Es ist eingetreten, die Lemming werden BULLISH

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 27.12.03 23:33
eröffnet am: 22.04.03 23:40 von: Stox Dude Anzahl Beiträge: 25
neuester Beitrag: 27.12.03 23:33 von: lehna Leser gesamt: 2702
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

22.04.03 23:40

20520 Postings, 7129 Tage Stox DudeEs ist eingetreten, die Lemming werden BULLISH

Hier ein Auszug !


45. Wichtig! jetzt vorbereiten zum GELD verdienen !   Stox Dude   04.04.03 19:28  
 
Ihr koennt davon ausgehen, das die Baeren den Markt hochtreiben und auf die
Lemminge warten die bei DAX 2700-2900 aufspringen.
Ich rate jedem nur geringe Betraege fuer Calls zu verwenden und ab 2700 die ersten
Put Positionen mit Ziel DAX 2000 aufzubauen.
.......
etc. etc.

Hier der komplette thread:
http://www.ariva.de/board/158595/...&tempallpostings=1&no_deny_list=0



Es ist lustig, in der letzten Zeit lese ich oft das ich der absolute BAER waere.
Darueber muss ich wirklich lachen. In diesem Jahr war ich 2x short & 2x Long,
jetzt steht das 3 Short Signal an und Puts sind mit 55% Anteil aufgebaut worden.

Sogar muede belaechelt werde ich von einigen ID's die meine evtl. zu oft gepostete
Warnung ignorieren und ueber DAX3200-3400 oder hoeher traeumen.

In dieser Jubelphase werden die Putansammlungen der Instis total uebersehen und
die Future Trader haben ebenfalls Short Positionen aufgebaut.

Einige lernen es nie wie die Instis den Markt lenken. Erst wenn sich die Verluste
ansammeln (am Ende des Jahres) dann werden sie wach.
Kurzfristige Gewinne koennen auch schnell verschwinden und die Jahres Performance
zaehlt und nichts anderes.


Stox Dude

 

23.04.03 00:48
1

19217 Postings, 6772 Tage lehnaStox,wenn die Instis den Markt lenken...

wiso haben dann die meisten Fonds die z.B. im Dax investieren,eine schlechtere Performance wie der Dax???
Dann sind das aber verdammt schlechte Lenker.  

23.04.03 07:26

461 Postings, 6461 Tage dardanusweil sie mit dem Geld

der Anleger den Markt zu Ihren Gunsten lenken, komplexer ist es nicht!

Den Banken gehts doch gut, oder?  

23.04.03 07:58

9161 Postings, 7527 Tage hjw2päi a tännschen stox

fressen und gefressen werden

http://62.146.24.165/news.php?show=113700

in der ruhe liegt die kraft

http://www.technical-investor.de/content.asp?P=anl/analyse.asp&id=4397  

23.04.03 08:11

1877 Postings, 7268 Tage E8DEF285fuchs oder huhn

seit 0,81 im Kleide eines Fuchs im 237389 , hoffentlich kommen bald die fetten Hühner und der Gartenzahn wird kleiner
grus E8  

23.04.03 09:19
1

20520 Postings, 7129 Tage Stox Dudeich gebe es auf

entweder sind die meisten hier auf Sparkassen Niveau (sorry to be too arrogant)
oder irh wollte nicht kapieren das der Bond, Gold, Euro und Hedgefund Market
starke Zufluesse verzeichnet.

Stox Dude

 

23.04.03 09:48

357 Postings, 6859 Tage knipser 2mach dir nix draus, stox

die grossen geben schon seit letzter woche(2700P) kräftig in den markt.das es am Do. letzte woche nochmal so riss,hat selbst die überrascht :-))
letztendlich zeigt auch der $,gold u. der bundfuture,dass die fahnenstange so ziemlich erreicht ist.wenn der rest der earnings gut ist,können wir mit gewalt im dax irgendwo zwischen 3100-3200P landen,wenn der s&p die 930P schafft(darauf würde ich allerdings nicht wetten).
die instis haben dem ersten anstieg schon nicht getraut.als es lief,hat sich das OI bei dem dax-future sprunghaft auf über 360.000 kontrakte bewegt,zur zeit sind 362.000 kontrakte offen.deswegen sag ich mal,die instis sind noch nicht short,sie sind nur neutral!veränderungen von 3% im OI sind die ersten anzeichen für eine umkehr,ab 7% kann man sicher sein :-)))
erst wenn der bund-future unter die 112,65 o. noch besser unter 112,42(tief der letzten 2/3wo.) fällt,kann man sich überlegen zum bullen zu werden.
good trades weiterhin,kniser
 

23.04.03 09:50

20520 Postings, 7129 Tage Stox Dudeknipser: bin Ende Mai in Dtld, werde Dir noch ne

mail senden !

Stox Dude

 

23.04.03 10:07

357 Postings, 6859 Tage knipser 2da bin ich aber mal gespannt :-))

mach jetzt schluss hier.könnte vor 11:00 noch einen ausbruch bei den futures geben.hoffe dass es runter geht(ist am meisten drin:-)).
long:2990P---->evtl.3050?
short:2970P---> frei bis 2910/2850P
cu,knipser

 

23.04.03 10:08

10203 Postings, 6306 Tage Reinerzufallwohin des wegs? o. T.

23.04.03 10:39

4579 Postings, 7057 Tage tom68...

23.04.03 11:31

81 Postings, 6302 Tage Piroschkastox,

bin nun mit dem 773709 auch dabei. meine order zu 0,035 wurde mit 40.000 Stk in Stuttgart um 11.16 Uhr ausgeführt.

gruß

p

ps. beim 739693 2. KK zu 0,22 1. KK war bei 0,36  

23.04.03 11:53

85 Postings, 6253 Tage opi_ jüryenPiroschka


jeder ist seines Glückes Schmied.

Ich hoffe du weisst was du tust.

Der 773709 hat einen irrwitzigen Spread

Geld  0,015
Brief 0,035

Dax im Aufwärtstrend!

Selbst bei einem Dax von ca 2600 in 10.06.03 erleidest du Totalverlust

Der 739693 ist nicht viel besser.

Würde mich mal interressiern nach welchen Kriterriern du Os aussuchst.

opi  

23.04.03 11:55

20520 Postings, 7129 Tage Stox Dudehjw: danke fuer den link

das erinnert mich wieder an die Bullenquote von 53%, mittlerweile bei 54% !
Mai 2002 hatten wir aehnlich hohe Quote !

Stox Dude

 

23.04.03 11:56

10957 Postings, 6418 Tage CashmasterxxHI STOX

Welchen put kannst du mir empfehlen, er sollte aber nicht zu riskant sein. wo soll ich den sl setzen?  

23.04.03 12:15

271 Postings, 6284 Tage emaralddie Anzahl der Gewinner

...ist momentan auch nicht ganz uninteressant.

Sowohl das Verhältnis vom Vortag als auch der letzten fünf Tage ist mittlerweile recht hoch,
s. www.Traducer.de/star/include/chart3a1.htm


Gruß emarald
 

23.04.03 12:26

81 Postings, 6302 Tage Piroschkaopi jüryen,

nach keinen selbst recherchierten Kriterien. Verlasse mich da auf Stox, mit dem Bewußtsein, daß ich völlig eigenverantwortlich handele. Wie Du schon sagtest, jeder ist seines Glückes eigener Schmied.

Falls Du eine gute Empfehlung für mich hast, wie man sorgfältig OS aussucht, freue ich mich sehr darüber.

gruß

p  

23.04.03 13:19

2052 Postings, 6648 Tage TradingmanNiemand kann an einem liquiden Markt drehen

Und ich zähle Deutschland zu einem Markt mit hohen Umsätzen, den ein Einzelner allein nicht in eine bestimmte Richtung bewegen kann. Auch Hedgefonds sind keine Trendsetter, sie springen immer nur auf Trends auf und versuchen dabei lediglich, diesen Trend frühzeitig zu erkennen und im Zweifel auch frühzeitig wieder zu verlassen.

