Elon Musk ist meiner Meinung nach ein Hochstapler,

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 04.07.17 21:12
eröffnet am: 01.03.17 11:38 von: Black Pope Anzahl Beiträge: 119
neuester Beitrag: 04.07.17 21:12 von: mb048 Leser gesamt: 7405
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   

01.03.17 11:38
3

9253 Postings, 3308 Tage Black PopeElon Musk ist meiner Meinung nach ein Hochstapler,



wenn sogar nicht der Größte unsere Zeit

Bekommt mit Tesla auf gut Deutsch gesagt nichts geschissen, Jetzt will er mit SpaceX (soll wohl heißen ein Satz mit X) mit zwei Menschen zum Mond fliegen.

Und ich bin der Weihnachtsmann, hehe!

Für mich ist der Vogel ein Hochstapler hoch drei, der stapelt noch höher als Einstein mit seiner Relativitätstheorie.

Aber schon bald werden es die Meisten erkennen, dauert nicht mehr lange dann rappelt es. Mal schauen welche Lobeshymne dann die Fake-News anstimmen werden, jetzt ist er ja angeblich ein Genie.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
93 Postings ausgeblendet.

01.03.17 19:01

9253 Postings, 3308 Tage Black PopeVega dann kauf doch,




greif zu, sind doch günstige Kurse bei der Innovation die Musk so abliefert, wie viel Milliarden hat er schon versemmelt?

Vega2000 bist da auf dem Laufenden?  

01.03.17 19:01

69017 Postings, 6175 Tage BarCodeIch pflege eben gern

den etwas ungrammatischeren Umgang! Grammatische Mitteilungen sind nicht so mein Ding!
-----------
Alles ist relativ.

01.03.17 19:02

9253 Postings, 3308 Tage Black PopeHill hat diesen Mangel auch BarCode

01.03.17 19:04

Clubmitglied, 44397 Postings, 7325 Tage vega2000Bin seit 2012 dabei BP

Möchtest Du mir sonst noch einen Rat geben?

Ich sach nur Mobilcom, -die wollte am Anfang auch niemand (ich schon). War sehr schön mit anzusehen, wie die Aktie innerhalb weniger Tage von 550 auf 1800 Öcken sprang;-)  

01.03.17 19:05

9253 Postings, 3308 Tage Black PopeBarCode


haust doch gleich so oder so wieder unverrichteter Dinge ab wie immer




... und hier
Russische TELEKOM-Router Hacker wieder ein Fake - Seite 2 - Forum - ARIVA.DE
Russische TELEKOM-Router Hacker wieder ein Fake: Wie das BKA mitteilt, wurde in London ein Hacker verhaftet, der für Massenabstürze von TELEKOM-Routern verantwortlich se...
http://www.ariva.de/forum/...eder-ein-fake-545834?page=1#jump22540387
 

01.03.17 19:07

9253 Postings, 3308 Tage Black PopeVega2000 erzähl das deiner Oma


wo du überall dabei warst und bist.


Geld juckt mich nicht darüber rede ich auch nicht, das habe ich.

Musk ist ein Hochstapler fertig aus.  

01.03.17 19:08
1

Clubmitglied, 44397 Postings, 7325 Tage vega2000Habe ich dir schon erzählt BP,

daß du ein Held für mich bist?  

01.03.17 19:12
2

69017 Postings, 6175 Tage BarCodeJa. wenn ich vor der Wahl stehe,

für dich einen etwas komplexeren Zusammenhang auseinanderzupfriemeln oder eher draußen die fallenden Regentropfen zu zählen, entscheide ich mich dann meist doch lieber für letzteres. Es kommt mir irgendwie sinnvoller vor. Weiß auch nicht warum...
-----------
Alles ist relativ.

01.03.17 19:16

176823 Postings, 6939 Tage GrinchRegentropfen zählen?

Das macht depressiv... Evernote und ich machen das manchmal... eingekuschelt in unsere Knuffeldecken sitzen wir am Fenster und starren ins Grau... dazu hören wir dann Shakespears Sisters...  

01.03.17 19:25
1

8608 Postings, 7331 Tage major#103

Das "Grau" nennt sich Würzburg :-)  

01.03.17 19:25
1

69017 Postings, 6175 Tage BarCodeShakespeares Sister

Das ist aber schon kurz vor dem Sprung aus dem Fenster...
-----------
Alles ist relativ.

01.03.17 19:28

176823 Postings, 6939 Tage GrinchNein Major...

nicht Würzburg ist es das ich erblicke... nur das Kürnachtal und Lengfeld erfreut das Ölauge...  

