E I L T: Aktuelle Pennystockrakete veröffentlicht

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 27.04.06 19:49
eröffnet am: 08.09.05 10:46 von: GoLong Anzahl Beiträge: 35
neuester Beitrag: 27.04.06 19:49 von: ruebe1000 Leser gesamt: 3556
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

08.09.05 10:46

102 Postings, 5577 Tage GoLongE I L T: Aktuelle Pennystockrakete veröffentlicht

**********
Die neue Rakete, gerade per SMS-Update:
DEINBÖCK (WKN 554010)
Kursziel 70 -90 Cent.

Soeben veröffentlicht!!! Top-frisch!!!
**********

Hier soll es in Kürze positive News bzgl. Einigung mit Gläubigern geben, zumindest gibt es konkrete Gerüchte.

Jetzt ist klar, warum Deinböck vor einiger Zeit schon einmal leicht angestiegen sind und jetzt sogar nur leicht(!!!) über dem damaligen Ausgangsniveau notieren. Vermutlich gab es da schon einen Vorab-Tipp auf einem Seminar. Und jetzt kommt der Tipp bald für alle, meist ja erst per SMS und dann per Newsletter!!! Ähnlich wie damals Cargolifter oder Gontard. Zum Glück bin ich bei Deinböck schon länger dabei .

Da wird gleich der Teufel los sein, und heute mittag dürfte es dann einen weiteren Schub geben, wenn viele ihre Mittagspause haben. Und wenn der Newsletter kommt, geht die Luzie erst richtig ab. Meine Meinung: Morgen sehen wir 20-30 Cent. Deinböck ist ja wirklich ein kleiner Geheimtipp, der praktisch ungezockt ist!!! WAHNSINN!

+++++++++++++
 
Seite: 1 | 2  
9 Postings ausgeblendet.

08.09.05 12:01

24500 Postings, 5670 Tage Terminator100wer dran glaubt !

       ariva.de
       

08.09.05 12:11

102 Postings, 5577 Tage GoLongKursziel 60-70ct.! Akt. nur 0,08-0,09

Der top-Stock der nächsten tage!  

08.09.05 12:21

102 Postings, 5577 Tage GoLong:-)

Wetten, dass die bis Ende nächster Woche bis auf mind. 30ct. gezogen werden... ;-)))  

08.09.05 12:30

411 Postings, 7383 Tage Verbrecherson richtiges argument war da irgendwie nicht bei

13 inhaltsleere beiträge...

erzähl z.b. mal was über den erdrückenden schuldenstand - der erklärt bei den pennystocks ja meistens schon, warum der kurs soweit am boden ist...

sehr marktenges papier - wie alle frick´schen empfehlungen -, d.h. ein paar kleine order treiben schon den kurs.
die studenten, die zuletzt reingehen sind diejenigen, die die arschkarte haben. denn es geht dann meist auch ganz schnell wieder runter.

achja, und die firmenlenker nutzen nicht selten die gunst der stunde, um ihre brocken noch an der börse loszuwerden - haben wir schon oft genug gehabt.
was mich allerdings mal interessieren würde, ist die summe, die der vorstand für die empfehlung hinblättert - aber das zu erfahren, wird wohl nicht ganz einfach sein... :-)

 

08.09.05 12:33

199 Postings, 5754 Tage seif79@GoLong

wo kann ich die Infos, die Du hast finden. Bevor ich kaufe, möchte ich auch was solides lesen..
Danke
 

08.09.05 12:34

102 Postings, 5577 Tage GoLongDa geht was

Von Substanz hat ja auch keiner geredet, oder gingen Cargolifter, Gontard oder Knorr etw wegen substanzieller Veränderungen durch die Decke... NEIN! Aber ist das nicht egal, warum. Bisher sind aller raketen mehrere hundert Prozent gestiegen, und das wird auch diesmal passieren, da bin ich mir sicher. Und nachher jammern wieder alle, weil nicht dabei gewesen.
Also, ich würde JETZT kaufen, wo der Kurs noch unter 10ct. liegt, das dürfte nicht mehr lange sein!  

08.09.05 12:36

188 Postings, 5655 Tage Eikawie hoch ist die MCap? o. T.

08.09.05 12:36

900 Postings, 6632 Tage frigentja golong dann kauf doch!!

es hält dich niemand zurück... ;-)  

08.09.05 12:38

102 Postings, 5577 Tage GoLongbin dabei

Habe doch schon gekauft!

Ich warte jetzt gemütlich auf die 30ct.! :-))))  

08.09.05 12:47

102 Postings, 5577 Tage GoLong-

08.09.05 12:52

411 Postings, 7383 Tage VerbrecherFragen werden nicht beantwortet...

...ist ja wie beim Kanzlerduell...  

08.09.05 12:59

102 Postings, 5577 Tage GoLonggleich evtl. 10ct.

Durchbruch scheint greifbar. Unter 8ct. ist nichts mehr da, da wird gleich mächtig hochgezogen die taxe. :-ooooo  

08.09.05 13:00

102 Postings, 5577 Tage GoLongaktuell 8ct., Ziel 70ct.! :-OOO o. T.

08.09.05 13:25

102 Postings, 5577 Tage GoLongSamstag evtl. Hotline

Wenn Samstag die Hotlines dazukommen, dann wird Deinböck am Montag mit sicherheit im Bereich 15ct. eröffnen und im Verlaufe der Woche bis mind. 30-40 ct. laufen. Ist ja das alte Muster wie bei Gontard und Co.  

08.09.05 13:26

11799 Postings, 6974 Tage Tiger Verbrecher : Keine Antwort ist auch eine Antwort.

Alles erlogen!!  

