehr oder weniger überrascht, - ich schätze aber, daß der jetztige Bedarf noch gut von den früheren Investitionen bei Herstellmaschinen befriedigt werden kann. Natürlich ist nicht zu übersehen, daß der jetztige Boom auch vorwärts gerichtet zu Investitionen stimulieren dürfte. Interessanter wird's aber vermutlich erst, wenn die DVD Recorder zu akzeptablen Preisen (unter DM 1000.-) angeboten werden. Und wenn man sich vor allen Dingen mal auf einen Standard einigen konnte. Im Augenblick siehts hier nicht mehr nach Einigung sondern Verdrängungswettbewerb aus. Bin gespannt auf welchen Standard Sony nächstes Jahr aufspringen wird. Singulus bedient zwar grundsätzlich alle Standards im DVD Recording Bereich hat aber erst mal aufs "falsche Perd" mit Pioneer gesetzt gehabt. Zudem dürften Standardprobleme den Durchbruch der beschreibaren DVD behindern.

Gruß furby

PS: Mach's doch einfach von Deiner Gesamteinschätzung für den NM abhängig. Ich bin hier übrigens auch eher pessimistisch.  

19.12.01 20:05

2529 Postings, 7585 Tage Linus@furby: Interessant....

das Standardproblem sprach ich auch bereits in einem anderen Thread an. Gerade die Industrie wird nicht sehr angetan sein, wenn plötzlich nur noch eine Hardware for all ueber die Ladentheke rollen wird. Dies ist sicherlich das grösste existierende Problem !!! Jedoch verbirgt sich dahinter ein enormer Absatzmarkt ueber PC´s, Home Entertainment bis ins Auto.

Aber was kommt dahinter??? Welchen Standard sprichst du bei Sony an !!! Danke fuer die Info,

soweit gebe ich furby absolut recht, SNG steht fuer durchweg gute Zahlen, die kauft man besser in flauteren Tagen, genau dann wenn der Wert ins Gespräch kommt, der Vergleich wankt zwar ein bissel, aber in der Vergangenheit ging dies bei Werten wie Walt Disney etc, also gerade denjenigen, die vom Weihnachtsboom betroffen sind, immer sehr gut !!!

Gruss Linus

 

19.12.01 20:05

45 Postings, 6877 Tage schnaufiglaubst du das es nächstes jahr bis zum Sommer

so bleibt oder tiefer geht mit dem NM??? Ich kanns mir einfach nicht vorstellen, glaube eigentlich an den DAX und einen kleinen Aufwärtstrend, kann mir nicht vorstellen, daß der NM nicht mitgeht...

auf jeden fall werde ich mich für Januar vorsichtshalbe nochmal nach ein paar Puts umschauen, will auf alles vorbereitet sein, hihi..
hatte übrigens ein paar euro in lbc, die hab ich vorhin erstmal wieder verkauft, bei der geht ja wirklich gar nichts, echt langweilig, wo bist du denn grade drin?

gruß schnaufi  

19.12.01 20:09

2529 Postings, 7585 Tage Linus@happy: da isser wieder...

ich war schon kurz davor die den Kopp abzureissen.

Hast du die nen Trojaner eingefangen, ich glaub es wird mal Zeit fuer nen IT-Security Thread ;-)))

Gruss Linus  

19.12.01 20:15

45 Postings, 6877 Tage schnaufiso, muß mich jetzt mal

wieder dem ernst des lebens widmen unter wünsche nochn netten Abend für euch, habe jetzt hunger...

tschüssi  

19.12.01 20:17

2529 Postings, 7585 Tage Linus@schnaufi: Komm, gibs doch zu...

die Bundesliga ist doch dran ;-)))  

