EADS --------------------der Vogel startet durch !

Seite 2 von 17
neuester Beitrag: 27.06.17 15:58
eröffnet am: 28.08.07 14:54 von: Enterprise. Anzahl Beiträge: 418
neuester Beitrag: 27.06.17 15:58 von: aronbulle Leser gesamt: 155827
davon Heute: 2
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 17   

02.04.13 18:42

17168 Postings, 5569 Tage harcoonNews

Ad hoc: European Aeronautic Defence and Space Company EADS N.V.: Neues EADS Board of Directors wählt Chairman, ernennt Ausschussmitglieder und beschließt Aktienrückkaufprogramm (4485143) - 02.04.13 - News - ARIVA.DE
Nachricht: Ad hoc: European Aeronautic Defence and Space Company EADS N.V.: Neues EADS Board of Directors wählt Chairman, ernennt Ausschussmitglieder und beschließt Aktienrückkaufprogramm (4485143) - 02.04.13 - News
http://www.ariva.de/news/...schliesst-Aktienrueckkaufprogramm-4485143
http://www.ariva.de/news/Umzug-von-EADS-unter-Dach-und-Fach-4485088

http://www.ariva.de/news/...ebt-Ziel-fuer-EADS-auf-48-50-Euro-4484703

http://www.ariva.de/news/...-und-Bericht-zu-A350-Bestellungen-4484219  

02.04.13 20:04

3983 Postings, 5582 Tage 123456aDiese News...

dürfte EADS weiterhin viel Rückenwind verleihen.  

03.04.13 11:03
2

668 Postings, 7085 Tage aronbullelasst euch nicht verarschen,de wollen nur eure Koh

le, seit Wochen wird versucht den Kurs nach oben zu manipulieren um mit  möglichst viel
Gewinn auszusteigen, die größte Obszönität ist der Rückkauf bis 50 ?,welch ein Schwachsinn, da müssten doch alle Alam Glocken bei euch  leuten, schaut doch nur mal nach wer alles Kasse machen will angefangen von Regierungen bis hin zu Vorständen  

03.04.13 11:32

17168 Postings, 5569 Tage harcoonJa, welche Aktien werden eigentlich zurückgekauft?

AKTIE IM FOKUS: EADS schwächer nach Details zu Aktienrückkäufen - 03.04.13 - News - ARIVA.DE
Nachricht: AKTIE IM FOKUS: EADS schwächer nach Details zu Aktienrückkäufen - 03.04.13 - News
http://www.ariva.de/news/...S-schwaecher-nach-Details-zu-Akti-4485809
Zu wenig?  Analysten enttäuscht? Quatsch

http://www.ariva.de/news/...ckt-Milliarden-in-Aktienrueckkauf-4485761  

03.04.13 11:37
1

17168 Postings, 5569 Tage harcoonChicken-Ass be watchful!

Heisst es nun für die Kleinanleger und Belegschaftsaktionäre...

 

 

03.04.13 12:29
2

668 Postings, 7085 Tage aronbulleganz schnell verkaufen,Ziel 35?

03.04.13 13:33

382 Postings, 4772 Tage The_Bestplayerkannste das auch begründen aronbulle

oder sind das nur hohle phrasen?  

03.04.13 13:55
1

157 Postings, 3003 Tage Kapo99Abwarten ob EADS da viel kauft

Die Spanier wollen etwa 1% bis zum 9.4. Verkaufen. Danach möchte Lagardere seine etwa 7,5 bis Juni verkaufen. Ab Juni darf Daimler seinen Rest abgeben, wovon die KFW etwa 4,5% übernehmen wird. Daimler ist letztes Jahr seine 7,5% los geworden, ohne das der Kurs richtig in die Knie gegangen ist. Die 12% Aktienverkäufe über 5 Monate dürfte der EADS Kurs auch ohne große Stützung gut überstehen.

Es kommt bis Mitte Mai darauf an, dass die Börsen weiter nach oben wollen, oder wenigstens nicht abstürzen. Mitte Mai müssen die EADS Zahlen dann stimmen. Da muss in erster Linie der Boom von Airbus so weitergehen. Cassidian dürfte wohl maue Zahlen abliefern, da man etliche Internationale Niederlassungen geschlossen hat, und die Eurofighter Produktion drosseln muss.  

03.04.13 22:10

1067 Postings, 2857 Tage fossy666Tach

Wow, nachbörslich voll abgeschmiert..... Ich dachte schon um 17.30 "wat n harter tag..." Aber nein....?!?!!!!!

Erholz sich das morgen oder gehts weiter richtung 38????  

04.04.13 07:34

668 Postings, 7085 Tage aronbulleEADS wird weiter abschmieren,

denn die Aussteiger wollen ja kein Geld verlieren,hinterfragt doch mal warum sie aussteigen
viel spass ,mehr kann ich hier nicht sagen  

04.04.13 07:38

4 Postings, 2620 Tage DurbittoLöschung


Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 04.04.13 07:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Reine Spam ID

 

 

04.04.13 16:30

668 Postings, 7085 Tage aronbulledie versuchen alles um den kurs nach oben zu

manipulieren ,schade für sie ,sie schaffen es nicht  

04.04.13 16:31
2

668 Postings, 7085 Tage aronbullewir werden wohl die 35? bald sehen klasse

04.04.13 23:01
1

10069 Postings, 3495 Tage tausend unzenkollege aronbulle :

das soll hier immer noch ein börsenforum mit dem themenbezogenen austausch von informationen sein/ bleiben. ich respektiere natürlich auch jedermanns persönliche einschätzung sofern sie nicht nur aus einem kruden bauchgefühl generiert ist. aber bitte nicht dieses hand-und fusslose dauer-bashing - das nervt .

nebenbei : die relation deiner beiträge ( ganze 19 !!  und davon heute schon eigentlich zu viel, weil unnötiger schrott ) zum angemeldeten zeitraum von über 12 jahren muss zu  denken geben. im talk kannst du die quote auffrischen und gehst keinem auf die nerven !

