EADS --------------------der Vogel startet durch !

Seite 16 von 17
neuester Beitrag: 27.06.17 15:58
eröffnet am: 28.08.07 14:54 von: Enterprise. Anzahl Beiträge: 418
neuester Beitrag: 27.06.17 15:58 von: aronbulle Leser gesamt: 155827
davon Heute: 2
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | ... | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 |
| 17  

03.12.15 16:32

35 Postings, 1690 Tage ivndnskNeuer Auftrag aus China

Billigairline aus China hat 60 Maschinen für einen Listenpreis von 6,3 Milliarden gekauft.  

03.12.15 16:33

35 Postings, 1690 Tage ivndnskNeuer Auftrag aus China

Emerging Markets Magazin - China ? Spring Airlines bestellt 60 Flugzeuge bei Airbus
Airbus hat einen weiteren Großauftrag aus China erhalten. Für einen Listenpreis von rund 6,3 Mrd. EUR bestellte die chinesische Fluggesellschaft Sprin...
http://emergingmarkets-magazin.de/de/index.php/...lugzeuge-bei-airbus
Ups. Link vergessen.  

Billigairline aus China hat 60 Maschinen für einen Listenpreis von 6,3 Milliarden gekauft.    

03.12.15 19:15

4 Postings, 1976 Tage RamaVGroßauftrag aus China.

Heute 50 St. für 64,25 über TradeGate gekauft.So viel habe ich für eine Airbus Aktie noch nie bezahlt aber ich habe weiter Mumm und keinen Bock auf 0,7% auf Festgeld.  

31.12.15 18:45
1

63 Postings, 2567 Tage heinz2754A380

31.12.15 Falls es keine " Ente " ist hat Airbus doch in 2015 am letzten Tag im Jahr noch 3 Stück A380 verkauft ( Bestellung eingegangen ).  

19.01.16 12:27

775 Postings, 1614 Tage LichtspielGroßauftrag aus dem Iran

http://www.welt.de/wirtschaft/article151157714/...-Jets-ersetzen.html  

19.01.16 12:28

775 Postings, 1614 Tage Lichtspielsieht gut aus

Der clevere Iran-Deal von Airbus

Schon im März bekommt Iran Air die ersten von 114 georderten neuen Airbus. Der Deal ist nicht nur bei der Fluglinie hochwillkommen, sondern auch beim Hersteller.
http://www.aerotelegraph.com/der-clevere-iran-deal-von-airbus  

19.01.16 12:29

775 Postings, 1614 Tage Lichtspiel114..

Iran bestellt 114 Flugzeuge bei Airbus

Die Sanktionen des Westens gegen den Iran wurden aufgehoben. Ein Profiteur davon ist Airbus. Das Land modernisiert die überalterte Flotte mit Fliegern aus Europa.
http://www.aerotelegraph.com/iran-bestellt-114-airbus-jets  

21.01.16 03:22
3

189 Postings, 3209 Tage LiveAsiaIRAN

Ich denke, dass Airbus den Grossteil der künftigen Iran Bestellungen verbuchen kann.
3 Gründe:  1. Sie können sofort A340 und A320 liefern und haben durch die geografische Nähe zum Iran
                  die bessere Logistik und Wartung zu bieten. Allein die Ausbildung des Wartungspersonals
                  bis März ist eine grosse Herausforderung, da steht Airbus besser da.
               2. Der Iran und die BRD sind sich politisch viel näher als die USA und der IRAN.
                   Die USA haben viel Porzellan zerbrochen. Daher wird man als Höflichkeit nur ein
                   kleines Kontingent von Boeing abkaufen.
               3. Durch den teuren Dollar kann Airbus Boeing klar unterbieten.
 

27.01.16 14:54

85 Postings, 2292 Tage conceptskipHab ich was übersehen?

Der Markt läuft mal seitwärts, es gibt eine Hammer-News nach der anderen.
Und das Papier fällt wie ein Stein...?  

27.01.16 15:01
1

950 Postings, 6156 Tage Glücksteinsiehe Boeing

Mir kommt das auch komisch vor, dass 2014 alles hui war und jetzt alles pfui. Schließlich sitzen die Flugzeugbauer auf dicken Auftragspolstern, die sie abarbeiten.

Der niedrige Ölpreis begünstigt den spritintensiven Luftverkehr.

In der Baisse kommen halt nur noch schlechte Nachrichten.

 

28.01.16 03:26
4

189 Postings, 3209 Tage LiveAsiaBoeing Effekt

Dieser Kurs bei 55,x ist ein Geschenk Leute.....

Warum der Kurs Absacker ? Die Amis Investoren kaufen gerne Themen Baskets wie Luftfahrt...
Die schlechten Daten von Boeing führten zu einem Abverkaufs von Baskets und Luftfahrt ETFs.
Da Airbus ein Teil des Baskets ist, gehts da auch runter. Das wird sich durch künftige
Gewichtungen wieder ändern.

Zunächst ist das ein schöner Einkaufskurs. Wir wissen zwar nicht, was dieses Jahr noch alles
passiert, aber 55,x ist schon ein sehr attraktiver Preis zum Aufstocken. 2017 werden Gewinnsteigerungen
von 20% erwartet. Die Börse wird das vorwegnehmen und Ende 2016 werden werden wir Kurse um
die 7x sehen. Ich erinnere nur an 2014 wo wir bei 44 standen und dann auf 60 in 2015 hoch sind.  

28.01.16 14:49

35 Postings, 1690 Tage ivndnskAirbus unterzeichnet Vertrag mit dem Iran

Der Auftrag wurde wohl erst heute unterzeichnet. Alles andere waren bisher anscheinend nur Vermutungen und die genaue Anzahl der Maschinen ist noch nicht bekannt gegeben. Aber egal, einige Milliarden werden wohl dabei rausspringen.