01.03.17 20:11

24619 Postings, 7088 Tage Tony FordElon Musk ...

hat u.a. auch PayPal mitbegründet, das heute dominierende Bezahlsystem.
U.a. hat er Tesla gegründet, Teslas Fabriken sind über Jahre hinweg ausgelastet, die Marktanteile im Bereich E-Autos hoch. Tesla liefert zudem die Infrastruktur, d.h. Tankstellennetz gleich mit.
Er hat zudem auch mit SpaceX eine Rakete geschaffen die wieder landen kann, somit aktuell ein Alleinstellungsmerkmal.

Hochstapler sehen anders aus.  

01.03.17 20:25

9253 Postings, 3308 Tage Black PopeWie gesagt BarCode



ein hoch verschuldeter Vogel ist das für mich der auch schon Milliarden von den Anlegern verpulvert hat.

Und PayPal  hat Ebay groß gemacht und Musk hat dafür Pfenninge bekommen im vergleich zum heutigen Wert von PayPal

Aber es hört sich ja gut an ,er hat PayPal mitbegründet, seit 15 Jahren ist PayPal ohne Musk und hat seit dem ein Wachstum hingelegt von den Musk nur feucht träumt.  

01.03.17 20:36

2207 Postings, 1711 Tage Stuff_WildNa dann ...

ist das ja erledigt ... Black Pope ....  

01.03.17 20:44

24619 Postings, 7088 Tage Tony Ford#108 ...

Das Vermögen wird auf gut 13mrd.$ geschätzt. Also so schlecht ist das nicht. Damit ist man in der Forbes500-Liste ganz locker und lässig drin.  

01.03.17 20:56

50458 Postings, 6156 Tage SAKUhmmm...

Wer Taigaöl verkaufen muss, um nicht pleite zu gehen, der muss wohl Elektroautos schlechtreden...

Was ist denn nun mit der Singularität und dem ollen Einstein?
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

01.03.17 21:04

24619 Postings, 7088 Tage Tony Fordzudem ...

wie ist das mit vielen der Oligarchen in Russland? Welch Leistung steht da dahinter?  

01.03.17 21:07

9253 Postings, 3308 Tage Black PopeFrag die Weißen Helme



oder Genscher, der damals Borisowitsch Chordokowski als Menschenrechtler ansah.  

01.03.17 21:10

9253 Postings, 3308 Tage Black PopeAußerdem ist Musk ein



ein Nichts, gegenüber ein Oligarchen .  

01.03.17 21:12

24619 Postings, 7088 Tage Tony Ford#114 .

Musk hatte halt nicht die Möglichkeit sich ohne jede Leistung sich Staatsvermögen aneignen zu können, wie in Russland in Zeiten des Zerfalls der SU üblich war.  

01.03.17 21:19

9253 Postings, 3308 Tage Black PopeEs sind alles Menscherechtler



Tony ich bitte dich!  

05.05.17 15:54
1

9253 Postings, 3308 Tage Black PopeSo langsam kommen alle auf den Trichter



das Musk ein Hochstapler ist
Experte Söllner: Erste Warnsignale bei Tesla-Aktie - 05.05.17 - News - ARIVA.DE
Nachricht: Experte Söllner: Erste Warnsignale bei Tesla-Aktie - 05.05.17 - News
http://www.ariva.de/news/...erste-warnsignale-bei-tesla-aktie-6177896
 

04.07.17 19:13

1 Posting, 1404 Tage Sniperwolf1984Wenn Musk so toll ist und soviele Mrd. Besitz Frag

Wenn Mush so toll ist und soviele Mrd besitzt Frage

Nr.1 : Wieso steht Tesla dann mit Millionen von Dollars bei der Deutschen Bank in der Kreide ?

Nr.2 : wenn er soviel Mrd. hat wieso werden jedes Jahr neue Teslaaktien ausgegeben? Will Herr Musk das Risiko von Tesla auf die Aktionäre abwälzen?

Fragen über Fragen  

04.07.17 21:12

325 Postings, 2242 Tage mb048Geht nicht mehr lange gut

nach menschlichem Ermessen,

Firma erhält ihre Liquidität derzeit vor allem durch das Schieben von Lieferantenrechnungen im großen Stil. Bankkredite dürften die Firma in dieser Lage eigentlich keine mehr kriegen.

Dazu bringen Konkurrenten auch bald E-Fahrzeuge auf den Markt.

Ob der ziemlich geringe Preis für das Model 3 tragfähig ist, bezweifele ich, Kostensenkung durch Mehrproduktion hin oder her.

Es gibt noch einen Haufen Risiken mehr zu beachten, das größte aber ist Musk selber.
Dessen Lebensstil inkl. selbst zugegebenen Schlafmittelgebrauch birgt ein hohes Gesundheitsrisiko. Glaube kaum, dass es einen einsatzfähigen, geschweige denn einsatzbereiten Ersatzmann gäbe.

Da es an Börsen aber immer wieder heftige Übertreibungen gab, haben einige Zocker sicher ordentlich Geld verdient, so sie denn rechtzeitig ein- und wieder ausgestiegen sind.


 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
   Antwort einfügen - nach oben