Etwas mehr Klarheit zu MY CASINO......

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.05.00 13:42
eröffnet am: 18.05.00 11:13 von: Drogo Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 18.05.00 13:42 von: Fluffy Leser gesamt: 279
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

18.05.00 11:13

1945 Postings, 7779 Tage DrogoEtwas mehr Klarheit zu MY CASINO......

Viele denken bisher immer noch MY CASINO wäre eines von vielen ONLINE CASINOS und die Spieler würden übers Internet ihr Geld verzocken. Leider sieht man diese Fehleinschätzung zu häufig, weswegen ich mich bewegt sehe diese Sache mal aufzuklären: Dazu ein Posting von mir aus WO:



Das ONLINE CASINO von casinoaustralasia ist o.k. ES GIBT ABER BESSERE VOM AUFBAU HER. Keine Frage.

Entscheidend ist aber folgendes: DAS ONLINE CASINO ist NICHT das HAUPTGESCHÄFT von MYC. Ich schätze den Anteil auf höchstens 10%. Das Geld wird mit Junket Operators in Asien gemacht.

D.h. KONKRET:

In irgendeiner Bar, Disco, Nachtclub stellt der Besitzer einen Terminal/PC auf an dem seine Klientel in der Umgebung von MYC (andere Software) zocken kann. Das Geld bezahlt der Zocker direkt an den Besitzer der Etablisments und von ihm erhält er auch seinen evtl. Gewinn. MYC stellt nur die Software und die sichere geprüfte Spielumgebung zur Verfügung, stellt zudem einen Sicherheitseinbehalt dem Betreiber zur Verfügung.

MYC erhält dafür 70% der Umsätze und Gewinne. Spielen ist in Asien eine soziale Sache und Internet ist dort nicht so doll..

Ich werde bei meinem nächsten Asien Trip mal so einen Junket Operator ausprobieren.

Gruß
Drogo  

18.05.00 11:48

176 Postings, 7632 Tage LOLFREUDas ist der richtige Weg, um Kohle zu machen, denn

nur zocken von zu Hause aus würde nicht klappen. Die PC´s in den Bars bringen das dicke Geld. Je mehr Bar´s .. je mehr Gewinn.  

18.05.00 12:48

1945 Postings, 7779 Tage DrogoKorrekt...wie man sieht :-) ....

10 Mio. AUS$ Umsatz in 2 Wochen ist der Hammer.

Normalerweise kann ich mir einen Aktienkurs IRGENDWIE herleiten. Doch die Billig Taxe bei MYC ist mir absolut unverständlich. Es haftet halt das "Australischer Wert-Adelong-Zockerstock-Pennystock-usw"-Flair an MYC....wird schon irgendwann in die andere Richtung gehen.

Wenn die Prognosen erfüllt werden (und schon jetzt ist klar daß sie ÜBEREFÜLLT werden) sehen wir ein KGV von 4 ...das ist ja wohl völlig unmöglich bei Wachstumsraten von 100% und mehr. Ce la vie...durchhalten ist angesagt.

Gruß
Drogo

Gruß
Drogo  

18.05.00 13:42

2742 Postings, 7627 Tage FluffyOh hallo Drogo, ein MYC Posting von Dir!

   Antwort einfügen - nach oben