El Nino

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.10.19 22:11
eröffnet am: 06.08.15 10:11 von: schlafender . Anzahl Beiträge: 13
neuester Beitrag: 11.10.19 22:11 von: acmis Leser gesamt: 23166
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

06.08.15 10:11

34 Postings, 2607 Tage schlafender DracheEl Nino

Wie seht ihr die Wahrscheinlichkeit,dass  er dieses Jahr Katastrophen auslöst?
Soll ja laut den Medien ,der staerkste seit den letzten 50 Jahren sein.Müssten ja wenn es war ist alle Agrarrohstoffe davon betroffen sein.  

19.08.15 16:45
1

23 Postings, 2201 Tage Call_lapseNicht wenn er im Winter kommt...

20.08.15 15:17
1

34 Postings, 2607 Tage schlafender Drachestimmt

Solj ja laut Vorhersage Frühjahr 2016 eintreffen...
 

20.08.15 22:14
1

2028 Postings, 2872 Tage 4GoldBei der Vorhersage hat sich der Wetterdienst

schon öfter vertan. Ich würde darauf nix geben um in einen Put oder Call, auf Grund El Niño, zu investieren ;-))
El Niño im Pazifik: Blamage für Meteorologen - SPIEGEL ONLINE
Vier Jahre lang wurde El Niño vorhergesagt - erst jetzt ist das Wetterphänomen über dem Pazifik aufgezogen. Auf dem halben Globus könnte sich die Witterung entscheidend ändern.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/...teorologen-a-1023161.html
 

25.08.15 08:37

1 Posting, 5033 Tage SpicaIch weiss zwar

der Grossteil gibt nix drauf, aber dennoch....
Der Artikel stammt vom 23.Mai
http://www.spicaastro.com/beitraege/zeitprognosen/...rong-elnino.html  

27.08.15 14:48
1

208 Postings, 3074 Tage sit1984Die ungenaue Prognose für 2014...

..wird in einem Interview der Zeit mit dem Ozeanografen Axel Timmermann nochmal erklärt. Dieses Jahr gibt es andere Voraussetzungen:

http://www.zeit.de/2015/34/...azifik-prognose-flut-duerre-klimawandel  

12.10.15 16:49

208 Postings, 3074 Tage sit198490.000 Hektar Anbaufläche von El Nino beeinflusst

http://latina-press.com/news/...anbauflaeche-von-el-nino-beeinflusst/  

22.10.15 17:24

34 Postings, 2607 Tage schlafender DracheDie Schulen an der Sudkuste

der Turkei sind vorubergehend fur 3 Tage geschlossen.Die Behörden warnen die Bevölkerung vor heftigen Stürmen,Überflutungen,Windböen.Als Ursache wird der El Nino gezeigt.  

27.10.15 12:53

3009 Postings, 4426 Tage halbfinneoh, je ...

bei solchen empfehlungen
werde ich verkaufen ...

danke für den rechtzeitigen ausstieg
short !!!  

27.10.15 16:00

143 Postings, 3067 Tage webelsHalbfinne

Was meinst Du? Warst du Long oder Short?  

27.10.15 16:05
1

526 Postings, 3665 Tage acmisDa juckt es einem an der Finne

Oft drücken welche nochmal kräftig die Preise, bevor diese ihren realen Lauf nehmen. Wie einst bei der Dürre in US. Denke auch Shorts zu gehen in Zucker aber nur OS 1jährig.
Mal schaun.  

13.09.19 22:09

526 Postings, 3665 Tage acmisTrocken in Brasilien

               Column: Brazil's upcoming soy, corn crops at risk amid historically dry weather - Reuters
https://www.reuters.com/article/...orically-dry-weather-idUKKCN1VX0LP
 

11.10.19 22:11

526 Postings, 3665 Tage acmisBei Mais gibt es wohl 2 Gründe mehr

1.   Frost in US mit schlechteren Ernte Bedingungen und nur geringer abgeschlossener  Ernte
2.   Handelsstreit  Teileinigung ?  

   Antwort einfügen - nach oben