Eine Schmach für Gladbachs Ultras! böseböse ;-)

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 28.03.08 11:05
eröffnet am: 28.03.08 09:19 von: Kalli2003 Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 28.03.08 11:05 von: Grinch Leser gesamt: 1309
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

28.03.08 09:19
3

58956 Postings, 6111 Tage Kalli2003Eine Schmach für Gladbachs Ultras! böseböse ;-)

FAHNENKLAU UNTER FUSSBALLFANS

Eine Schmach für Gladbachs Ultras

VON TOBIAS KAUFMANN UND JAN HÖLZ

Das nennt man wohl einen entscheidenden Schlag. Der Fan-Gruppierung "Mönchengladbach Ultras" ist ihre große Heimspiel-Zaunfahne geklaut worden. Als Konsequenz hat die Gruppe ihre Auflösung verkündet. Nicht ohne sich pathetisch im Internet-Forum von Borussia Mönchengladbach zu verabschieden: "Für uns ist die Zaunfahne das Zentrum der Gruppierung: Man trifft sich hinter der Fahne, man verteidigt die Fahne, sie ist der Mittelpunkt, der die Gruppe nach außen repräsentiert und hinter der ein verschworener Haufen unsere schwarzweißgrü- nen Farben würdig vertritt." Es sei unvorstellbar, sich noch einmal hinter dem Namen zu versammeln, nun, wo die Fahne sich "in den Händen des Feindes" befinde.
Der "Feind" wird vorsichtshalber nicht genannt - schließlich geht es bei der vermeintlichen Kinderei zwischen Fußballfans um den Straftatbestand des Diebstahls. Aber selbstverständlich sind mit "Feind" Fans des 1. FC Köln gemeint. Der Kölner Gruppe "Wilde Horde" wird die Tat unterstellt, auch wenn es keine Belege gibt. Jan Ruoff, Fanbeauftragter bei Borussia Mönchengladbach, bestätigt jedoch: "Die Fahne wurde entwendet von einer Gruppe aus Kölner Ultra-kreisen." Die Polizei ermittele.
Auf Kölner Seite formuliert man vorsichtiger. "Wir sind von den Gladbachern über den Vorfall informiert worden. Aber ich habe keine klaren Hinweise darauf, dass die Fahne wirklich in Köln ist", sagt der FC-Fanbeauftragte Rainer Mendel. Die "Wilde Horde" hat mit dem Fall angeblich nichts zu tun, aber dass einzelne Mitglieder der Kölner Ultra-Szene beteiligt sind, ist sehr wahrscheinlich.
Dass die wenig freundschaftli- che Stimmung zwischen Köln-und Gladbach-Fans vor dem Zweitliga-Duell der beiden Teams am 7. April eskaliert, ist aber nicht zu erwarten. "Die Fahne zurückzuholen ist kein Thema", sagt Ruoff. "Allerdings sollte sie nicht im Kölner Fanblock auftauchen, dann könnte es ungemütlich werden."

Mendel betont: "Falls die Fahne wirklich in Köln ist, glaube ich nicht, dass sie im Stadion erscheint. Das wäre ja ein Eingeständnis eines Straftatbestands." Häme über den Fahnenklau ist allerdings legal.

-----------
Signatur ... geht ja gar nicht! (Kall I. 2003)
Gruppen noch viel weniger !! (auch Kall I. 2003)

28.03.08 09:22

16742 Postings, 6660 Tage Thomastradamus"Wilde Horde" oder doch eher "Wilde Kerle"

im Alter von ca. 10?

Gruß,
T.
-----------
Gruppenlos glücklich.
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

28.03.08 09:25

58956 Postings, 6111 Tage Kalli2003eher böhse Onkelz ;-)

-----------
Signatur ... geht ja gar nicht! (Kall I. 2003)
Gruppen noch viel weniger !! (auch Kall I. 2003)

28.03.08 09:26
3

664835 Postings, 4450 Tage HeulerWie sagt joker immer: Traut den Kölnern nicht

über den Weg.

Da sieht man wieder: Recht hat er ! !

Wenn der 17. jetzt klar ist, werden wir SEHR VORSICHTIG sein.

;-))
-----------
Ich finde an den Gruppen immer noch nichts Gutes !

28.03.08 09:30

3347 Postings, 5806 Tage DautenbachGeißbock-Jimps

;-)

http://www.ariva.de/...rmen_Ultras_II_t323542?pnr=4132734#jump4132734
-----------

28.03.08 09:32
1

58956 Postings, 6111 Tage Kalli2003müssten wir noch in den fiesen

Gladbach-Fred reinsetzen ;-)
-----------
Signatur ... geht ja gar nicht! (Kall I. 2003)
Gruppen noch viel weniger !! (auch Kall I. 2003)

28.03.08 09:42

4969 Postings, 7153 Tage chreilAbsolut

uninteressant. :-)
-----------
Signaturtest abgeschlossen

28.03.08 11:03
1

15491 Postings, 7379 Tage preisdie frage ist doch

was will ne horde homos mit ner grünweißen fahne ?  

28.03.08 11:05

176172 Postings, 6617 Tage GrinchAlso doch die warmen Tanten!

-----------
Hä hä hä! Ariva lesen fördert ihre dummheit!

   Antwort einfügen - nach oben