Ein dickes Lob an die deutsche Abwehr!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.06.06 21:33
eröffnet am: 30.06.06 19:31 von: Dr.UdoBroem. Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 30.06.06 21:33 von: quantas Leser gesamt: 367
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

30.06.06 19:31
4

40967 Postings, 7101 Tage Dr.UdoBroemmeEin dickes Lob an die deutsche Abwehr!

Kaum eine Chance zugelassen - kein Vergleich mehr zu dem Hühnerhaufen wie z.B. gegen Italien.

Schade, dass die Standards einfach nicht verwertet werden.



Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.  

30.06.06 19:34

95 Postings, 5281 Tage LokimEgal wie es ausgeht

Sie haben sich in dem vorgezogenem Endspiel gut verkauft  

30.06.06 19:36

40967 Postings, 7101 Tage Dr.UdoBroemmeHast gesehen wie das geht, Bilanz?



Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.  

30.06.06 19:49
2

40967 Postings, 7101 Tage Dr.UdoBroemmeSo - jetzt haben wir noch eine Rechnung mit

Italien offen :-)



Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.  

30.06.06 19:51

42128 Postings, 7735 Tage satyrDoc die werden wir postwendend begleichen :-) o. T.

30.06.06 20:27
3

40967 Postings, 7101 Tage Dr.UdoBroemmeEs gibt nur einen Jürgen Klinsmann - ole, ole

Unglaublich, was er aus dem frustrierten Haufen gemacht hat, der sich vor 2 Jahren als Nationalmannschaft präsentierte.
Da war es keine Ehre, sondern eine Strafe, wenn man ins Aufgebot berufen wurde.

Und in drei, vier Wochen die Mannschaft so einzustellen, dass sie sogar gegen Argentinien bestehen kann, die schon Jahre in fast gleicher Zusammensetzung zusammenspielen, wo jeder die Laufwege des anderen im Schlaf auswendig kennt - Respekt!



Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.  

30.06.06 20:42

15286 Postings, 5651 Tage quantasGlückwunsch zum Lottogewinn! o. T.

30.06.06 20:45

40967 Postings, 7101 Tage Dr.UdoBroemmeLotto?

So selbstbewusst, wie die Elfmeter geschossen wurden, hatte das nicht viel mit Glück zu tun.



Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.  

30.06.06 20:47
3

42128 Postings, 7735 Tage satyrLotto ? Hahahahahah-Keine Kinderelfmeter- o. T.

30.06.06 20:47
2

8140 Postings, 5617 Tage checkerlarsenquantas,bei uns sagt man ,

man muß auch gönne,könne!

ansonsten kann ich mich nur brömme anschließen,eine fantastische manschaftsleistung.  

30.06.06 20:57
1

15286 Postings, 5651 Tage quantasNa ja checkerlarsen


ich mags ja Deutschland auch gönnen.

Nach dem aber der Torwart von Klose, ohne Folgen den argentinischen
Keeper ausgeknokt hat, war es verständlich, dass der Ersatz nicht
die gleiche Leistung erbrinegen konnte. Demzufolge auch das Gegentor.

Es haben nicht alle Länder das Glück wie Deutschland, zwei ebenbürtige
Torhüter zu haben.

Nochmals, Deutschland hat Argentinien nicht besiegt, das Elfmeter-Schiessen musste entscheiden.

Der Glücklichere hat gewonnen!

Wie im Lotto!

Glückwunsch trotzdem!

MfG

quantas

 

30.06.06 21:02

12175 Postings, 7086 Tage Karlchen_IIKomm Quantas - zähl mal die Chamcen der

Argentiniener auf - war da was?  

30.06.06 21:11

16571 Postings, 6649 Tage MadChartJa, da war was.

30.06.06 21:33

15286 Postings, 5651 Tage quantas@Karlchen


Vielleicht war das Spiel ja im österreichieschen TV einfach anders.

Ich mag in einem solchen Falle weder Schweizer- noch Deutsche-Kommentare.

War ein echt guter Kommentator im österreicher-TV. Eben ohen Emotion und sehr sachlich.

Glückwunsch und Gruss
quantas  

   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: der boardaufpasser, deuteronomium, flumi4, rotgrün, waschlappen