+++ EILMELDUNG +++

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 23.12.09 16:00
eröffnet am: 28.04.09 15:27 von: Happy End Anzahl Beiträge: 48
neuester Beitrag: 23.12.09 16:00 von: Happy End Leser gesamt: 3265
davon Heute: 2
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2  

28.04.09 15:27
5

95440 Postings, 7265 Tage Happy End+++ EILMELDUNG +++

EILMELDUNG 28.04.2009, 15:27 Uhr

Die Bundesregierung fordert die Bevölkerung auf, schnellstmöglich diese Mundschutzdinger zu kaufen, damit genügend Fotomotive für die nun kommenden Tage der Panik zur Verfügung stehen.

Für weitergehende Informationen wird auf den Pandemieplan verwiesen, der auf der Homepage des Robert Koch-Instituts öffentlich einsehbar ist.

 

 
Seite: 1 | 2  
22 Postings ausgeblendet.

03.11.09 12:22
1

95440 Postings, 7265 Tage Happy End+++ EILMELUNG +++

 
Angehängte Grafik:
a-schweinegrippe-frankfurt-frau__13892929-....jpg
a-schweinegrippe-frankfurt-frau__13892929-....jpg

03.11.09 12:25
3

14716 Postings, 4432 Tage Karlchen_VImmer diese Hysterie....

04.11.09 15:15
2

95440 Postings, 7265 Tage Happy End+++ EILMELDUNG +++

 
Angehängte Grafik:
c-schweinegrippe-tote__13907481-1257343039.jpg
c-schweinegrippe-tote__13907481-1257343039.jpg

07.11.09 16:04
1

95440 Postings, 7265 Tage Happy End+++ EILMELDUNG +++

 
Angehängte Grafik:
c-schweinegrippe-karneval__13942103-....jpg
c-schweinegrippe-karneval__13942103-....jpg

07.11.09 16:05
2

5917 Postings, 4628 Tage Der DonaldistSuper! Danke liebe Schweinegrippe!

07.11.09 16:06

95440 Postings, 7265 Tage Happy End+++ EILMELDUNG +++ Der Tod lauert bei Aldi

http://www.ariva.de/forum/Der-Tod-lauert-bei-Aldi-393349  

07.11.09 16:06
2

8195 Postings, 4452 Tage thai09Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.11.09 17:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

07.11.09 23:56
1

95440 Postings, 7265 Tage Happy End+++ TODESFALLE Geldautomat +++

08.11.09 16:05
2

95440 Postings, 7265 Tage Happy End+++ EILMELDUNG +++

BILD-Redakteur hat Schweingrippe!!!

http://www.bild.de/BILD/news/2009/11/07/...-redaketur-virus-h1n1.html  
Angehängte Grafik:
__mg__6588__2-1_jpg__13918219__mbqf-....jpg
__mg__6588__2-1_jpg__13918219__mbqf-....jpg

08.11.09 16:38

8195 Postings, 4452 Tage thai09Happy, wieso hattes Du gestern einen roten Balken?

Mensis ?*g*
-----------
Pobacken  Aller Länder vereinigt Euch !
ONE PIG IN UNION

09.11.09 19:59

95440 Postings, 7265 Tage Happy End+++ EILMELDUNG +++

 
Angehängte Grafik:
c-schweinegrippe__13965702-1257786316.gif
c-schweinegrippe__13965702-1257786316.gif

11.11.09 10:27
3

95440 Postings, 7265 Tage Happy EndSchweinegrippe: Arbeiten an der Hysterie

Schweinegrippe: Arbeiten an der Hysterie

Die Schweinegrippe verkauft sich gut. In den vergangenen 27 Tagen haben "Bild" und "Bild am Sonntag" zwölfmal mit der Krankheit auf der Titelseite aufgemacht:

Um seriöse Information ging es dabei in den wenigsten Fällen. Wie "Bild" Panik schürt, um Auflage zu machen, lässt sich auch am heutigen Aufmacher zeigen:

Richtig ist, dass in Kassel am vergangenen Donnerstag ein 15-jähriges Mädchen gestorben ist, das mit dem H1N1-Virus infiziert war. Anders als "Bild" suggeriert, ist aber noch nicht ausgemacht, ob das "Killer-Virus" die Todesursache ist. Der Hessische Rundfunk berichtete gestern:

Das Mädchen sei an den Folgen einer Herzmuskelentzündung gestorben, teilte der behandelnde Oberarzt Thomas Fischer vom Klinikum in Kassel am Samstag mit. Diese Entzündung könne auch durch Grippeviren verursacht werden. Ob in dem Fall der verstorbenen Schülerin das H1N1-Virus für die Erkrankung verantwortlich sei, könne man noch nicht sagen.

Ein Sprecher der Stadt Kassel sagte, es gebe derzeit "keinen Hinweis darauf, dass die Schülerin an der Schweinegrippe gestorben ist".

Auch aktuell ist die genaue Todesursache laut übereinstimmenden Agenturberichten noch ungeklärt. Möglicherweise habe die Herzerkrankung unabhängig von der Infektion zum Tod geführt, heißt es.

"Bild" aber will es besser, oder genauer: gar nicht wissen und spricht vom "Grippetod".

PS: In Kassel ist nach dem Tod des Mädchens laut Gesundheitsamt eine "sehr, sehr große Hysterie" ausgebrochen.

http://www.bildblog.de/13615/schweinegrippe-arbeiten-an-der-hysterie/

 

11.11.09 10:28

326160 Postings, 4819 Tage Holgixywas du so alles liest !

13.11.09 00:59
3

95440 Postings, 7265 Tage Happy End+++ EILMELDUNG +++

 
Angehängte Grafik:
c-schweinegrippe__14003166-1258060728.gif
c-schweinegrippe__14003166-1258060728.gif

13.11.09 06:37
3

36808 Postings, 6281 Tage TaliskerAn

meiner Lehranstalt haben Schwangere seit gestern nix mehr zu suchen, die haben frei. Es wird überlegt Klassen zu beurlauben, bei denen über die Hälfte fehlt, gestern war das wohl bei zweien der Fall.
Gruß
Talisker
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

13.11.09 07:11

24466 Postings, 5902 Tage EinsamerSamariterHappy, liest Du eigentlich noch die BILD ?

-----------
Prof. DDr. Dr. mult. habil. e. h. med. vet. irration. anomal. ES

16.11.09 13:57

95440 Postings, 7265 Tage Happy EndMedien-Pandemie: Menschen, Viren, Sensationen

Hysterie um die Schweinegrippe

Das Schweinegrippe-Virus beherrscht die Schlagzeilen. Und das schon seit Wochen. Zwar weiß keiner so ganz genau, wie es aussieht, wie es wirklich wirkt und vor allem, was dagegen dagegen wirkt. Aber viele Medien tun zumindest so, als wüssten sie es. Menschen. Viren. Sensationen. Und Spekulationen!

Das Virus breitet sich in den Medien aus: Todesopfer werden seziert, Impfgefahren dramatisiert, Statistiken fehlinterpretiert. Die Berichte schüren Angst ? und fördern offensichtlich die Auflage.

Video: http://www3.ndr.de/sendungen/zapp/media/schweinegrippe326.html  

20.11.09 12:21
1

14716 Postings, 4432 Tage Karlchen_VGestern bei Monitor über die Hysterie

http://www.wdr.de/tv/monitor/sendungen/2009/1119/grippe.php5  

24.11.09 12:01

95440 Postings, 7265 Tage Happy EndMedienvirus Schweinegrippe

Medienvirus Schweinegrippe
Erreger und Erregte

Virus im Weihwasser und kranke Promis als Bildergalerie - da beginnt selbst Stephen King, sich zu gruseln. Wie die Schweinegrippe zur Medien-Epidemie wird - und Chaos auslöst.

weiter: http://www.sueddeutsche.de/kultur/24/495350/text/  

25.11.09 00:48

95440 Postings, 7265 Tage Happy End+++ EILMELDUNG: Pocher hat Schweinegrippe +++

 
Angehängte Grafik:
a-u-pocher__14123859-1259097176.jpg
a-u-pocher__14123859-1259097176.jpg

26.11.09 09:00

95440 Postings, 7265 Tage Happy End+++ Dummschwätzer-Alarm +++

Schweinegrippe: Die wichtigste Telefon- und Chat-Aktion
Gesundheitsminister Rösler und sieben weitere Experten beantworten Ihre Fragen

 
Angehängte Grafik:
mfbq-telefon-aktion__14132755-1259165706.jpg
mfbq-telefon-aktion__14132755-1259165706.jpg

27.11.09 10:46

95440 Postings, 7265 Tage Happy End+++ EILMELDUNG: Kranke, impft Euch! +++

 
Angehängte Grafik:
c-schweinegrippe__14144429-1259312905.gif
c-schweinegrippe__14144429-1259312905.gif