Habe dazu vorhin noch auf einer iranischen Seite etwas gelesen aber die scheint gerade nicht mehr zu funktionieren.
http://www.presstv.ir
Emerging Markets Magazin - Airbus unterzeichnet Großauftrag aus dem Iran
Beim Besuch des iranischen Präsidenten Hassan Rohani in Frankreich wurde nun der lange erwartete Großauftrag für die Airbus Group SE (...
http://www.emergingmarkets-magazin.de/de/...grossauftrag-aus-dem-iran
 

03.02.16 16:10

85 Postings, 2292 Tage conceptskipOje... .

Ein Auftrag nach dem anderen wird gemeldet, und entsprechend der Logik in #385 geht's weiter runter...
Geht's erst wieder hoch wen Aufträge ausfallen und Produktionsstandorte geschlossen werden, und Airbus zum Konkurrenten Boeing... "aufschließt"....?  

04.02.16 07:00

950 Postings, 6156 Tage GlücksteinDann könnte es wieder hoch gehen

... aber soweit ist es noch nicht. Airbus ist Weltmeister im Aufträge rein holen.  

06.02.16 03:01
2

189 Postings, 3209 Tage LiveAsia@Glückstein

Ein Weltmeister in der Auftragsline macht aber noch keine Weltmeister in der Cash Generierung.

Airbus muss so schnell als möglich Kapazitäten erweitern... Das wissen die auch sehr genau.
Aber der Flugzeugbau erfordert halt hoch qualifiziertes Personal mit jahrelanger Erfahrung.
Das kann man nicht mit Geld kaufen. Das muss man sich Stück für Stück aufbauen.

Dann muss Airbus seine Zulieferkette besser in den Griff bekommen. Es ist ein absolutes
Unding, dass Maschinen halbfertig herumstehen, da Sitze und Bordküchen fehlen. Gäbe es
nicht die deutsche Firma RECARO, die punktgenau Sitze liefert, wäre das Chaos perfekt.

Nur dann kann Airbus seine Produktion jedes Jahr um mindestens 5% erweitern....
Und 2017 erwartet die Anlegerwelt eine starke Steigerung des Airbus Wachstums  

08.02.16 09:31

950 Postings, 6156 Tage GlücksteinAlso ich bin kein Airbus-Aktionär

... aber habe mich mit der Branche ein Bisschen beschäftigt. Airbus holt viele Aufträge rein, die aber nie in der Produktion auftauchen. Das Geschäft, auch bei Boeing, ist zyklischer als man meinen möchte.

Aber vielleicht fehlen ja nur die Küchen ;-)  

12.02.16 01:52

189 Postings, 3209 Tage LiveAsiaAirbus vs. Boeing

Ein interessanter Artikel, der die künftige Airbus Konkurrenzsituation beschreibt...
http://www.welt.de/wirtschaft/article152146148/...ger-bauen-muss.html

Das bedeutet, dass a nächstes Jar Airbus aus allen Produktionsrohren schiessen muss, da die Nachfrage nach der A32x Welt überwältigend ist....  

13.02.16 14:53

775 Postings, 1614 Tage LichtspielOptimistische Botschaften

http://www.heise.de/newsticker/meldung/...-nicht-bremsen-3100415.html  

15.02.16 17:44
1

35 Postings, 1690 Tage ivndnskWird eine interessante Woche

Ein paar Prozent ging es heute ja schon aufwärts dank des erwarteten Auftrags aus Manila. Hoffe, dass in den nächsten Tagen noch etwas hinzukommt. Produziert wird für Asien ja wohl bald eh nur noch im Werk in China, da dürfte der Kapazitätsausbau wohl schneller vorangehen.

http://www.emergingmarkets-magazin.de/de/asien/...gapore-airshow-2016  

16.02.16 01:14

775 Postings, 1614 Tage LichtspielSieht doch schon wieder ganz gut aus

die Richtung stimmt..  

22.02.16 18:32

775 Postings, 1614 Tage Lichtspielzum Wochestart

gleich mal weiter up..
56,418 ? +2,10% +1,161 ?  

24.02.16 08:04

33179 Postings, 7274 Tage Robinprima

Zahlen, aber:

1. Erwartungen verfehlt und

2. Für 2016 geht Konzernchef Thomas Enders im laufenden Geschäft lediglich von stagnierenden Ergebnissen aus. Der operative Gewinn vor Einmaleffekten soll mit 4,1 Milliarden Euro etwa auf dem Niveau von 2015 bleiben  

24.02.16 10:36
3

189 Postings, 3209 Tage LiveAsiaZahlen

Der Ausblick für 2016 wurde bereits in 2014 vom Finanzvorstand Wilhelm
vorausgesagt. Ist also seit langem bekannt und keine Überraschung.
Beginnend mit 2017 wird Airbus einen Gewinnsprung erleben....
A350 und A32x neo werden die Gewinntreiber sein...

Also ist 2016 noch ein Übergangsjahr... So sehen es wohl auch die
meisten Investoren...  

04.04.16 11:35

6085 Postings, 5966 Tage alpenlandbin wieder rein

nach dem Rückschlag kaufenswert.
Ziel um die 70 ?
KO C mit tiefem Ko zugelegt.  

07.04.16 12:32

775 Postings, 1614 Tage LichtspielAirbus/Siemens

http://www.wsj.com/articles/...?mod=wsjde_finanzen_wsj_barron_tickers  

Seite: 1 | ... | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 |
| 17  
   Antwort einfügen - nach oben