Edmund, der Party-Schreck

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.12.06 22:01
eröffnet am: 13.12.06 21:58 von: ottifant Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 13.12.06 22:01 von: Dr.UdoBroem. Leser gesamt: 264
davon Heute: 0
bewertet mit 3 Sternen

13.12.06 21:58
3

21368 Postings, 6853 Tage ottifantEdmund, der Party-Schreck


Doppelhaushalt - traditionell vor Weihnachten das große Hauen und Stechen im Landtag um die Finanzen. Zum Auftakt der dreitägigen Haushaltsdebatte verteidigte Ministerpräsident Edmund Stoiber den Sparkurs seiner Regierung. Gleichzeitig forderte er Grenzen beim Länderfinanzausgleich. Vor allem Berlin solle mehr sparen. Stoiber wörtlich: "Die Party ist aus." Scharfe Kritik kam von der Opposition.  

13.12.06 22:01
1

39868 Postings, 6922 Tage Dr.UdoBroemmeWas soll man auch von jemandem erwarten,

der Kamillentee aus Bierkrügen trinkt.

ariva.de

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.  

   Antwort einfügen - nach oben