08.09.05 13:29

102 Postings, 5577 Tage GoLongja, da kommt noch was...

zu 25:
Denke auch, dass die Hotlines und Newsletter es manchmal einfach selber mit Gerüchten versuchen. Aber von mir aus, Geld verdienen kann man damit genausogut. Letztlich ziehen die Hotline-Empfehlungen so viele an, dass die Aktien zwangsläufi steigen. Und im Notfall ziehen die Hotlines den Kurs eben selbst, um die eigene Reputation zu erhalten.

Dürfte hier genauso passieren. Tippe auf Kurse um 30ct. Ende nächster Woche.  

08.09.05 13:32

102 Postings, 5577 Tage GoLongChart sieht gut aus, Ausbruch! o. T.

08.09.05 13:38

4601 Postings, 5761 Tage 123456a@ GoLong

Nur mal so nebenbei. Also der Form halber. Hast Du Dir diese Meldung jetzt nur aus den Finger gesogen,oder nicht. Was wäre wenn ist hier nicht die Frage.Du hast doch oben eindeutig behauptet, diese Meldung als SMS bekommen zu haben?    

08.09.05 13:39

102 Postings, 5577 Tage GoLongdie ruhe vor dem Sturm! o. T.

08.09.05 13:39

11799 Postings, 6974 Tage TigerAlles erlogen!!Vorsicht. o. T.

08.09.05 13:41

11799 Postings, 6974 Tage Tiger123456a , Beitrag 26 lesen,

das sagt alles.  

08.09.05 13:42

102 Postings, 5577 Tage GoLongna sicher.

Original Pennystockraketen-Empfehlung. Wie gesagt, hier wird in Kürze ein Kursfeuerwerk zünden, wenn am Wochenende die Hotlines dazustossen.
Wer lieber zuschauen will und nicht 400-500% ´machen will, muss natürlich nicht kaufen.

Ich bin jedenfalls dabei!!! :-)))  

08.09.05 13:46

102 Postings, 5577 Tage GoLong500% Minimum Chance

Ob die Gerüchte nun stimmen oder nicht, die Pennystockraketen sind bisher immer abgegangen. Im aktuellen Pennyhype-Umfeld interessiere ich mich vor allem für die Pennystockraketen. Das waren bisher immer die besten. UND SO WIRD ES AUCH HIER SEIN! Wie gesagt, nächste Woche ist dann wieder grosses Trauern, wenn der Kurs bei 30ct. steht und man nicht jetzt unter 10ct. zu Schnäppchenkursen gekauft hat. SO BILLIG WIRD DEINBÖCK NICHT MEHR LANGE SEIN!  

08.09.05 14:14

64728 Postings, 7706 Tage KickyKauforders derzeit und Geldgrab

200.000 0.06
   232.700     0.056
   259.700     0.055 
         0         0 
         0 0
§
und ansonsten findet man nur folgendes:1989 Gründung der Deinböck AG. Im Aktionärskreis dieser Gesellschaft fanden sich so berühmte Namen wie Doblinger oder auch Göttinger Gruppe. Die ganze Geschichte hat sich als Geldgrab für viele Anleger erwiesen.
und hier dies:24.03.05
"Göttinger Gruppe"

Der für das Gesellschaftsrecht zuständige II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte erneut über mehrere Klagen von Kapitalanlegern gegen Gesellschaften der sog. Göttinger Gruppe zu entscheiden. Im Einzelnen lies:

PM zum "Anlegerschutz bei der Göttinger Gruppe" vom 21.03.2005
http://212.18.201.36/cgi-bin/rechtsprechung/...t=pm&pm_nummer=0051/05  

27.04.06 19:49

1 Posting, 5333 Tage ruebe1000NIX Rakete, die Superschlappe

Gott-, und auch nur diesem sei dank, haben wir in letzter Sekunde einen Kauf dieser Schlappzie noch abgelehnt. Das Problem dieser AG sind nicht etwa Schuldenlasten allein, oder evtl. Gespräche mit Gläubigern, sondern die vollkommen desolat und unwirtschaflich verwalteten, alten Schrottimmobilien. Große, ausgediente Industrieobjekte, die zum Minipreis vermietet werden, großteils leer stehen und auch noch vollkommen unwirtschaftlich und unrentabel verwaltet werden. Abgesehen vom Zustand der Immobilien, die wir uns selbst angesehen haben, stehen die Kosten für die von der Deinböck AG verwalteten Immobilien in keinerlei Verhältnis zu den Einnahmen. Hier kann man durchaus davon sprechen, dass deren Verhältnis 2:1 ist und daher vermutlich die Gesellschaft, die Einnahmen aus den verschiedenen Immobilien umschichtet, um wenigstens nicht unter die 0,07 ? Aktiengrenze zu geraten. Bezeichnend ist hier allerdings, dass seit 2004 keine Jahresabschlüsse vorgelegt und veröffentlicht wurden. Wer hier von RAKETE spricht, hat wohl die WKN verwechselt! Unter dem momentanen Gesichtspunkt wird sich weder in naher, noch in ferner Zukunft an den Kursen hier etwas ändern. Vor knapp einem Monat stieg der Preis, weil eine größere Vermietung durchgeführt wurde. Inzwischen jedoch zeigt sich, dass die Situation trotz alledem gleich blieb. Die Kosten übersteigen die Einnahmen. Von der Angelegenheit der Göttinger Gruppe, bei der unzählige Anleger ihr Geld verloren mal abgesehen, habe ich inzwischen sogar in Erfahrung bringen können, dass die Hausbank der Deinböck AG, Mietern der Immobilienobjekte, die Abtretungserklärung offengelegt hat um die Mieteinnahmen sicher zu stellen. Zum Beweis habe ich eine dieser Abtretungserklärungen, die mir persönlich zur Verfügung gestellt wurde in meinem Besitz!

 

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben