Eilmeldung: Mehdorn tritt zurück

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.03.09 12:24
eröffnet am: 30.03.09 11:37 von: ottifant Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 30.03.09 12:24 von: Dacapo Leser gesamt: 399
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

30.03.09 11:37
2

21368 Postings, 6914 Tage ottifantEilmeldung: Mehdorn tritt zurück

30.03.09 11:39
3

13436 Postings, 7288 Tage blindfishMeldung: Mehdorn tritt zurück

hab es dir schnell korrigiert, otti... für "eil" warst du nämlich zu langsam ;-))
-----------
Jegliche Beschädigungen sind vom Hersteller gewollt und stellen keinen Mangel dar!

Wo Männer versuchen Probleme zu lösen, sehen Frauen gar keins.

30.03.09 11:39

22640 Postings, 5451 Tage luthienQuelle? oder nur den Thread gesichert?

-----------
Herr End schrieb am 28.10.2008:
Wenn Bremen nicht gegen Leverkusen gewinnt, stell ich mich 2009 als Fußschemel für Tick, Trick & Track zur Verfügung :-p

30.03.09 11:39
1

5917 Postings, 4447 Tage Der DonaldistSuper!

Damit ist der Börsengang wohl Geschichte..
-----------
www.ariva.de/Entenhausener_Boersen_KLUB_g459

30.03.09 11:41

Clubmitglied, 43663 Postings, 7202 Tage vega2000Wieviel Abfindung gibt es?

-----------


Zur Summe meines Lebens gehört im Übrigen, dass es Ausweglosigkeit nicht gibt!

30.03.09 11:41
3

23529 Postings, 4423 Tage schlauerfuchsDass "eil" sollte man eh streichen

denn wie immer bei der Bahn: auch der Rücktritt kommt zu spät  

30.03.09 11:43
2

61594 Postings, 6067 Tage lassmichreinEntscheidung in den nächsten Stunden...

Montag, 30. März 2009
Entscheidung in KürzeMehdorn vor Rücktritt


Er hat sich gewehrt. Monatelang wollte Bahn-Chef Hartmut Mehdorn nichts von einer Amtsaufgabe wissen. Ein "Steher" sei er eben, sagten anerkennend seine Freunde, als stur und dickköpfig bezeichneten ihn seine Kritiker. Letztere gewannen am vergangenen Wochenende Oberwasser und Mehdorn, der noch gestern alles abprallen ließ, steht nach Angaben aus Koalitionskreisen nun unmittelbar vor seinem Rücktritt. Den Schritt wird er voraussichtlich persönlich auf der Bilanzpressekonferenz am Mittag mitteilen. Die Nachfolge ist noch offen.
Bereits am Morgen hatte der stellvertretende CDU-Vorsitzende Jürgen Rüttgers jegliche Zurückhaltung fallen lassen und vom bevorstehenden Rücktritt orakelt. Eine Entscheidung stünde unmittelbar bevor, so Rüttgers, der wenig charmant hinzufügte. "Ich bin zuversichtlich, dass es in den nächsten Stunden zu einer Entscheidung kommen wird."
 

Weiter unter: http://www.n-tv.de/1128945.html

-----------
Und der Herr sprach zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."

Und ich lächelte und war froh... Und es KAM schlimmer !!

30.03.09 12:01
3

16565 Postings, 6531 Tage MadChartIch bin ja mal gespannt

Der hat so viele Affären ausgesessen, warum sollte er ausgerechnet dieses Mal zurücktreten? Der Mann hat eine derart dicke Haut, dass er auch ohne Rückgrat problemlos stehen kann... *g*
-----------

30.03.09 12:03

44542 Postings, 7126 Tage Slaterdie Meldung hatte ich vor 2 Jahren

auch schon mal gelesen  

30.03.09 12:24

35553 Postings, 4387 Tage DacapoJa,wirklich,dieser Mann hat eine Elefantenhaut....

Was der schon Mist gebaut hat,dem juckt das nicht....
-----------
Ich bin in der Regel ein lebenslustiger Mensch
nach dem Motto:
Leben und Leben lassen...

   Antwort einfügen - nach oben