+Eilmeldung+ Frings darf nicht spielen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.07.06 17:36
eröffnet am: 03.07.06 17:28 von: onestone Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 03.07.06 17:36 von: schibi Leser gesamt: 324
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

03.07.06 17:28
1

1673 Postings, 5702 Tage onestone+Eilmeldung+ Frings darf nicht spielen

Montag, 03. Juli 2006, 17:22 Uhr

Frings für WM-Halbfinale gesperrt

Torsten Frings (29) ist für das WM Halbfinale gegen Italien gesperrt. Die Entscheidung wurde von der Disziplinarkommission des Weltverbandes Fifa anhand von TV-Bildern getroffen. Sie zeigen einen Tumult nach dem Spiel gegen Argentinien. Frings soll einen Argentinier geschlagen haben.

 

Unseriöse aber schnelle Quelle: BILD

 

03.07.06 17:30

18637 Postings, 6733 Tage jungchenauch auf n-tv

+++ Torsten Frings gegen Italien gesperrt +++  

03.07.06 17:30

632 Postings, 5217 Tage AnnologoIch war schneller

http://ariva.de/board/261353
[http://ariva.de/board/261353]  

03.07.06 17:32

9500 Postings, 5459 Tage Der WOLFGlühstrumpf! tsts ;)



Gruesschen
 
Der WOLF
 

03.07.06 17:32

1673 Postings, 5702 Tage onestoneoK; Hier noch die Seriöse Quelle

Fifa-Urteil


Torsten Frings gegen Italien gesperrt


Frings im Tumult nach dem Argentinien-Spiel
03. Juli 2006 
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muß im WM-Halbfinale am Dienstag (21.00 Uhr/live im ZDF und bei Premiere) in Dortmund gegen Italien auf Mittelfeldspieler Torsten Frings verzichten. Die Disziplinarkommission des Weltverbandes Fifa sperrte den 29-Jährigen auf Grund einer Tätlichkeit gegen den Argentinier Julio Cruz für ein Spiel und ein weiteres Spiel auf Bewährung.

Somit kann Frings im Endspiel oder im Spiel um Platz drei wieder mitwirken. Außerdem muß der Werderaner eine Geldbuße von 5000 Schweizer Franken zahlen. Frings wurde nach Studium von Fernsehbildern verurteilt. Schiedsrichter Lubos Michel (Slowakei) hatte die Szene während der Tumulte nach dem deutschen Sieg am vergangenen Freitag im WM-Viertelfinale gegen Argentinien im Elfmeterschießen (4:2 i.E., 1: 1 n.V.) nicht geahndet.

Text: FAZ.NET mit material von sid
Bildmaterial: dpa
 

03.07.06 17:34

3030 Postings, 5754 Tage ORAetLaborawas jetzt,

mit oder ohne Frings?

(obwohl mir das KITA-Fussball,sorry FIFA-Fussball sowas von egal ist!!?)  

03.07.06 17:35

1673 Postings, 5702 Tage onestoneFrings muß jetzt Euro in Franken tauschen

Na ja hat ja morgen den ganzen Tag Zeit dafür.  

03.07.06 17:36
2

552 Postings, 5714 Tage schibiWas ist denn das für ein Urteil?

1 Spiel Sperre für einen Faustschlag ins Gesicht? Also entweder man befindet ihn für schuldig und sperrt ihn für mindestens 3 Länderspiele oder man lässt ihn mit einer Geldstrafe davonkommen...

Aber dieses Urteil verstehe wer will...

Das Stadion wird brodeln, mächtig brodeln...

No more Pizza!!!!

 

   Antwort einfügen - nach oben