Endemann!! und web.de

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.02.00 10:29
eröffnet am: 12.02.00 09:59 von: megalomania. Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 12.02.00 10:29 von: fr007 Leser gesamt: 483
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.02.00 09:59

394 Postings, 7613 Tage megalomaniacEndemann!! und web.de

Ein Glücksfall für Endemann ist die Emmission von web.de....wird web.de wirklich ein Knaller (Kurs), dann wird Endemann wohl nachziehen müssen....web.de hat die deutlich schlechteren Kennzahlen und schreibt noch nicht mal Gewinne.
Der Anstieg letzten Freitag bei Endemann!! war wohl erst der Anfang, es gibt zur Zeit keine unterschätzere Internetaktie in Deutschland als Endemann!!.....sie ist viel zu billig bei einem 2000´er KGV von 50 (geschätzt!), was noch eine sehr sehr konservative Schätzung ist. Web.de wird c. 15-20 mal höher bewertet sein, bei schlechteren Zahlen und Aussichten...entweder web.de wird nach unten rauschen oder Endemann!! explodieren.

Cu
Chris



*****
geld fürs surfen
http://home.t-online.de/home/Christopher.Friese/alladv.htm  

12.02.00 10:16

394 Postings, 7613 Tage megalomaniacKorrektur....KGV2001 bei c.50 Sorry! o.T.

12.02.00 10:29

59 Postings, 7597 Tage fr007i:FAO ist günstiger

KGV von i:FAO liegt bei 43 für 2001; für einen Internetwert recht günstig (oder sollte ich sagen "realistisch"). Was bei web.de abläuft ist total irrational und überzogen. Schon der Ausgabepreis von 24 ? ist sehr hoch, die Graumarktkurse von rund 90 ? liegen jenseits von gut und böse. Das zeigt meiner Meinung nach auch, dass der Aufschwung am Neuen Markt in den letzten Zügen liegt und der Fall nach unten in den nächsten Tagen kommen wird.  

   Antwort einfügen - nach oben