Droht ein Ausverkauf der dt. Onlinebroker?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 23.11.11 16:09
eröffnet am: 04.11.11 08:05 von: Slater Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 23.11.11 16:09 von: Slater Leser gesamt: 441
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

04.11.11 08:05
1

44542 Postings, 7239 Tage SlaterDroht ein Ausverkauf der dt. Onlinebroker?

BNP (Cortal Consors), Commerzbank (Comdirect), ING Diba und SocGen (OnVista Bank).
Die Mutterkonzerne sind alle klamm, haben extrem hohen Kapitalbedarf.

Für die Comdirect würde man über eine Mrd. EUR bekommen, für Consors immerhin 800 Mio  

04.11.11 08:14

4360 Postings, 4715 Tage RalfusWarum Ausverkauf? Du meinst sie könnten dann mit

gesunden Unternehmen zusammen arbeiten...
-----------
Ich war jung und brauchte das Geld.
short term index tracking high frequenz trader

04.11.11 08:19

44542 Postings, 7239 Tage Slaterwas weiß ich, die verkauft man

dann an Unternehmen, die Kohle haben. China, Schweden, Norwegen z. B.  

04.11.11 08:33

7903 Postings, 4769 Tage jezkimiDer Markt ist stark zersplittert.

Es gibt sehr viel Akteure. Das lässt für manche einen zu kleinen Anteil und mangelnde Gewinne. NordNet hat das erkannt und bedauerlicherweise den Rückzug angetreten. Eine Konso im Brokermarkt wäre wünschenswert, besonders wenn dann einige schwarze Schafe verschwinden. Der "Markt", so hoffe ich, wird das schon regeln.
-----------
Der Mensch lernt nie aus!

04.11.11 08:40

44542 Postings, 7239 Tage Slaterdas ist ja das Interessante

Comdirect und Consors sind große Spieler im Markt und verdienen auch Geld, zwischen 50 - 100 Mio EUR im Jahr.
Aber weder in D noch in Europa gibt es DEN Platzhirsch.  

04.11.11 08:42

44542 Postings, 7239 Tage SlaterVielleicht kaufen die Russen sich da ein

Aton oder OTKRITIE
z. B. , aber die wildern lieber bei den institutionellen Händlern  

04.11.11 10:08

44542 Postings, 7239 Tage Slaterich rechne innerhalb der nächsten 6 Monate

mit der 1. Übernahmemeldung  

23.11.11 16:09

44542 Postings, 7239 Tage SlaterCBK könnte mit dem Verkauf

von comdirect ca. 1,5 Mrd EUR erlösen.

Doch wer kauft die comdirect in diesen Zeiten bzw. wer hat die Kohle dafür?  

   Antwort einfügen - nach oben