18.12.09 09:34

95440 Postings, 7265 Tage Happy EndEILMELDUNG: Mittel gegen Schweinegrippe gefunden

Sie haben sich sicher auch schon gefragt: Was ist bloss mit der Schweinegrippe passiert? Hat sie der Mut verlassen? Keine Lust mehr, die Menschheit zu vernichten? War?s zu langweilig? Wurden wir noch bis vor kurzem mit täglichen Horrormeldungen gefüttert, hören wir nun plötzlich nichts mehr. Ich kann Ihnen sagen, was passiert ist: die Schweinegrippe wurde ausgerottet! Nicht durch ein Medikament, nein, viel einfacher, durch die Kälte. Seit es nämlich vor knapp drei Wochen, jahreszeitbedingt, etwas kälter geworden ist, ist die Schweinegrippe verschwunden. Eigentlich ja auch logisch, stammt doch die Schweinegrippe aus Mexiko. Dort ist es ja um einiges wärmer als bei uns. Und wie jedes Kind weiss, begünstigen warme Temperaturen und feuchte Luft das Wachstum von Viren. Kurz bevor die Schweinegrippe es geschafft hatte, die gesamte Menschheit auszurotten, konnten wir sie aufhalten. Nun ja, nicht wir, aber das neue Wundermittel, die Kälte. Gott sei Dank. Ende.

Vielleicht haben Sie?s gemerkt, aber bis jetzt war alles gelogen. Die Schweinegrippe ist noch absolut aktuell. Erst in der letzten Woche wurde von der WHO vermeldet, dass die Spitze der Neu-ansteckungen erreicht wurde und sich die Schweinegrippe auf dem Rückzug befindet. Trotzdem mussten wir vor ein paar Tagen noch das achte Schweizer Todesopfer beklagen. Dies geschah jedoch weit ab von jeglicher öffentlicher Aufmerksamkeit. Es fehlen die grossen Schlagzeilen, keine fetten Buchstaben, die uns Angst machen und uns vor der totalen Ausrottung warnen.

Nun, wenn die Schweinegrippe noch da ist, warum sehen wir sie dann nicht mehr? Ganz einfach: es gibt durchaus Schweinegrippekiller, nur heissen sie anders. Sie tragen Namen wie ?Fussball-Wettskandal? oder ?Jungfrau-Drama-Gerichtsprozess? und haben nichts mit der Kälte zu tun. Nicht zu vergessen, der absolute König unter den Schweinegrippejägern: Die Minarett-Initiative. Sie hat es geschafft, das monatelang aktuelle Thema Schweinegrippe endgültig aus der Medienlandschaft zu verbannen. Frei nach dem Motto: Aus den Augen, aus dem Sinn.

Was lernen wir daraus? Als mündiger Bürger müssen Sie sich täglich bewusst sein, wie stark Sie von den Medien beeinflusst werden. Man darf also ruhig immer mal wieder aktuelle Schlagzeilen und deren Wichtigkeit hinterfragen. Sie arbeiten in der Unternehmenskommunikation, sind z.B. für eine Kunden- oder Mitarbeiterzeitschrift verantwortlich? Dann müssen Sie sich umgekehrt bewusst sein, welchen Einfluss Sie auf den Leser haben. Wenn Sie nur hin und wieder an diese Tatsache denken, schonen Sie Ihre und die Nerven Ihrer Mitmenschen.

Mirco Baumann, Berater

Quelle: http://blog.patrickrohr.ch/2009/12/sensationell-mittel-gegen.html  

18.12.09 10:08

7538 Postings, 7204 Tage Luki2Körpereigener Schutz:

Forscher haben menschliche Proteine entdeckt, die eine natürliche Barriere gegen die Schweinegrippe und andere Viruserkrankungen bilden.

weiter:
http://www.sueddeutsche.de/wissen/673/497973/text/

ok, so geht es auch
-----------
Politik wird voll überbewertet !

23.12.09 16:00

95440 Postings, 7265 Tage Happy EndBrittany Murphy und das Schweinegrippenfoto

Brittany Murphy und das Schweinegrippenfoto

Immer wenn ein Star stirbt und die Todesursache nicht binnen fünf Minuten gekärt ist, fühlen sich die (Boulevard-)Medien aufgefordert zu spekulieren, was das Zeug hält. Beim Tod der amerikanischen Schauspielerin Brittany Murphy ist das nicht
anders. Das neueste Gerücht besagt, dass das Immunsystem der 32-Jährigen durch die Schweinegrippe geschwächt gewesen sei.

Bild.de beteiligt sich unter der Überschrift "Medien spekulieren, dass Brittany Murphy Schweinegrippe gehabt haben könnte" an den Spekulationen und zeigt auf der Startseite ein Foto von Brittany Murphy, auf dem sie tatsächlich schwer angeschlagen wirkt:

Was die meisten Leser vermutlich nicht wissen und Bild.de ihnen nicht verrät: Es handelt sich um kein aktuelles Foto, sondern um eine acht Jahre alte Aufnahme aus dem 2001 gedrehten Film "Spun". Darin spielt Murphy eine Drogenabhängige. Und deshalb sieht sie auf dem Bild so aus.

Quelle: http://www.bildblog.de/14808/...y-murphy-und-das-schweinegrippenfoto/

 

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben