Erfahrungen mit Optionsscheinen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.08.08 20:58
eröffnet am: 01.08.08 20:52 von: Sahasrara Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 01.08.08 20:58 von: Reinyboy Leser gesamt: 893
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

01.08.08 20:52

22 Postings, 4614 Tage SahasraraErfahrungen mit Optionsscheinen

Emmittenten haben das Recht rückwirkend den Optionsschein zurückzunehmen - einfach so -, der Anleger aber hat dieses Recht nicht! Die Banken und Emittenten gewinnen letzendlich immer - nicht der Anleger. Es ist kein FAIRPLAY!

Es gibt viele Optionsscheintrader hier, habt ihr das schonmal erlebt. Wieviel Euro würdet ihr maximal einsezen ?

 

01.08.08 20:58

4034 Postings, 4856 Tage FDSA...

5 % im Jahr mehr nicht!  

01.08.08 20:58
1

7885 Postings, 7703 Tage ReinyboyAlso mehr als 250000 Euro würde

ich nicht auf Optionsscheinchen pro Charge setzen.

-----------
Je genauer du planst, umso härter trifft dich der Zufall

   Antwort einfügen - nach oben