Kursbewegungen haben andere Ursachen:

Wenn Kurse steigen oder fallen ist das immer ein Ausdruck des Überhangs auf der Käufer- respektive Verkäuferseite. Wenn keine Nachfrage mehr da ist (weil die meisten schon investiert sind), fallen die Kurse trotz beispielsweise aktuell guter Nachrichten und umgekehrt.

Übrigens sind die weit wenigsten der Anleger von Anfang an bei einem Trend dabei, sonst könnte nämlich kein Trend gefüttert werden und zwar von denjenigen, die dann suggsesive aufspringen. Gemessen am Benchmark gibt es demzufolge langfristig nur ganz wenige Outperformer, die meisten sind und bleiben Underperformer, auch wenn sie es nicht immer wahrhaben wollen. Das geht dem Kleinanleger genauso wie den Instis.  

23.04.03 14:08

85 Postings, 6253 Tage opi_ jüryenPiroscka


nichts für ungut du bist aber ganz schön naiv.

stox ist ein provitrader der auch mal am tag mehrmals zwischen long und short wechselt.
das ganze kannst du nicht nachtraden.

die puts mit lz 6.03 sind warscheinlich nur spielgeld das ihm nicht weh tut bei falls totalverlust eintritt.

persönlich handele ich mit zertis.

opi  

23.04.03 14:26

81 Postings, 6302 Tage Piroschkaopi jüryen,

Du hast vollkommen recht.

Aus dem was stox hier schreibt kann man in der Tat entnehmen, daß er Profitrader ist. Nachtraden ist sicherlich nicht möglich, da seine hier eingestellten Order nur Auszugcharakter haben.

Dennoch gehe ich bei fallendem Dax in den nächsten Wochen davon aus, daß der 773709 noch die 0,10 im Geld sehen wird.

Zertis sind mir insofern lieber, als daß man sich die ewige Rechnerei sparen kann. Da ich wenig Zeit habe, kann ich nur Zertis mit weit entfernten Barriers spielen, die ich mit SL absichere (oder manchmal auch nicht:).

gruß

p  

12.05.03 07:30

20520 Postings, 7129 Tage Stox Dude#posting 6

Gold wie angekuendigt starkt gestiegen !

Mit den 2 June Puts werde ich mit hoher Wahrscheinlichkeit Verluste einfahren.
Man kann an der Boerse nicht immer gewinnen, das Jahr 2003 lief bisher hervorragend
und trotz evtl. Verluste der 2 June Puts liege ich immer noch gut vorne.
September Put, Dezember Put und Gold Call werden im Depot bleiben.
Nachkauf von SPX Put wird ab break des rising wedge patterns geplant und ein
etwas hoeherer Betrag wird in SPX Puts ab SP895 investiert, weil es dann feststeht
das wir nochmal neue Lows sehen werden.

Mein Ziel beim SP liegt bei 764 Punkten !

Stox Dude

 

12.05.03 08:36

9161 Postings, 7527 Tage hjw2stox

du hast mal von treasury-käufen
der fed gesprochen, finde den thread nicht.

war da von june die rede?

 

04.08.03 17:04

95440 Postings, 7084 Tage Happy EndIst der Traum schon zu Ende?

Auf, auf, Ihr Bullen, treibt weiter ;-))


       ariva.de
       

04.08.03 17:09

4388 Postings, 6764 Tage sorosEs geht weiter rauf nach 3 Jahren Baisse! o. T.

27.12.03 23:33

19217 Postings, 6772 Tage lehnaDie Instis haben den Markt wieder...

verdammt schlecht gelenkt...
War von dieser Spezie nicht anders zu erwarten.
Fühl mich als Lemming dagegen sauwohl....  

   Antwort einfügen - nach oben