Endlich greift man sich die Bängster

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 26.03.09 22:44
eröffnet am: 26.03.09 22:26 von: Libuda Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 26.03.09 22:44 von: Libuda Leser gesamt: 207
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

26.03.09 22:26

52126 Postings, 5627 Tage LibudaEndlich greift man sich die Bängster

gegenüber den Bin Laden ein Waisenknabe ist:

Die US-Justiz nahm UBS-Mitarbeiter in die Mangel, Deutschland und Frankreich haben Schweizer Banken im Visier. Aus Furcht vor der Justiz erlegen mehrere Schweizer Banken jetzt ihren Mitarbeitern drastische Regeln auf: Sie verbieten Auslandsreisen.

Wenn es um die Zahl der Verhungernten und durch fehlende sonstige Hilfe ums Leben Gekommene geht, können die in den letzten 50 Jahren vermutlich nur mit dem Pol Pot-Regime konkurrieren.  

26.03.09 22:31

52126 Postings, 5627 Tage LibudaIch habe schon seit Jahren gefordert

gegenüber den Schmarotzer-Staaten massive Maßnahmen zu ergreifen. Die EU-Staaten sollten den Zahlungsverkeht mit kriminellen Drittstaaten verbieten und an deren Grenzen massiv kontrollieren.

Im Ergebnis könnten dadurch die Steuersätze für ehrliche EU-Bürger sinken und die Allokation der Produktionsfaktoren und damit das Wachstum erheblich verbessert werden. Denn momentan ist die optimale Allokation der Produktionsfaktoren in der EU dadurch gestört, dass unsinnigerweise Produktionsfaktoren von ehrlichen Leistungsfähigen zu kriminellen Flaschen fließen.  

26.03.09 22:35
1

52126 Postings, 5627 Tage LibudaWarum die Politiker das immer verhindert

haben, wissen wir inzwischen auch: In den Schmarotzer-Staaten wurden und werden die schwarzen Kassen aller Parteien geparkt.

Da kann man eigentlich nur sagen: Bürger hört die Signale und arbeitet nicht als Stimmvieh.  

26.03.09 22:44

52126 Postings, 5627 Tage LibudaDas kann man auch dadurch nicht

beschwichtigen, dass man statt dem Ackermann nur über 80-jährige Ex-Deutsche-Bank-Vorstände in Talkshows einsetzt.

Obwohl ich denen noch ein gewisses Maß an Anstand zubilligen will.  

   Antwort einfügen - nach oben