Ein Experte verurteilt das Gender-Mainstreaming

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 31.07.15 22:05
eröffnet am: 31.07.15 19:43 von: Talisker Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 31.07.15 22:05 von: wongho Leser gesamt: 472
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

31.07.15 19:43
3

36845 Postings, 6336 Tage TaliskerEin Experte verurteilt das Gender-Mainstreaming

Bischof verurteilt ?Gender-Mainstreaming? scharf

Der Fuldaer Bischof Algermissen hat in harschen Worten die Gleichmacherei der Geschlechtsunterschiede kritisiert. Diese Ideologie widerspreche den katholischen Werten von Ehe und Familie.
31.07.2015
http://www.faz.net/aktuell/politik/...nstreaming-scharf-13728943.html

"Als eine Ideologie, die der Wirklichkeit und der Integrität der menschlichen Natur völlig entgegenstehe, hat der Fuldaer katholische Bischof Heinz Josef Algermissen den sogenannten Gender-Mainstreaming verurteilt. Die Gender-Strategen unter den Politikern ließen nicht locker und wollten die substantiellen Unterschiede zwischen den Geschlechtern auflösen, kritisierte der Bischof am Freitag im Fuldaer Dom. Dadurch werde das christlich-jüdische Werte- und Menschenbild auf dramatische Weise bedroht."

Dieses ominöse "christlich-jüdische Werte- und Menschenbild" ist echt ne argumentative Allzweckwaffe.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

31.07.15 19:46

5640 Postings, 2806 Tage K.RamelNaja, der Bischof von Fulda....



seit jeher einer der fortschrittlichsten seiner Zunft auf deutschem Boden....
bei allem Respekt...  

31.07.15 20:15
1

1597 Postings, 2176 Tage Plutonwitzig wenn religionen über ideolgien reden

31.07.15 21:53

5640 Postings, 2806 Tage K.Ramel.... geht ja noch weiter in der FAZ



... an anderer Stelle (bei den Lutheranern siehts nicht viel anders aus)

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/...kordniveau-13708307.html  

31.07.15 22:05
1

4007 Postings, 3767 Tage wonghoIst Gender Mainstream nicht so ne Amerikanische

Seuche wie TTip.
Schließlich kommt aus Amerika nix gescheites.

 

   Antwort einfügen - nach oben