 

05.04.13 10:13

668 Postings, 7085 Tage aronbulleoh verzeihung ,ich werde nicht mehr nerven,pass-

trotzdem gut auf -alles was hoch fliegt kommt auch wieder runter-
viel spaß noch  

09.04.13 08:58

668 Postings, 7085 Tage aronbulleich hoffe du hast schon verkauft,

09.04.13 10:31

382 Postings, 4772 Tage The_BestplayerSo bin auch ertsmal draußen

war von 24 bis 38 euro mit dabei. Denke mal es wird erstmal nen Rücksetzer geben bis 33 ?. Kann mich natürlich auch irren. Allen investierten viel Glück. Später bin ich wahrscheinlich wieder mit am Start ;)  

09.04.13 11:11

668 Postings, 7085 Tage aronbulleich werde es je nach marktlage bei 37 nochmal ver

suchen, sollte aber der gesamt Markt weiter nach unten gehen muß ich es nochmal überdenken aber mit cfd geht das ganz gut, ging heute prima  
viel glück aronbulle  

09.04.13 14:59

4 Postings, 2615 Tage HengstanStute???? wie will dieser Beitrag vestanden werden?

sehe hier keinen vernünftigen zusammenhang.

Aktie wird von der EADS zu günstigst eingekauft, je günstiger um so besser, mehr ist wohl es nicht.

Ich brächte eine Analyse, wo und wann das "billigst"  abgehandelt  werden wird. 


 

 

09.04.13 15:01

4 Postings, 2615 Tage HengstanStutean: "tausend unzen"

sorry war ohne Bezug.

 

09.04.13 16:14

3407 Postings, 3778 Tage C_P_MMn ganz normal, die Konsolidierung.

Großinvestoren platzieren ihre Pakete, der Freefloat wird hörer, tut dem Kurs aber nicht wirklich weh, wenn es ihm weh täte, wären hier wesentlich größere Paket und zweistellige Abschläge zu sehen. EADS ist ein sehr solides Unternehmen mit gut gefüllten Auftragsbüchern. Die öffentliche Hand will ihren Anteil reduzieren, was gut für das Unternehmen zu werten ist, denn je weniger Staat, desto besser.

Es gibt ja auch Fondsgesellschaften, die Indizes abbilden, aber auch andere, die werden bestimmt zu jetztigen Kursen dankbar annehmen.

@aronbulle, was ist denn aus Deiner Cybernet-Aktie geworden? Eher -99,999% denn +1000%.

Ich sehe hier den Aufwärtstrend ungebrochen, so etwas nennt man Konsolidierung und die ist gesund und Voraussetzung für weitere Kursanstiege.

AIMHO
CP  

09.04.13 17:28

395 Postings, 4513 Tage wakuniawatchlist

 wir gehen nach dem fulminanten Anstieg zunächst von einer Konsolodierung des Kurses aus , sind aber mittel bis langfristig weiter v. EADS und insbesondere v. AIRBUS überzeugt-Boeinggh ist keine ernste Alternative mehr. 

 

09.04.13 19:13

4 Postings, 2615 Tage HengstanStutewelche Konsolidierung soll das sein?

Umschichtung innerhalb EADS und Ausstieg der Regierungen/Anteilseigner. Papiere werden "eingezogen". Das Ganze nennt sich "Wechsel-Einzug", aber nur auf dem Papier, etwa tatsächlich auf dem Parket? Wann sind alle Anteile/Aktien vollständig eingezogen? Woher kommt das (Kauf) Geld? Was passiert am 31.07. an der Börse?

An der Börse geht es um Wetten, Wettscheine, um Wolle, die jetzt wieder geerntet wird. Schäfer lässt die Schafe mit seinen Hunden zunächst auf die satte Weide treiben, dann werden sie dort an Ort und Steller geschoren.... so bekommt man Wolle. 

Mir fehlen hier paar Unabhängige.....

 

09.04.13 22:15
1

2108 Postings, 2680 Tage NihilSineWen wollt ihr

 eigentlich verarschen? Das Ding hat keinen Boden bis 34,5-35€ und ihr redet von keinen großen Abschlägen. Jetzt schon ist das ein zweistelliger Abschlag vom AH. Sry ich weiß nicht in welcher Welt ihr lebt...aber das ist eine große Korrektur mit einem vllt. einsetztendem Abwärtstrend. Aber hier zu sagen, die Aktie sollte man halten...obwohl es super sicher ist, dass sie weiter fallen wird...wie gesagt kein Boden in Sicht (der letze gute Ausstieg war bei 39€...wenn jetzt der Kurs wieder bis dahin ansteigt, aber abprallt...dann seht ihr die 35€ hier ganz schnell!!

 

10.04.13 09:31

668 Postings, 7085 Tage aronbulleist ein guter trad zwi.37-39?

immer rauf und runter bis sie alle verkauft haben,dann wird neu bewertet,die letzten wollen erst nach der div.zahlung verkaufen also gehtes noch bis mindest. August so weiter
viel glück  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 17   
   Antwort einfügen - nach oben