19.12.01 20:48

2316 Postings, 7611 Tage furbyLinus & Schnaufi

schnaufi: was ich bis nächsten Sommer erwarte? Ich versuch vom NM nichts mehr zu erwarten. Natürlich wird's irgendwann wieder ordentlich hochgehen. Mit Fundament, dann wenn auch die Gewinne der NM Unternehmen wieder ordentlich steigen. Fakt ist, daß die Gewinne dieses Jahr drastisch eingebrochen sind und lediglich die Hoffnung auf einen Umschwung die Herbstralley u.a. auslöste. Mal sehen was im Januar passiert in der Going Public war hier ein interessanter Bericht über einen möglichen charttechnisch erreichten Wendepunkt. Wo ich drin bin? Au den NM Werten habe ich mich schon wieder zurückgezogen. Stada, Nokia und Osteuropafonds und Renten.

Linus: Meines wissens wollte Sony es mit der DVD-RW anders machen als beim VHS , S-VHS Standard Gerangel und will erst frühstens im Herbst 2002 entscheiden welchem Standard es größerer Chancen einräumt und diesen zum eigenen machen.

Gruß furby

 

19.12.01 22:38

2529 Postings, 7585 Tage Linusmerci furby, guts nächtle..we will see

ich sehe jedoch momentan keine Alternative. Ausser vielleicht ....

Hast du dir schon mal die MHP Offensive angeschaut. Wenn sich die Plattform durchsetzt, wird vieles ueber Festplatten abwickelbar. Diese Befürchtung könnte man momentan haben. Die MHP Fernseher werden mit Festplatten ausgestattet. Im Auto gibts von Traxdata auch schon ein MP3 System mit Wechselplatten. Und die ersten 200 GB Festplatten stehen schon in den Startlöchern. Ich glaube das wird eine ernstzunehmende Konkurrenz fuer die DVD-Recorder. Gerade weil die Harddiscs viel flexibler einzusetzen sind. Gleichzeitig abspielen und unbegrenzt viele Sender gleichzeitig digital auszeichnen.

We will see !!!

Gruss Linus  

20.12.01 09:14

4112 Postings, 7322 Tage Rexiniist das gut für singulus

Rohlinge werden um bis zu 39,5% teurer
Seit gestern, dem 18.12.2001, gibt es Antidumping-Zölle auf Rohlinge aus Taiwan. Als Standard werden 39,5% Zoll auf den Einkauf erhoben. Ob die Zölle auch rückwirkend erhoben werden, ist noch nicht bekannt.  
Es gibt aber auch einige Hersteller, die mit einem ermäßigten Stafsatz belegt sind. Ermäßigung erhielten die Hersteller, die gegenüber der EU-Komission ihre Bücher offengelegt haben.  
Man kann davon ausgehen, dass schon im Januar 2002 die CD-R Preise für die Endkunden drastisch ansteigen werden, da ca. 2/3 aller CD-Rs in Taiwan gefertigt werden.
 

20.12.01 13:52

2529 Postings, 7585 Tage Linusnicht wesentlich, rexini...

fuer Singulus hat dies keine Auswirkungen.


...und der Preis wird im Markt bestimmt. Wir werden sehen was passiert. Dann kostet der Rohling halt wieder ne Mark. Vor fünf Jahren hab ich noch 30 DM bezahlt, da tats noch weh.

Ich glaube nicht, das deshalb weniger Rohlinge abgenommen werden.


Gruss Linus  

20.12.01 18:27

2316 Postings, 7611 Tage furbyrexini, linus

die Nachricht sehe ich eher positiv, inbesondere für Singulus. Den SNG hat sein Hauptgeschäft in normalen CD Fertigungsanlagen nicht CD-RW. Und teurere Rohlinge könnten die Original CD attraktiver machen. Aber letztlich dürfte die Meldung wie Linus schon meinte nicht so wesentlich sein, das sie den Kurs von SNG beeinflußt. Steag ist übrigens mehr im CD-RW vertreten.

Gruß furby  

20.12.01 18:45

14644 Postings, 7104 Tage lackilusingulus,wird der Gewinner sein,deshalb Call,kann

mir einer helfen wkn,danke  

   Antwort einfügen - nach oben